• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.

Offizieller Apple Pay Deutschland Sammelthread

hosja

Fairs Vortrefflicher
Mitglied seit
23.03.07
Beiträge
4.667
Mein Frau hat eine Ing Visa Karte und sich ApplePay auf dem iPhone eingerichtet. Beim der letzten Einkaufsrunde waren wir bei drei Läden allein an der Kasse, perfekt um AP zu probieren. Und bei Edeka, dm & ZG hat es dreimal problemlos funktioniert. Bei ZG meint die Kassierin, das öfter Leute mit Apple Pay bezahlen würden und es kein Problem sei.
 

MichaNbg

Kloppenheimer Streifling
Mitglied seit
17.10.16
Beiträge
4.246
Was ist ZG?

hat die Visa selbst dann kontaktlos funktioniert?
 

hosja

Fairs Vortrefflicher
Mitglied seit
23.03.07
Beiträge
4.667
Lustigerweise ist die Karte so alt das sie kontaktlose Bezahlung gar nicht unterstützt. ZG ist ein süddeutsche Bauernmarkt (ähnlich der vorher in Thread erwähnten BayWa).
 

Butterfinger

Oberdiecks Taubenapfel
Mitglied seit
28.04.15
Beiträge
2.739
Was mich leider immer noch stört ist die Tatsache, dass die Kreditkarte, bzw. der Anbieter abgefragt wird. Manchmal wird AMEX akzeptiert, manchmal geht Visa nicht...es heisst doch Apple Pay 😒 und nicht "Ich Route meine Kreditkarte per NFC durch". Dann kann ich je gleich kontaktlos bezahlen.
 

Butterfinger

Oberdiecks Taubenapfel
Mitglied seit
28.04.15
Beiträge
2.739
Wer soll denn sonst gefragt werden?
Apple Pay als Dienst und nicht die Kreditinstitute. Was bringt mir dann die tolle Werbung, dass Apple Pay akzeptiert wird, wenn z.B. Visa nicht geht bei der Tanke oder AMEX beim Kaufhaus.
Letztens bei einer Tanke ging kontaktloses Bezahlen aber nur mit Girocard, wtf ;) , es ist bequem aber es gibt noch einige Hürden.
 
  • Like
  • Haha
Wertungen: Ducatisti und Mundl

Butterfinger

Oberdiecks Taubenapfel
Mitglied seit
28.04.15
Beiträge
2.739
Es wird aber nicht "ApplePay" akzeptiert.
Warum dann die nutzlose Werbung ;) ? Deswegen bemängele ich es ja. Es müsste also nicht Apple Pay heissen, sondern einfach nur "Wallet", wir routen deine Karte per NFC durch. Ich sehe hier das Pay fehl am Platz....
Ich nutze Apple Pay aber es ist nervig weil, nicht jeder, jede Kreditkarte oder Girocard akzeptiert. Es müsste vereinheitlicht werden, also wenn Kontaktlos, dann alle Anbieter und Karten --> Apple Pay, GooglePay wären dann doch nette Standards.
Dann würde das Logo auch einen Sinn machen.
featured-content-use-apple-pay_2x.png
 
Zuletzt bearbeitet:

MichaNbg

Kloppenheimer Streifling
Mitglied seit
17.10.16
Beiträge
4.246
Tja, Apple und Marketing. Gibt ja schon wieder etliche, die denken, Apple hätte das kontaktlose bezahlen erfunden..
 
  • Like
Wertungen: saw

Butterfinger

Oberdiecks Taubenapfel
Mitglied seit
28.04.15
Beiträge
2.739
Tja, Apple und Marketing. Gibt ja schon wieder etliche, die denken, Apple hätte das kontaktlose bezahlen erfunden..
Gibt immer wieder Leute hier, die etwas nicht verstanden haben. Meistens folgt eine Übersprungsantwort ;) .
 
Zuletzt bearbeitet:

MichaNbg

Kloppenheimer Streifling
Mitglied seit
17.10.16
Beiträge
4.246
Gibt immer wieder Leute hier, die etwas nicht verstanden haben. Meistens folgt eine Übersprungsantwort ;) .
ich habe nicht dich damit gemeint.

Und das was du willst ist im Prinzip eine Art Apple PayPal oder ein eigenes Apple Payment Scheme. Genau das ist und will Apple nicht.
 

Arthur_Spooner

Weißer Winterglockenapfel
Mitglied seit
14.09.16
Beiträge
887
Ich kann @Butterfinger schon verstehen.
Es war wirklich oft die Rede von "Apple Pay wird akzeptiert", vor allem in den USA, als es los ging. Da wurden dann die Partner vorgestellt, die "Apple Pay akzeptieren".
Ist nicht ideal, denn meine Sparkassen EC Karte wird dort nicht funktionieren, behaupte ich mal. (auch wenn sie dann Apple Pay-fähig ist irgendwann)
 

Macbeatnik

Golden Noble
Mitglied seit
05.01.04
Beiträge
31.729
Warum sollte die denn nicht funktionieren, du bezahlst dann ja nicht mit der Karte, sondern deinem Apple Gerät, in dem die Karte hinterlegt ist.
 
  • Haha
Wertungen: Mundl

Umbi2911

Schöner von Nordhausen
Mitglied seit
18.09.16
Beiträge
326
und liegt das Problem ,das einige Leute nicht verstehen das jeniges Terminal auch den Anbieter unterstützten muss.
Visa Master oder Amex.
Bei mir kannst zb mit ApplePay bezahlen solange es kein Amex ist,weil ich kein Amex habe. Noch nicht
 

Ratinger Hof

Jonagold
Mitglied seit
12.01.20
Beiträge
18
Ich kann @Butterfinger schon verstehen.
Es war wirklich oft die Rede von "Apple Pay wird akzeptiert",
vor allem in den USA, als es los ging. Da wurden dann die Partner vorgestellt, die "Apple Pay akzeptieren".
Ist nicht ideal, denn meine Sparkassen EC Karte wird dort nicht funktionieren, behaupte ich mal.
(auch wenn sie dann Apple Pay-fähig ist irgendwann)
Du kannst doch dies hier benutzen, kostet 3,50€ mtl.:
als Beispiel Berliner Sparkasse
 

Arthur_Spooner

Weißer Winterglockenapfel
Mitglied seit
14.09.16
Beiträge
887
Das war doch nur ein Beispiel, dass "Apple Pay" leider nicht "Apple Pay" ist. Sondern die Karte an sich, die in Apple Pay hinterlegt ist, muss auch akzeptiert werden.
 

Arthur_Spooner

Weißer Winterglockenapfel
Mitglied seit
14.09.16
Beiträge
887
Ja das ist ja cool. Aber wenn der Laden z.B. nur EC-Karten akzeptiert, angenommen über Apple Pay, dann schaust trotzdem alt aus.