1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Numbers - Benennung einer Kurve senkrecht schreiben?

Dieses Thema im Forum "iWork" wurde erstellt von nate, 10.03.10.

  1. nate

    nate Pomme Miel

    Dabei seit:
    03.09.08
    Beiträge:
    1.491
    Hallo Leute,

    also ist bisschen schwer zu fragen, da eine Freundin mich das gefragt hat, ich das aber nicht weiß.
    In ihrer Firma stellen sie ja um auf Apple und auch auf Numbers...

    Jetzt die Frage: Sie haben ein Diagramm mit bestimmten Punkten in der Kurve die benannt werden sollen. Diese Beschriftung geht aber nur waagerecht, wie bekomme ich die senkrecht bzw gedreht?
    Aber sie meint nicht die Beschriftung der X,Y Achse.

    Hat da jemand eine Idee?
     
    #1 nate, 10.03.10
    Zuletzt bearbeitet: 10.03.10
  2. Keef

    Keef Hibernal

    Dabei seit:
    17.07.09
    Beiträge:
    2.005
    Ich arbeite zwar nicht mit Numbers, aber von der Logik her müsste es mit der Ausrichtung von Schriften innerhalb des Diagramms gehen.
     
  3. nate

    nate Pomme Miel

    Dabei seit:
    03.09.08
    Beiträge:
    1.491
    weiss nicht genau wie du das meinst... sorry.

    Also sie meint noch: das es kein Textfeld ist sondern die Namen werden aus Werten der Tabelle automatisch erzeugt.
     
  4. Keef

    Keef Hibernal

    Dabei seit:
    17.07.09
    Beiträge:
    2.005
    Kein Problem.

    Die Eigenschaften von Diagrammen, also nicht nur das Aussehen (Torten-, Kurven- oder Balkendiagramm) lassen sich meiner Meinung nach beeinflussen, sondern auch die Darstellung der Schriften innerhalb des Diagramms.
    Hier zu müsste deine Freundin die zu verändernden Werte/Linien innerhalb des Diagramms, m.E. Rechtsklick, auswählen und es sollte ein Kontextmenü erscheinen.

    Sofern Du heute im Laufe des Tages keine weiteren Lösungsansätze erhältst, werde ich mir heute abend Numbers mal downloaden und meine Vorstellungen zu realisieren versuchen. Eine Mitteilung werde ich dann hier posten.
     
  5. Jenso

    Jenso Zehendlieber

    Dabei seit:
    02.12.07
    Beiträge:
    4.116
    Wahrscheinlich habe ich das Problem nicht richtig verstanden, aber mein erster Ansatz wäre, die Punkte mit dem Textfeld-Werkzeug zu beschriften; über dessen Eigenschaften läßt sich der Text dann beliebig drehen und formatieren - s. „Name des Punktes“ im Anhang.

    Gruß
    Jens
    Bildschirmfoto 2&#48.png
     
  6. nate

    nate Pomme Miel

    Dabei seit:
    03.09.08
    Beiträge:
    1.491
    sorry Leute, ich weiß es nicht ob es geholfen hat... ich warte ab bis ich mehr weiss..

    aber vielen dank für eure Hilfe!
     

Diese Seite empfehlen