1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

OfficeMac2008

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Silentgun, 27.07.09.

  1. Silentgun

    Silentgun Fuji

    Dabei seit:
    07.01.09
    Beiträge:
    37
    Moin Moin,

    habe nun meinen ersten iMac09 hier stehen und bin total begeistert.
    Ein sogenanter Switcher ;).
    Deshalb auch meine erste Frage:
    Ok, erst die Vorgeschichte:
    Habe beim ersten Anmelden nur einen Account angelegt (Admin-Account)
    und habe dann OfficeMac2008 installiert. Verlief reibungslos :)
    Dann habe ich mir einen neuen Account angelegt mit dem ich halt mich immer anmelden und auch damit arbeiten werde. Verlief auch erfolgreich. :)
    Dann habe ich mich unter meinem neuen Account angemeldet und musste feststellen das keine Icons in der Leiste waren von OfficeMac2008.
    Was habe ich falsch gemacht, das ich keine Icons unten in der Leiste sehe? :-[
    Habe die Suchfunktion auch schon bemüht, doch leider bin ich da nicht weitergekommen.

    Vielen Dank schon mal im voraus für die Unterstützung.

    Viele Grüße
    Michael
     
  2. MIKE13

    MIKE13 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    25.07.08
    Beiträge:
    67
    Hi,

    ich vermute Du meinst die Programmsymbole im Dock?

    Die kannst Du auch mit Deinem zweiten Konto dort ablegen, einfach den Finder öffnen, links Programme markieren und die Symbole von dort mit gedrückter Maustaste nach unten ins Dock ziehen.

    Gruß

    Mike



     
  3. Silentgun

    Silentgun Fuji

    Dabei seit:
    07.01.09
    Beiträge:
    37
    Hallo Mike,

    ja, ich meine die Programmsymbole im Dock (sorry, bin leider noch nicht mit allen Fachausdrücken vertraut). Ok, das werde ich heute Nachmittag mal ausprobieren.
    Vielen Dank :)

    Viele Grüße
    Michael
     
  4. richie76

    richie76 Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    04.08.08
    Beiträge:
    102
    ... von Switcher zu Switcher:

    Ist leider nicht so wie bei Windows, dass Programme automatisch im Startmenü (für alle Benutzer) angelezeigt werden, sprich hier im Doc zu finden sind. Beim Mac kann jeder sein Doc für sich "einrichten" :)
     
  5. virtual cowboy

    virtual cowboy Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    29.11.08
    Beiträge:
    239
    Das solltest du auf jeden Fall. Nicht alle installierten Programme werden automatisch im Dock angezeigt, so gibt es für dich noch eine Fülle von nützlichen Applikationen zu entdecken.
     
  6. Silentgun

    Silentgun Fuji

    Dabei seit:
    07.01.09
    Beiträge:
    37
    Hallo,

    vielen Dank für die Hilfe.
    Ein sehr kompetentes / kommunikatives Forum hier.

    Viele Grüße
    Michael
     
  7. kawaii

    kawaii Meraner

    Dabei seit:
    23.09.06
    Beiträge:
    224
    Es ist zwar empfehlenswert und sinnvoll mit einem Normal-Account zu arbeiten und den Admin nur in Einzelfällen, eben für administrative Dinge zu verwenden, aber so geht's unter Mac OS X "richtig":

    Du arbeitest mit deinem Normal-Account und wenn du etwas konfigurieren, oder installieren möchtest, startest du den entsprechenden Vorgang auch einfach direkt als Normal-User. Im folgenden Abfragefenster kannst du nicht nur ein Passwort eingeben, sondern oben auch den User ändern, der die gewünschten Rechte besitzt. Trag dort deinen Admin ein, unten das entsprechende Passwort und fertig. Du musst dich danach auch nicht noch irgendwo ausloggen. Die gewährten Admin-Rechte gelten nur für diesen einzelnen Vorgang. Praktisch, oder?
     
  8. joGo373

    joGo373 Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    28.06.09
    Beiträge:
    618
    Für Switcher:
    Programme Ordner als Staple im Dock ablegen. Dadurch hat man immer schön schnell Zugriff auf alle Programme, ohne den Dock zuzumüllen.
     
  9. Silentgun

    Silentgun Fuji

    Dabei seit:
    07.01.09
    Beiträge:
    37
    Hallo kawaii,
    ja vielen Dank, so hatte ich es mir auch vorgestellt.

    Hallo joGo373
    wie macht man bitte das, als Staple ?

    Viele Grüße
    Michael
     
  10. vcr80

    vcr80 Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    06.11.08
    Beiträge:
    3.352
    einfach zwischen papierkorb und zebrastreifen im dock ablegen ;)
     
  11. timmy38233

    timmy38233 Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    20.07.08
    Beiträge:
    470
    Du kannst einfach den Ordner in das Dock ziehen. Man sieht rechts im Dock diesen Seperator (diese waagerechten Linien). Rechts von diesem Seperator kannst du Ordner als Staples ablegen... einfach an die gewünschte Stelle ziehen und fertig ;)
    Du kannst auch die Ansicht von diesem Staple ändern, indem du Rechtsklick darauf machst. Dann kannst du es nach deinem belieben umstellen.

    Gruß,
    Tim

    EDIT: Da war einer schneller :)
     
  12. lessthanmore

    lessthanmore London Pepping

    Dabei seit:
    31.01.09
    Beiträge:
    2.029
    Könnte mir jemand mal bitte den genauen Grund erklären, warum man nicht nur den einen Adminuser haben sollte, sondern auch noch einen "normalen" zusätzlich?
    Seit ich mein MacBook habe, habe ich nur einen User und dies ist der Admin. Probleme gab es bislang keine, aber mich verwirrt es etwas, da ich es mir momentan auch nicht logisch herleiten kann.

    Danke für eine Antwort.
     
  13. joGo373

    joGo373 Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    28.06.09
    Beiträge:
    618
    Manche Leute denken, dass man weniger kaputt machen kann oder, dass es sicherer ist, wenn sie mit ihrem Benutzer weniger Zugriffsrechte haben.
     
  14. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Der "normale" User, mit dem du arbeiten solltest, hat weniger Rechte, was dich nicht tangiert, aber eventuell mit einem Download eingeschleuste Teufel. Weil du dich bei Systemveränderungen (manche Programme machen auch Ablagerungen im System, obwohl das nicht vorgesehen ist) als Admin identifizieren musst, ist es für dich und erst recht für Maleware eine Hürde .
    Ich empfehle dir, die Erklärungen von MacMark zu studieren, da gibt es viel Nützliches zu erfahren.
    Außerdem ist ein 2. User auch praktisch für Testzwecke (wie du wetier oben sicher gelesen hast).
    salome
     
    lessthanmore und awk gefällt das.
  15. Silentgun

    Silentgun Fuji

    Dabei seit:
    07.01.09
    Beiträge:
    37
    Moin Moin,

    wollte mich für die Hilfe bedanken. :) Es hat alles so funktioniert wie es sein sollte.

    Viele Grüße
    Michael
     

Diese Seite empfehlen