1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Onkyo oder Yamaha?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von wuhuu, 03.02.10.

  1. wuhuu

    wuhuu Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    28.07.08
    Beiträge:
    463
    Moin Moin community,

    ich hab demnächst Geburtstag und möchte mir wohl eine neue Stereoanlage wünschen...

    Meine Wahl liegt jetzt bei der Onkyo CS 535 oder einer Yamaha Pianocraft... evt. auch eine Marantz Cr 502, aber die liegt schon etwas weiter...

    Ich höre hauptsächlich House in Richtung Fatboy Slim und auch Calvin Harris, sowie Rock in Richtung Coldplay, Pheonix.

    Könnt ihr mir einer dieser drei empfehlen oder doch eine komplett andere?

    Mit Grüßen aus dem Norden

    wuhuu
     
  2. implied

    implied Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    06.07.08
    Beiträge:
    1.785
    Nicht ganz leicht.
    Sowohl Onkyo als auch Yamaha und Marantz fertigen gute Anlagen.
    Je nach Model Pianocraft zu Onkyo und Marantz ist das aber schon eine ganz schöne preisliche Bandbreite.

    Ist doch die Frage was die Anlage können muß: Klangregelung nur über Presets oder dediziert regelbar, mit oder ohne Boxen, mit iPod-Dock oder ohne, Stereo oder 5.1 / 9.1, Anschlußmöglichkeiten, blablablubber....

    Ich selber habe mich für Yamaha entschieden, den RX-V659. Habe aber andere Optionen gesetzt wie Du (ich denke Du tendierst eher zu ner Kompakt- oder Microanlage in Stereo?)

    Leg zuerst Dein maximales Budget (oder das Deiner Eltern?) fest.
    Mache eine Vorauswahl über Testergebnisse und Leistungsfähigkeit, schreibe Dir ein paar Modelle auf.
    Lies ein paar Kundenrezessionen über vorausgewählte Geräte.
    Dann empfehle ich den Gang zum Fachhändler, nimm vllt. ein paar CD´s mit und hör Dir unterschiedliche Anlagen an.
    Rechne mit einigem an benötigter Zeit für das alles, sowas geht nicht von heute auf morgen.

    Viel Spaß bei Deiner Recherche.
     
  3. StephanG

    StephanG Normande

    Dabei seit:
    07.11.07
    Beiträge:
    582
    In der Preisklasse, eigentlich ziemlich egal was du da kaufst. Klingt alles ähnlich. Nicht schlechter oder besser, nur halt ein wenig anders. Such dir das aus, was du an Features brauchst und kauf dann das günstigste was für deine Zwecke passt.
     
  4. VappleVIP

    VappleVIP Empire

    Dabei seit:
    02.02.10
    Beiträge:
    84
    Yamaha wird ich sagen. Hab eine ,bin überaus zufrieden wobei ich an der Qualität zu mängeln habe.

    Boxen haben ne schlechte Qual aber sonst, TOP

    MfG Valentin
     
  5. wdominik

    wdominik Pomme au Mors

    Dabei seit:
    15.01.10
    Beiträge:
    873
    Die Boxen sind ja nicht ganz so unwichtig bei einer Anlage, mh?
    Würde aber auch sagen, da kannst Du kaufen was Dir am ehesten zusagt. Die kleinen nehmen sich nicht viel.
     

Diese Seite empfehlen