1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Office 2008; schlimm oder schlimmer?

Dieses Thema im Forum "Office:Mac" wurde erstellt von chefkoch, 04.03.08.

  1. chefkoch

    chefkoch Ribston Pepping

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    302
    Hallo zusammen,

    ich stehe vor dem Problem dass ich z. Z. nur die Office 2004 Testversion nutze die in ein paar Tagen ausläuft. Ich benötige also in nächster Zeit eine Office Vollversion und weiss nicht ob ich wirklich die 2008er Version nehmen soll nachdem was ich hier so gelesen habe.

    Gibt es von 2008 auch etwas positives zu berichten bzw. was erwartet ihr von dem Update diesen Monat oder sollte man bei 2004 bleiben? Ich habe unter 2004 noch nicht so viele Eingaben (z. B. Adressbuch) vorgenommen, also wäre der Wechsel ohnen großen Aufwand möglich aber lohnt es sich?


    Danke für eure Antworten!



    Gruß
    chefkoch
     
  2. mulu

    mulu Roter Delicious

    Dabei seit:
    08.05.06
    Beiträge:
    94
    also ich finde office 2008 ganz gut gelungen. es ist etwas träge (d.h. es ist nicht spürbar schneller als 2004), aber nach einigen stunden des arbeitens, komme ich mit dem neuen office schon sehr gut zurecht. und ich denke mit den nächsten updates wird auch am speed noch etwas geschraubt werden...also meine empfehlung würde ganz klar für 2008 ausfallen...
     
  3. mibraun

    mibraun Tokyo Rose

    Dabei seit:
    09.01.07
    Beiträge:
    70
    Ich finde Office 2008 auch ganz gut, kann nicht klagen.
    Ich habe mir die Studenten-Version für 120 € gekauft und zu dem Preis kann man sich nicht beschweren. Ich habe keine Abstürze o.Ä.
    Was andere hier im Forum schreiben, wegen Langsamkeit etc. kann ich nicht nachvollziehen.
    Ich habe vorher Office 2004 auf einem PB G4 genutzt und fand das wesentlich langsamer als Office 2008 auf meinem MacBook....
    Ausserdem finde ich das neue Office "aufgeräumter" als das Office 2004.
     
  4. Hallo

    Hallo Gast

    Optisch finde ich es auch besser. Nur tut sich ein Fehler nach dem anderen auf. Ein neuer Fehler ist z.B. wenn man in Word schnell schreibt, dann stürzt es regelmäßig ab. Die anderen Fehler stehen ja hier bei AT alle in dem Office-Bug-Thread.

    Ich würde also sagen, dass es immer schlimmer wird - je länger man damit wirklich arbeitet.
     
  5. chefkoch

    chefkoch Ribston Pepping

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    302
    Die Studi-Version will ich auch haben. Wieviele Lizenzen hat man da bzw. auf wievielen Rechnern kann ich diese Version installieren?
     
  6. Hallo

    Hallo Gast

    3 Lizenzen.
     
  7. chefkoch

    chefkoch Ribston Pepping

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    302
    ...aber du nutzt es weiter...?!
     
  8. Hallo

    Hallo Gast

    Ich habe keine Lust das wieder umzuinstallieren. Ich warte mal auf das erste Update. Soll ja jetzt im März kommen.
    Wenn ich wirklich ernsthaft damit arbeiten müsste - also täglich mehrere Stunden oder z.B. eine Diplomarbeit damit schreiben würde, dann wäre es mir definitiv zu unsicher. Das würde ich hier mit NeoOffice machen - oder einem anderen Programm.
     
  9. chefkoch

    chefkoch Ribston Pepping

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    302
    Danke schonmal für die Antworten!
    Ich bin noch unentschlossen. Im AppleStore hier um die Ecke wollen die 149 Euro für die Studi-Version haben. Bei Apple direkt sind es 139 Euro und bei Unimall 119 Euro. Da fällt die Wahl des Händlers leicht aber entschieden habe ich mich noch nicht wirklich...!!!

    Übernimmt ´08 die Einstellungen von z. B. Entourage ´04?
     
  10. James Grieve

    James Grieve Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    15.04.07
    Beiträge:
    1.866
    Ist denn auf einem Intel-Mac die 2008er Version schneller als die 2004er (PPC-) Version?
     
  11. ains71

    ains71 Macoun

    Dabei seit:
    14.01.07
    Beiträge:
    123
    Nein. Leider nicht....

    ...übrigens...
    Habe mir letzte Woche Office 2008 bei gravis demonstrieren lassen. War enttäuschend. Ein normales Photo (~5mb) aus iphoto in ein Word-Dokument zu ziehen dauerte länger als 35 Sekunden. Weiterhin gab es 3 Abstürze, von denen einer auch das OS mit sich riss.
    Um Nachfragen vorzubeugen: Nein, es war nicht die Betaversion!
    Bin gespannt, wie es bei mir laufen wird.
     
  12. Hallo

    Hallo Gast

  13. mibraun

    mibraun Tokyo Rose

    Dabei seit:
    09.01.07
    Beiträge:
    70
    Also ich finde schon, dass es schneller ist, vor allem beim scrollen. Aber das ist auch nur gefühlt :) ...
     
  14. Hallo

    Hallo Gast

    Fotos und PDFS in Word ist ganz großes MS-Kino! Geht nämlich nicht richtig!
     
  15. mibraun

    mibraun Tokyo Rose

    Dabei seit:
    09.01.07
    Beiträge:
    70
    Wie gesagt, Du hast 3 Lizenzen, die du in einem Haushalt auf drei Rechner installieren darfst... So habe ich das jedenfalls verstanden...
     
  16. PcK

    PcK Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    12.02.06
    Beiträge:
    421
    ich rate ab. obwohl ich die 129 euro investiert habe arbeite ich wieder mit office 2007 in PArallels. Zuviele Abstürze zu träge Reaktionszeiten. Zu viele freigesetzte Aggressionen beim arbeiten mit dem Mist.

    Wennst willst kannst meines haben
     
  17. PcK

    PcK Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    12.02.06
    Beiträge:
    421
    Starten dauert auch 35 sekunden und mehr.

    Und die 900-1200 mb ram die es nach 1 stunde während der arbeit damit benötigt sind ah ned zu verachten
     
  18. odins

    odins Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    19.12.05
    Beiträge:
    470
    dem kann ich mich nicht anschließen. arbeite so 2-3 wochen damit, null fehler.
    der start dauert zwar etwas, aber ist ja nur einmal am tag :)
    ich persönlich finde, daß die 2008er version sich langsam das outfit eines mac-programms zugelegt hat
     
  19. kamui

    kamui Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    18.05.07
    Beiträge:
    329
    Hat Microsoft Dich schon angeschrieben? Du bist vermutlich der erste User in Deutschland, der eine solch positive Aussage machen kann.
    Dafür erhälst Du den Titel MVMRMOU (Most Valuable Most Rare Mac Office User). Außerdem wirst Du wegen Deiner Seltenheit unter Artenschutz gestellt. :-D
     
  20. Bissy

    Bissy Johannes Böttner

    Dabei seit:
    03.02.07
    Beiträge:
    1.159
    Also ich kann dir Office08 nur empfehlen. Ist eine durchaus gelungene Bürosoftware. Hatte vorher auch das 2004er und der Geschwindigkeitsunterschied ist gewaltig (liegt wohl an der Universal Binary).
    Bei Office 04 dauerte es bei mir teilweise 20-30 Sekunden bis Word offen war, jetzt keine 2 Sekunden mehr. Auch die beigelegten Tools sind top (Formeleditor, Quellenverzeichnis, Inhaltsverzeichnisse, etc.).

    Mit dem Update dürften dann auch die Probleme, die manche User zu haben scheinen, behoben werden.....

    Viel Erfolg beim Umstieg!! ;)
     

Diese Seite empfehlen