1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Numbers 09 - Zeit errechnen bzw. Ausgabe

Dieses Thema im Forum "iWork" wurde erstellt von matze11, 20.08.09.

  1. matze11

    matze11 Auralia

    Dabei seit:
    16.05.08
    Beiträge:
    203
    Hallo,
    leider fiel mir kein anderer Betreff ein.
    Also mein Problem ist folgendes:
    Ich rechne eine Zeitdifferenz (Dauer) aus, zwischen 2 Uhrzeiten (aber wichtig auch über 0 Uhr hinweg). Dazu benutze ich folgende Formel:
    =WENN(ZEITWERT(G8)>ZEITWERT(F8);(ZEITWERT(G8)-ZEITWERT(F8));(1-ZEITWERT(F8)+ZEITWERT(G8)))*24
    Meine Zeiten werden korrekt berechnet.
    Jetzt stehe ich nur irgendwie auf dem Schlauch, wie kann ich verhindern, dass Numbers das kleine rote Dreieck ausgibt, wenn keine Werte in F8 und G8 stehen?
    Numbers gibt mir folgende Meldung dazu aus: ZEITWERT erwartet einen Zeit- /Datumswert, fand jedoch "".

    Kann hier jemand helfen?

    Bei Excel bekomm ich das hin (sieht dann so aus: =WENN(ANZAHL(F8:G8)=2;(REST(G8-F8;1)*24+(H7="x")*0,5-0,5)/24;"") -> wobei hier noch eine Besonderheit ist mit der Zelle H7)

    Hoffe, ich konnte das Problem einigermaßen verständlich erklären.

    Gruß
    matze
     
  2. vahdeani

    vahdeani Ribston Pepping

    Dabei seit:
    29.01.09
    Beiträge:
    300
    ich bin überhaupt nicht so der numbers-excel-experte, aber es könnte unter umständen sein, dass du rund um die berechnung herum ein summewenn(zelle, wo unter umständen nichts drinsteht, dann deine berechnung) schreiben musst.

    andere möglichkeit ist natürlich, dass ich grad überhaupt keinen plan hab und mich nicht ausdrücken kann... mach mal einen screenshot davon bitte.

    oder überhaupt ein WENN(f8 g8 überprüfen; berechnung; default-wert)... spannend

    http://web.me.com/manuel.faderny/digitaleErguesse
     

Diese Seite empfehlen