1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

OLO will iPhone als Herzstück für Notebook nutzen

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 13.10.08.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    Wenn der bislang vollkommen unbekannte Hersteller ein wenig mehr als nur ein Konzeptbild zu bieten hätte, wäre es vermutlich eine Sensation: So plant OLO Computer offenbar ein kleines Notebook in Größe des Eee PC, das mithilfe eines iPhones betrieben wird: Das kleine Gerät wird an die Stelle des Trackpads gesteckt und betreibt so den größeren Bildschirm samt Tastatur. An weiteren Angaben mangelt es bislang völlig, auch was das 'Betriebssystem' oder die Stromversorgung betrifft.
     

    Anhänge:

  2. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Und Apple hat nichts dagegen...cool!:oops:o_O
     
  3. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Naja, da wird Apple offentlich was dagegen haben. Mal schauen
     
  4. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Buah, klingt furchtbar. Im iPhone steckt ja jetzt schon zuwenig Rechenpower, um als Rechnerersatz zu dienen. Und dann das iPhone in eine Rechnerersatz-Hülle stecken? Stelle ich mir sehr träge vor.
     
  5. darkCarpet

    darkCarpet Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    02.08.08
    Beiträge:
    3.815
    Fällt mir nur ein: Wer es braucht ...o_O
     
  6. JRiggert

    JRiggert Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    13.08.08
    Beiträge:
    236
    Das tolle am iPhone ist doch, dass es ohne Tastatur und sogar ohne "Stift" auskommt. Wozu dann dieses Produkt?
    Abgesehen davon glaube ich, dass das iPhone eher ein minderwertiges Trackpad abgibt.
     
  7. doeme89

    doeme89 Pomme Miel

    Dabei seit:
    27.12.06
    Beiträge:
    1.476
    So wie ich das verstehe ersetzt das iPhone nicht die Rechnereinheit, sondern lediglich das Trackpad.
     
  8. Fanboy

    Fanboy Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    3.052
    Also ich weiß nicht was ihr habt, ich finde die idee geil.

    Einfach praktisch ein externer Monitor und eine Tastatur dazu.
     
  9. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Hmm, ich weiß nicht.
    Ich bleibe skeptisch. ;-]
     
  10. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    und dann ruft jemand an... ich seh schon den ersten mit Notebook am Ohr.
     
    Moorcock und Christian89 gefällt das.
  11. Fanboy

    Fanboy Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    3.052
    ich sehe gerade, das das ding aussieht wie ein weißes macbook Air, mit größerer iSight.

    Cool, das Design stimmt auch,

    Ich könnte mir das gut vorstellen so 200€ oder so.

    Würd ich Sofort kaufen.

    ABER Spiele spielen stelle ich mir geil vor.... Sitzt du im Bus und fuchtelst mit deinem Notebook herum^^
     
  12. ChiLLaKaLLe

    ChiLLaKaLLe Allington Pepping

    Dabei seit:
    11.12.07
    Beiträge:
    189
    Und welches Betriebssystem soll das haben bzw. wie soll das überhaupt auf das iPhone Mobile OSX zugreifen können?

    Ich glaube auch nicht, dass da ausser dem Konzeptbild noch etwas sinnvolles kommt.
     
  13. Fanboy

    Fanboy Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    3.052
    ganz einfach ein Externer Monitor, der die Dinge vom iPhone exakt überträgt, ich meine das geht zwar nicht wegen dem 90° gedrehten Format, aber so Ähnlich.
     
  14. lagoda mac

    lagoda mac Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    16.12.07
    Beiträge:
    1.103
    Wenn man das ordentlich umsetzt, dann ist das ja wohl ma ne geile Sache
     
  15. Hani90

    Hani90 Ontario

    Dabei seit:
    08.11.05
    Beiträge:
    349
    Ich glaube ja nicht dass der olo kommt! Apple wird da sicher auch ein Wörtchen mit reden wollen! Sehr unwahrscheinlich aber interessantes Konzept!
     
  16. Thyrael

    Thyrael Antonowka

    Dabei seit:
    11.11.06
    Beiträge:
    356
    LOL... jau das sieht bestimmt spitze aus. Gehalten wird das ganze dann natürlich mit einem riesenhaften Lederriemen oder zwei Händen :)

    Nein, mal im Ernst. Vielleicht wird so eine Funktion in den MBPs verbaut sein die morgen vorgestellt werden. Nur deswegen wird das wahrscheinlich geduldet. Weil Apple die Funktion schon lange implementiert hat. Dann kann man das MBP so als Freisprecheinrichtung benutzen oder sowas.

    Stellt euch mal die Gesichter von den Journalisten vor, wenn Steve mit nem MBP am Ohr die Bühne betritt.
    Nein ist natürlich nur Spaß. Sowas braucht doch keiner. Aber witzig wär es schon :-D
     
  17. N3kro

    N3kro Cripps Pink

    Dabei seit:
    12.09.07
    Beiträge:
    155
    Nun ja, hoffentlich ändert Apple das Format des iPhones nicht, ansonste muss ich ja immer ein und das selbe Gerät behalten nur damit ich mit meinem iPhoneNotebook arbeiten kann ;)....
     
  18. dikay

    dikay Cripps Pink

    Dabei seit:
    16.11.05
    Beiträge:
    149
    april april?!
     
  19. Moschtapfel

    Moschtapfel Jamba

    Dabei seit:
    03.10.07
    Beiträge:
    56
    schaut aus wie nen schwangeres MacBook...
     
  20. Mbblack

    Mbblack Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    17.10.06
    Beiträge:
    418
    also ich finde die idee mega geil! wenn man sich mal vorstellt das an öffentlichen plätzen in ganz deutschland diese laptops stehen und man einfach nur sein iphone andocken und muss schon kann man wesentlich komfortabler arbeiten und hat alle seine daten auf dem laptop (die sind nach der anwendung natürlich nciht mehr vorhanden). dafür müsste allerdings erstmal jeder ein iphone haben..
     

Diese Seite empfehlen