1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Oberflächengestaltung unter Cocoa

Dieses Thema im Forum "OS X-Developer" wurde erstellt von Kwoth, 01.06.07.

  1. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    Hi,

    ich habe ein leichtes Problem bei der Gestaltung der Oberfläche in XCode. Ich nutze Cocoa und hierum geht es:

    Ich will, ähnlich wie bei iTunes, links ein Auswahlmenu gestalten. Dieses Menu soll mehrere Punkte beinhalten, die dann rechts (in dem Feld mit dem dezenten Fragezeichen) komplett andere Steuerelemente erzeugen.

    [​IMG]


    Nun suche ich Beispielspiele und Tipps, da meine bisherigen Versuche gescheitert sind.

    Hat jemand eine Idee?

    Vielen Dank
    Kwoth
     
  2. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
  3. Silver111

    Silver111 Reinette Coulon

    Dabei seit:
    25.12.06
    Beiträge:
    944
  4. Hilarious

    Hilarious Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    10.08.05
    Beiträge:
    1.759
    Was bedeutet »komplett andere Steuerelemente«?
     
  5. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    Naja, wenn ich einen Menüpunkt links wähle soll in dem Fragezeichenbereich mal eine Tabelle, ein Eingabeformular oder beispielsweise ein Bild erscheinen. Eben unterschiedliche Elemte zu den jeweiligen Punkten des Menüs...
     
  6. below

    below Kalterer Böhmer

    Dabei seit:
    08.10.06
    Beiträge:
    2.865
    Ach so.

    Da würde ich einfach eine NSView Subclass machen, aber Du kannst auch einfach nur verschiedene NSViews sicherbar und unsichtbar machen

    Alex
     
  7. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    Das hilft schon ein wenig. Werde ich mich mal weiter mit beschäftigen! Danke schonmal!
     
  8. Daisy

    Daisy Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    14.01.06
    Beiträge:
    366
    also wenn ich die Aufgabe richtig verstehe, dann wäre da evtl. ein NSTabView was für dich ..
     
  9. below

    below Kalterer Böhmer

    Dabei seit:
    08.10.06
    Beiträge:
    2.865
    Also, er will quasi eine Subclass vom NSTabView. Die wird er sich wahrscheinlich aber selber machen müssen

    Alex
     
  10. Daisy

    Daisy Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    14.01.06
    Beiträge:
    366
    Wieso meinst du, dass dafür 'Selber machen' erforderlich ist? (codefrei erstelltes Beispiel hängt an)
     

    Anhänge:

  11. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    Klassisches Master/Detail-Problem. Lies mich.

    Ein NSTabView kann ein Anfang sein; man stoesst damit aber schnell an Grenzen, wenn man z.B. bestimmte Details fuer verschiedene Arten von Elementen der Master-Liste neu anordnen will.

    Letztenendes bin ich deshalb bisher meistens doch darauf zurueckgefallen, jene Detail-NSViews von Hand in einen NSScrollView einzubauen, wie zum Beispiel hier auf der rechten Seite. (Und lasst Euch nicht von diesem Pseudo-TabView im "Inspector" taeuschen. Das ist gar keiner, der tut nur so. :D)
     
    #11 Peter Maurer, 03.06.07
    Zuletzt bearbeitet: 03.06.07

Diese Seite empfehlen