1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Notebook-Cooler

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von secretservice11, 26.07.08.

  1. secretservice11

    secretservice11 Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    01.01.08
    Beiträge:
    370
    Hi,
    Mein altes Notebook ist unglaublich heiß! Wenn man davor sitzt, vor allem jetzt im Sommer, schwitzt man nach 15 min wie in der Sauna:) Daher brauche ich irgendetwas dagegen...Habt ihr Tipps? Oder Tipps für sogenannte Notebookcooler? (Am besten gut und günstig;))
     
  2. Trunks

    Trunks Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    09.03.06
    Beiträge:
    256
  3. secretservice11

    secretservice11 Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    01.01.08
    Beiträge:
    370
    weißt du obs den auch bei Media Markt gibt?o_O (oder Saturn)^^
     
  4. Trunks

    Trunks Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    09.03.06
    Beiträge:
    256
    Keine Ahnung, sorry. Ich arbeite beim blauen Konkurrenten mit der nervigen Otto-Stimme in der Werbung ^^
     
  5. keen

    keen Boskop

    Dabei seit:
    20.11.06
    Beiträge:
    207
    Hab mir letztens diesen Kühler von Revoltec gekauft und bin damit absolut zufrieden. Er bezieht den Strom über USB, ist leise und dank eines zusätzlichen USB-Ports verliert man auch keine Anschlussmöglichkeit.

    Außerdem ist er leicht transportierbar; das Anschlusskabel verschwindet in einer kleinen Schublade am Gerät und gut ist.
     
  6. nev03

    nev03 Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    18.05.07
    Beiträge:
    1.104
    Habe genau den gleichen. Auch wenn er toll aussieht, aber gegen die hohen Temperaturen eines Macbook (bei Volllast) kann ich leider keinen wirklichen Effekt feststellen.
     
  7. keen

    keen Boskop

    Dabei seit:
    20.11.06
    Beiträge:
    207
    Ich hab schon positive Effekte wahrgenommen. Wohne unterm Dach und da ist es gut und gerne mal 30-35 Grad, sodass der interne Lüfter öfter als gewöhnlich angesprungen ist; seit ich den Revoltec habe, tut er das um einiges seltener.
     
  8. secretservice11

    secretservice11 Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    01.01.08
    Beiträge:
    370
    der schaut ja ganz gut aus, und teuer ist er auch nicht...o_O Ich brauche einen der es dem Notebook volles Rohr "einheizt" ---> einfriert? egal was auch immer für ein Wort passt, auf jeden Fall ist das Ding enorm heiß, wenn man unten hinlangt verbrennt man sich fast die Finger....
     
  9. nev03

    nev03 Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    18.05.07
    Beiträge:
    1.104
    Dann leg unter den kühler noch einen Kühl-Akku (oder wie die Tiefkühlbox-Dinger heissen) :p:p:p




    .... nein scherz - sonst könnte sich noch Kondenzwasser unterm Notebook bilden :eek:
     

Diese Seite empfehlen