1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Öl-Kühlung von PCs

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von Stiffler, 05.02.07.

  1. Stiffler

    Stiffler Gast

  2. hbex

    hbex Martini

    Dabei seit:
    22.11.06
    Beiträge:
    653
    Wenn man zuviel Geld und Zeit hat, gerne. Ansonsten -> Zeitverscheißerei.

    Und paß bei solchen offenen Konstruktionen bloß auf den Strom auf...
     
  3. Stiffler

    Stiffler Gast

    ja, aber öl ist kein Wasser, das leitet doch nicht, oder?
     
  4. hbex

    hbex Martini

    Dabei seit:
    22.11.06
    Beiträge:
    653
    Ich denke da eher an DEINE GESUNDHEIT. Nur weil das Öl nicht leitet, heißt das noch lange nicht, daß Du mit Deinen Fingern nicht an irgendwelche (hoch)spannungsführende Teile hinkommst.

    Ist eine generelle Warnung vor so "offenen Bauweisen".
     
  5. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Wie wäre es mit einer Stickstoffkühlung? Das sieht bestimmt auch gut aus. :)
     
  6. hbex

    hbex Martini

    Dabei seit:
    22.11.06
    Beiträge:
    653
    Wenn, dann flüssiges Helium!;)
     
  7. Stiffler

    Stiffler Gast

    Erklär das mal bitte etwas genauer, hört sich geil an!

    Hm, ich kauf mir nen mac mini und nehm den auseinander, kein Bock auf Vista ^^
     
  8. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    @Stiffler

    Du nimmst einfach statt des Öls flüssigen Stickstoff. Kann man sich ja regelmäßig bei Linde bestellen. ;)
    Und immer schön Handschuhe anziehen. ;)
     
  9. physuck

    physuck Roter Stettiner

    Dabei seit:
    16.01.06
    Beiträge:
    968

    Juhu, und dann die Chips mit nem Fingerschnippen in tausend Teile zerspringen lassen!! :) :p
     
  10. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    Und wenn der PC dann gaaanz gei toll geworden ist und was vom Stickstoff überbleibt kannst auch noch 'ne Samenbank anlegen.

    Gruß Stefan
     
  11. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Das Ziel ist doch eine größtmögliche Funktionsintegration. ;)
    Also: Die Samenbank als Teil des Rechners. :)
     
  12. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    das hat schon zu Zeiten der Diskettenschlitze nicht funktioniert, wie soll das im Zeitalter von USB erst werden :p

    Gruß Stefan
     
  13. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Nen Ölgekühlten Rechner wollte ich auch mal vor ein paar Jahren basteln.
    Schön mit Peltier-Elementen, Aquarium, etc etc.
    Warum nichts draus geworden ist?
    a) Wasserkühlung reicht auch meißtens
    b) Das Öl steigt mit der Zeit die Leitungen hoch -> ecklig.

    Warum ich es jetzt auch nicht machen würde?
    Ich komm mit nem mbp bei Vsita auf nen Leistungsindex von 4,9.. das reicht ne weile ^^
     
  14. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Um sowas der Nachwelt zu erhalten?
     
    #14 G5_Dual, 05.02.07
    Zuletzt bearbeitet: 24.10.07
  15. t3ddy

    t3ddy Gast

    Jaja das waren noch Zeiten ... (denen ich im Nachhinein garnicht hinterher trauere) ;)

    Falls du es wirklich mal ausprobieren willst KLICKE BITTE HIER!

    Aber ich würde mich mal zum Stichwort "Gefrierbrand" Informationen einholen! ;)

    Gruß T3d
     
  16. 48259

    48259 Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    01.02.06
    Beiträge:
    326
    Und am besten vorher ohne Handschuhe aus dem Zeug rausholen. Bringt richtig Freude... ;)


    --->Liebe Kinder: Macht das nicht Zuhause nach<---

    @Stiffler: Warum willst du dir einen Vista-PC zusammenschrauben? Halte das eher für... fragwürdig.. :)
     
  17. Hanyorilla

    Hanyorilla Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    13.11.04
    Beiträge:
    241
    Liebe ATler,

    ich habe mich am Anfang dieses Threads gefragt, wo das hinführen soll... aber jetzt bin ich beruhigt. Sehr genial.

    Abgesehen davon... ich finde sowohl meinen PowerMac auffe Arbeit, als auch meine Macs zu Hause so coooool, die brauchen keine Extras. (OK, der war dünn, gebe ich zu... aber egal, weiter im Text:-D)

    Grüße
    dasHanyo
     
  18. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Soll das jetzt ein Aufruf sein, das Naturwissenschaftskabinett (wahlweise Physik/Biologie/Chemie) zu vereisen? ;)

    Und ohne Handschuhe ist es auch außerhalb des eigenen Zuhause nicht zu empfehlen. :p
     
  19. 48259

    48259 Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    01.02.06
    Beiträge:
    326
    Aber sicher!!! ;)
    Ich überlege gerade wo das Zeug bei uns in der Schule eigentlich rumsteht... o_O Ich glaube in der Chemie...
     
  20. t3ddy

    t3ddy Gast

    Danke Abstarter...

    Gruß T3d
     
    #20 t3ddy, 06.02.07
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.02.07

Diese Seite empfehlen