1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Nikon D3 begeistert Fototester

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 19.02.08.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    Nikons neues HighEnd-Gerät D3 ist jetzt seit einiger Zeit verfügbar und nach und nach kommen die Fotoexperten zu ihren Testergebnissen. Das einstimmige Ergebnis: Die D3 ist die beste Kamera, die Nikon je gebaut hat. Mit einem Preis von rund 4.849€ für das Gehäuse konnte Nikon mit einem vollkommen neu entwickelten Bildsensor punkten, der auch in schlechten Lichtverhältnissen noch gute Ergebnisse produziert. Zusammen mit der Rauschreduzierung kommt Think Camera zu dem Schluss, dass die D3 "die besser Bilder produziert, als irgendeine andere Kamera". Nachteile sahen die Kritiker im Preis und in Schwierigkeiten bei der Sensorreinigung und bei einer fummeligen Autofokuseinstellung.

    Hier eine Zusammenfassung guter Reviews:
    Think Camera, Englisch (9 von 10 Sternen)
    Ken Rockwell, Englisch (Beste Nikon-Kamera aller Zeiten)
    Panoramajournal, Deutsch (Absoluter Hammer)
     

    Anhänge:

  2. mrpalme

    mrpalme Empire

    Dabei seit:
    28.01.06
    Beiträge:
    86
    dieses Ergebnis kann ich teilen. So leid es mir als Canon-Fotograf tut das zugeben zu müssen, aber mit der D3 und der D300 hat Nikon zur Zeit in meinen Augen eindeutig technischen Vorteil gegenüber den Canon-Equivalenten.
     
  3. Venden

    Venden Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.04.04
    Beiträge:
    1.513
    Doch den wichtigsten Faktor sollte man auch bei dieser herrlichen Kamera nicht vergessen:
    Gruß,
    Venden
     
  4. Dadelu

    Dadelu Reinette Coulon

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    939
    Leider ist die Nikon für Semi - Profifotografen ein wenig unerschwinglich ;) :(
     
  5. newman

    newman Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    02.06.05
    Beiträge:
    1.436
    Die Kamera ist Nikon sehr gelungen. Und so geht der Kampf um den aktuellen Spitzenplatz zwischen den beiden Branchengrößen in die nächste Runde.

    Den Anwender freut es, vor allem weil technische Innovationen nach einer Weile auch in den günstigeren Modellen landen. Allerdings dürfte kaum ein professioneller Fotograf wegen der D3 von Canon zu Nikon wechseln, immerhin stehen da neben dem Body im Regelfall eine ganze Batterie Objektive und Zubehörteile im Raum und die kosten nicht selten ein Vielfaches der Kamera.
     
  6. sistrurus

    sistrurus Klarapfel

    Dabei seit:
    23.01.08
    Beiträge:
    281
    Ich als Leidgeplagter Mark III benutzer muß auch nahtlos anerkennen, dass die D3 ein wirklich feines Stück Technik ist.

    Gut gemacht Nikon.
     
  7. Pasci

    Pasci Roter Delicious

    Dabei seit:
    08.06.06
    Beiträge:
    95
    ja, absolut tolle kamera - da gibt's nichts einzuwenden. Der Preis ist in meinen Augen angemessen.

    Technisch gesehen ist ihr die Canon 1Ds III jedoch (noch) ein Stückchen voraus - leider aber auch glatte 3000€ teurer.
    Vergessen wir aber nicht, dass Canon auch eine Full-frame Kamera unter der 2000€ Marke bietet (5D) - und das schon seit Jahren.

    Sehr schoen wenn sich die beiden Riesen bekriegen - davon koennen wir nur profitieren :)
     
  8. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Pasci: Es kommt darauf an, welche MarkIII man nimmt.
    sistrurus: Warum leidgeplagt?
    Dadelu: Die D3 ist nicht gerade günstig, das stimmt. Für Semi-Pro ist die D300 eine sehr gute alternative.

    Ich habe mir auch schon Bilder bei ISO4000 angesehen und muss sagen die sind Hammer. Ich bräuchte auch nur eine neue Linse dazu kaufen und ich habe die Freigabe für den Kauf im Sommer bekommen *G*
     
  9. Berk

    Berk Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    17.02.05
    Beiträge:
    672
    ja, könnte mir gut vorstellen das es schon spass macht mit dieser kamera zu fotografieren.
    aber eine kamera für fast 5000€ ist ja wohl nur was für profis, die damit ihren lebensunterhalt verdienen und da bleib ich dann doch lieber bei meiner d70s.
     
  10. Pasci

    Pasci Roter Delicious

    Dabei seit:
    08.06.06
    Beiträge:
    95
    drlecter: Ich meinte die Canon 1DS (MarkIII)... alle anderen sind ja schliesslich keine Fullframes und deswegen nicht mit der D3 vergleichbar (ausser 5D) ...

    Nun denn... ich werde noch lange bei meiner 5D bleiben... koennte zufriedener nicht sein... solange es nicht *wirklich* einen driftigen Grund gibt was anderes zu kaufen...

    Eine Canon5D in einem NikonD300 Body - DAS waere mein Traum. 1DS und D3 finde ich zu gross und schwer fuer meine Beduerfnisse - und auf Fullframe moechte ich niemals verzichten.
     
  11. Venden

    Venden Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.04.04
    Beiträge:
    1.513
    Hui... wäre ungefähr so, wie ein Windows-Laptop in einen MBP-Gehäuse :oops:

    Lass es lieber bei einem Traum... du machst dir damit bestimmt keine Freunde (weder bei den Nikon-Fans, noch bei den Canon-Fans).

    Gruß,
    Venden
     
  12. LuckyKatti

    LuckyKatti Zabergäurenette

    Dabei seit:
    21.02.06
    Beiträge:
    601
    Als überzeugter Nikon-Nutzer freut es mich, mal wieder was Positives zu hören... Allerdings ist der Preis natürlich ganz schön fettig für mal eben neu kaufen... Dann muss die D1 doch noch eine Weile halten...
     
  13. sistrurus

    sistrurus Klarapfel

    Dabei seit:
    23.01.08
    Beiträge:
    281
    Ich habe, wie soviele, auch das Problem das der AI-Servo kaum bis nicht trifft. Das ist imo einfach nicht haltbar für eine so teure Kamera.
     
  14. schnaps

    schnaps Seidenapfel

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    1.327
    jetzt fehlen nur noch die 4.849€...
     
  15. Murcielago

    Murcielago Westfälischer Gülderling

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    4.586
    Wer hat mal schnell 6000€ für mich?
    Ein, zwei Objektive will ich gleich mitbestellen:-D
     
  16. Pasci

    Pasci Roter Delicious

    Dabei seit:
    08.06.06
    Beiträge:
    95
    Sorry, aber was ist das denn fuer ein peinlich falscher Vergleich? Canon=Microsoft und Nikon=Apple? Voelliger Bloedsinn.

    Ausserdem halte ich nichts von exzessiver Marken-Loyalitaet.
    Ich bin weder Canon noch Nikon Fan - sondern Fotografie-Fan.

    Wenn Du beide Kamera-Systeme benutzt haettest, dann wuerdest wohl besser verstehen was ich meine. Der Nikon Body fuehlt sich wesentlich robuster an, ist mit mehreren nuetzlichen Funktionen ausgestattet die der 5D fehlen usw.
    Mit anderen Worten - der D300 Body spielt in einer hoeheren Liga als der 5D Body - was man von dem Sensor leider nicht behaupten kann.
    Fullframe liefert einfach ganz andere Bilder als 1,5 Crop: DOF, FOV, Rauschverhalten usw.

    Aber ich bin doch recht zuversichtlich dass Canon mit der 5D MkII stark aufholen wird und an Ausstattung der 300D herankommen wird.
     
  17. Venden

    Venden Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.04.04
    Beiträge:
    1.513
    Mal ganz ruhig mit den Pferden, mein Freund
    Hab ich das irgendwo behauptet??? Von mir aus kannst du Nikon = Microsoft und Canon = Apple setzen... Ich hab die Reihenfolge nicht festgelegt, DU hast das gemacht!

    Lies doch einfach in den verschiedenen Markenforen rum - da wird jeder, der die andere Firma besser findet, fast zerfleischt.

    Warum fühlst du dich überhaupt angegriffen? Und warum greifst du mich an? Ich verstehe es wirklich nicht! Hilf mir auf die Sprünge!
     
  18. LuckyKatti

    LuckyKatti Zabergäurenette

    Dabei seit:
    21.02.06
    Beiträge:
    601
    Also, Venden hat schon Recht... Ich bin mit meiner Nikon hier selbst von lauter Canon-Fotografen umgeben, die sich REGELMÄSSIG über mich lustig machen. Es ist einfach diese Feindschaft da, die auch zwischen Windows und Apple oder meinetwegen auch zwischen Schalke und Dortmund besteht...
     
  19. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Ok, den Faktor hatte ich nicht bedacht. Ein guter Freund hat auch die 5D und ist zufrieden. Da braucht man nicht was neues kaufen :) FF Hatte ich bis auf die 5D (und meine Analoge halt) nicht in der Hand. Die D2x hat halt auch einen 1,3er wenn ich mich nicht irre.
    Die D5 gefiel mir nicht vom Body.

    Das simmt. Bei der Preislage sollte sowas nicht vorkommen. Gerade bei der FF hat man normalerweise auch hochwertige Objektive.

    Murcielago mit 6k hast du die D3 plus dem 24-70/F2.8 *G* Ich hab damit auch schon auseinander gesetzt. Ich stehe auch vor der Entscheidung D300 oder D3. Wollte mir halt einen zweiten Body zulegen. Wobei, ich dann meine eh mehr oder weniger los bin *G*

    Im großen und ganzen hat Nikon mit der D3, aber auch mit der D300, zwei sehr gute Bodys auf den Markt gebracht.
    Zu der ganzen Diskussion C oder N. Jeder soll das nehmen womit er klar kommt. Wenn jemand seit ein paar Jahren mit C fotografiert, hat er schon einiges an Objektiven und Zubehör. Dazu kommt noch die Routine mit der Bedienung. Jeder soll zu dem greifen womit er am besten klar kommt. Am Ende macht die Person am Auslöser die Bilder.
     
  20. sistrurus

    sistrurus Klarapfel

    Dabei seit:
    23.01.08
    Beiträge:
    281
    @drlecter
    ich habe die 1D Mark III, nicht die 1Ds Mark III. Habe somit einen Cropfaktor von 1,3 und kein FF.
     

Diese Seite empfehlen