1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

"notitzen auf den iPod"

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von LCST, 14.10.06.

  1. LCST

    LCST Damasonrenette

    Dabei seit:
    20.07.06
    Beiträge:
    484
    Ja oben steht eig. schon meine Frage, wie mach ich notitzden auf den iPod 5G.
    Also net welchen ordner des weiß ich nur welches Format sollt des sein ?
     
  2. KayHH

    KayHH Gast

    Ascii
     
  3. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
  4. LCST

    LCST Damasonrenette

    Dabei seit:
    20.07.06
    Beiträge:
    484
    Ascii ?!
    wie mach ich das ?
    Pages ?, Word ?, Text Editor ?
     
  5. KayHH

    KayHH Gast

  6. LCST

    LCST Damasonrenette

    Dabei seit:
    20.07.06
    Beiträge:
    484
    sry echt, ich hab auch dein Review gelesen also abschnitt NOITZEN, aber ich versteh gar nix davon, kannst du mir das nicht bitte bitte genau erklären ?, wie ich das abspeicher ? :-*
     
  7. apfelfreak

    apfelfreak Gast

    Am einfachsten ist es wohl, wenn du deine Notizen mit TextEdit machst und dann als reine Textdatei (.txt) abspeicherst.
     
  8. KayHH

    KayHH Gast

    TextEdit auf reinen ASCII-Text einstellen, also nicht im rtf-Format. Ein neues Dokument öffnen, losschreiben und „Speichern unter…“ wählen. Mehr ist es nicht.

    In TextWrangler läuft das ähnlich, nur das Texte dort eh reines ASCII sind. Da musst Du beim Speichern halt nur noch die richtige Codierung einstellen.


    Gruss KayHH
     
  9. LCST

    LCST Damasonrenette

    Dabei seit:
    20.07.06
    Beiträge:
    484
    ja aber wie stell ich sowas ein ?
    Wenn ich speichern will kommt immer nur:

    - Foramtierter Text (RTF)
    - HTML
    - Word Format
    - Word-XML Format

    wie mach ich des auf "ASCII" oder als reine Textdatei (.txt) ?!
    tschuldigung aber ich ste glaub ich grad aufem sclauch :-D
     
  10. KayHH

    KayHH Gast

    Einstellungen nimmt man in den EINSTELLUNGEN vor. Gruss KayHH
     
  11. jakuha

    jakuha Querina

    Dabei seit:
    30.09.06
    Beiträge:
    184
    Habe das soweit auch mit TextEdit gemacht (im reinen Textmodus). Leider fehlen immer die Umlaute beim übertragenden Text im iPod :(
     
  12. KayHH

    KayHH Gast

    Kodierung beim Speichern richtig eingestellt?
     
  13. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Du kannst jedes gerade geöffnete Dokument in Textedit mit dem Befehl "Format --> In reinen Text umwandeln" konvertieren. Dann wird die Datei auch automatisch als txt gespeichert :)
     
  14. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Probier mal das Tool "Book2Pod". Es konvertiert Textdokumente für den iPod. Da wird Dir auch eine Vorschau der endgültigen Datei angezeigt.
     
  15. KayHH

    KayHH Gast

    Das mit den Umlauten liegt nur an der Codierung, Westeuropäisch (Mac OS Lateinisch) sollte funktionieren. Gruss KayHH
     
  16. jakuha

    jakuha Querina

    Dabei seit:
    30.09.06
    Beiträge:
    184
    @KayHH: Danke! nach der Einstellung der Codierung hat es funktioniert.

    @thrillseeker: Werde mir dein Tip mit "Book2Pod" mal anschauen. So besonders komfortable ist die Texterstellung mit "TextEdit" nicht ausgeprägt.
     
  17. KayHH

    KayHH Gast

    Was muss denn da komfortabler sein? Text schreiben und Speichern, mehr ist es doch gar nicht? Beides kann Dir auch keine Software abnehmen. Gruss KayHH
     
  18. jakuha

    jakuha Querina

    Dabei seit:
    30.09.06
    Beiträge:
    184
    Vielleicht nutzte ich ja auch noch nicht alle Möglichkeiten von TextEdit?! Ich habe nur ein Textfenster. Angenehm wäre noch ein kleines Menü z.B. für Aufzählung oder Formate um möglichst komfortable einen einfachen Text zu erstellen. Vielleicht kann man TextEdit noch optimaler nutzten?
     
  19. apfelfreak

    apfelfreak Gast

    Im reinen Text gibt es ja eben gerade keine Formatierung. Es würde also keinen Sinn machen. Aufzählungen machst du am einfachsten mit Strichen (-).

    ---
    edit:
    Natürlich kannst du mit dem Menü "Format" bspw. Schriftpaletten u. ä. einblenden, aber wie gesagt, das nützt nichts.
     
    #19 apfelfreak, 14.10.06
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.10.06
  20. KayHH

    KayHH Gast

    Eben, das einzige was Book2Pod scheinbar mehr kann, ist das Aufsplitten auf mehrere Notizen, da diese in ihrer Größe auf 4 kB beschränkt sind. Das, ich habe es heute morgen hier schon mal gepostet, geht aber auch einfach im Terminal mit „split -b 4k Kant“. Das macht mit aus Kants „Kritik der reinen Vernunft“ 323 Notizen, die man dann der der Reihe nach als Notiz lesen kann. Allerdings schert sich „split“ nicht um Wortgrenzen, aber das kann ich verschmerzen. Gruss KayHH
     

Diese Seite empfehlen