Office 365: PowerPoint 2016 öffnet keine alten Präsentationen mehr

Dieses Thema im Forum "Office:Mac" wurde erstellt von Connexion, 04.01.16.

Schlagworte:
  1. Connexion

    Connexion Jonagold

    Dabei seit:
    06.12.06
    Beiträge:
    18
    Hallo,

    ich habe über ein bestehendes Office 365-Abo die neuste Version von Office (2016) installiert. Leider kann ich mit PowerPoint nur noch neue Präsentationen erstellen und kein älteren Präsentation mehr öffnen, welche ich als *.pptx mit der Vorgängerversion von Office 365 erstellt habe. Hat jemand einen Tipp, woran das liegen könnte? Vielen Dank!

    Connexion
     
  2. nomos

    nomos Borowinka

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.718
    Was für eine Meldung kommt denn?
     
  3. Connexion

    Connexion Jonagold

    Dabei seit:
    06.12.06
    Beiträge:
    18
    Habe die Lösung gefunden:

    "Moved my Work Folder to Documents and now I can open from Finder. MS Office 16 does not allow to open documents locating in Root/System & Library Folder"

    Nicht nice von Windows ;(
     
  4. nomos

    nomos Borowinka

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.718
    Wieso lagen deine Dokumente überhaupt im Library Ordner?
     
    ottomane gefällt das.
  5. Ergebnis

    Ergebnis Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    10.04.11
    Beiträge:
    364
    Sollte es nicht am Ablageort liegen, mit Libre Office lassen sich i. d. R. "alle" Dateien öffnen. In deinem Fall ist aber zu vermuten, dass der Ablageort das Problem darstellt. Verschiebe die Dateien mal in den Dokumentordner oder an eine vergleichbare Stelle.
     
  6. nomos

    nomos Borowinka

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.718
    Hat er ja gemacht. Frage ist, zumindest bei mir: wieso lagen die Dokumente überhaupt im Library Ordner?
     
  7. ottomane

    ottomane Virginischer Rosenapfel

    Dabei seit:
    24.08.12
    Beiträge:
    11.439
    Was hat Windows damit zu tun?

    Und eigentlich bin ich froh, dass Office nicht in den Tiefen von OS X herumfuhrwerken kann. Ich vermute, dass Microsoft eine Art Emulation / Sandbox nutzt, die nur Zugriff auf bestimmte Verzeichnisse hat.
     
  8. nomos

    nomos Borowinka

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.718
    Genau.

    @Connexion oder hast du gedacht Library=Bibliothek=Bücher, da können dann auch Dokumente rein?
     
  9. Connexion

    Connexion Jonagold

    Dabei seit:
    06.12.06
    Beiträge:
    18
    @nomos: Nein, habe meine Daten nicht im Library Ordner gespeichert ;)
    Arbeite seit meinem Umstieg auf Apple mit Ordnerstrukturen unter HD. Das ist jetzt 15 Jahre her und so zu einer Angewohnheit von mir geworden. Alle Synchronisierungen sowie Backups waren auf die Pfade eingestellt und arbeiteten einwandfrei, da 7 Endgeräte darauf zugreifen.
    Nach dem Umzug auf das aktuelle MacBook Pro und dem Office-Update hatte ich jetzt das genannte Problem, dass ich (im übrigen nur PowerPoint) die Dateien nicht mehr aus den Ordner laden konnte, welche ich unter HD gespeichert hatte. Und da auf HD ja auch Library/System-Folder sind, lag dann die Lösung auf der Hand.

    Danke für die Antworten! Schönen Abend.
     
    #9 Connexion, 04.01.16
    Zuletzt bearbeitet: 04.01.16