1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Newton-Virus jetzt als Download

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von 74er, 03.06.09.

  1. 74er

    74er Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    1.846
    Hallo Leute,

    der wohl allen bekannte Newton-Virus von TROIKA ist nun als Download erhältlich!
    Es gibt ihn sowohl als Screensaver als auch als "Virus" für den USB-Stick. Man kann die beiden Module getrennt oder als Paket auf http://troika.uk.com/newtonvirus erwerben.
    Ich hab das mal getan und muss sagen, es funktioniert fast wie erwartet.
    Leider kann man keine Einstellungen ändern, sodass bei meinem MBP die Sudden Motion Sensoren umgekehrt reagieren. Hab dann gleich an den Support geschrieben, warte aber noch auf eine Antwort.
     
    bezierkurve gefällt das.
  2. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
    und wozu soll das gut sein?
     
  3. Bitwalker

    Bitwalker Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    13.03.09
    Beiträge:
    1.269
    Nette idee, aber dafür Geld zahlen? Hmm.....
     
  4. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Kannte ich noch gar nicht. Witzig!

    PS: Berichte doch mal, was der Support antwortet.
     
  5. Dirk U.

    Dirk U. Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    27.02.07
    Beiträge:
    600
    Das wäre doch mal lustig bei einer Präsentation auf der WWDC. :D

    Fast so schön wie der Bluescreen bei der Präsentation von Windows durch Bill Gates nur das der eigentlich nur einer Lacher ist. Bei Bills Produkt ist der nicht ja leider nicht nur nur einmal aufgetreten wie beim Newton Virus.

    [YT]<object width="640" height="505"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/RgriTO8UHvs&hl=de&fs=1"></param><param name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/RgriTO8UHvs&hl=de&fs=1" type="application/x-shockwave-flash" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true" width="640" height="505"></embed></object>[/YT]

    [YT]<object width="640" height="505"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/zFx62_Iadjg&hl=de&fs=1"></param><param name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/zFx62_Iadjg&hl=de&fs=1" type="application/x-shockwave-flash" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true" width="640" height="505"></embed></object>[/YT]

    Tante Edit sagt: Hat es auch alles schon in der Art bei Apple gegeben. ;)

    [YT]<object width="640" height="505"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/KsKKQNZG3rE&hl=de&fs=1"></param><param name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/KsKKQNZG3rE&hl=de&fs=1" type="application/x-shockwave-flash" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true" width="640" height="505"></embed></object>[/YT]
     
    #5 Dirk U., 03.06.09
    Zuletzt bearbeitet: 03.06.09
  6. 74er

    74er Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    1.846
    Einfach mal das Video ansehen.
    http://troika.uk.com/newtonvirus?image=6
    Einen tieferen Sinn hat das alles zwar nicht, ich finde es aber trotzdem lustig, vor allem die Gesichter der Arbeitskollegen!
     
  7. 74er

    74er Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    1.846
    Das werde ich!
     
  8. 74er

    74er Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    1.846
    Heute habe ich eine Antwort vom Support bekommen.
    Es gibt wohl kleinere Probleme, da bei einigen MB/MBP sie SMSen invertiert sind, also genau umgekehrt arbeiten. Es wurde mir eine Version geschickt, die mit invertierten Sensoren arbeitet.
    Angeblich soll das Problem nur bei den Unibody-Books auftreten, ich selbst habe aber noch ein "altes" last 2007 mbp. Naja, der nette Mensch vom Support erwähnte aber, es werde an einer Version gearbeitet, die mit beiden zurechtkommt.
     
  9. happymac

    happymac Damasonrenette

    Dabei seit:
    17.05.09
    Beiträge:
    486
    ich kapier den sinn dieses "virus" nicht :D
    kann mir vielleicht jemand erklären, was der bringt und macht? danke^^
     
  10. 74er

    74er Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    1.846
    Naja, Virus ist vielleicht etwas übertrieben, das ganze war vor langer Zeit mal ein Projekt von TROIKA, einem Design-Studio aus den UK.
    Was es macht? Naja, nach dem einstecken eines "infizierten" USB-Sticks lädt sich das "Virus" in den Arbeitsspeicher. Nach dem ersten Tastaturanschlag wartet es 30 Sekunden und danach bricht die Menüleiste mittig auseinander und fällt nach unten. Die Icons auf dem Schreibtisch fallen auch mit nach unten.
    Wenn diese unten liegen kann man dann (funktioniert nur mit den mobilen Macs) durch hin und herbewegen des MB bzw. MBP die runtergefallenen Teile auf dem Display nach links bzw. rechts kippen. Am besten das Video auf
    http://troika.uk.com/newtonvirus?image=6
    anschauen. Ein wirklich gelungenes, wenn auch sinnfreies Stück Software, die die in den mobilen Macs befindlichen Sudden Motion Sensoren zum Schutz der Festplatten bei einem eventuellen Sturz nutzen. Ein weiteres Beispiel findet man unter:
    http://www.bosch-do-it.de/heimwerke...ard-für-die-bosch-mac-wasserwaage-23043.shtml
     
  11. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Naja, ganz nett. Aber Geld würde ich für so etwas nicht hinblättern. Insbesondere nicht so viel! (bei weniger könnte ich vielleicht kurz vor dem 1. April schwach werden;) ).
     
  12. HomerNarr

    HomerNarr Roter Delicious

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    91
    Das Geld ist nur für den hübschen USB Stick, der "Virus" selber kost nix und kann direkt vom link gesaugt werden.
     
  13. 74er

    74er Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    1.846
    Leider falsch gedacht!

    Den USB-Stick (der aus dem Video) gibt es nicht zu kaufen, da musst du schon einen eigenen Stick bereithalten. Wohl wahr, den "Virus" kann man kostenlos downloaden, den License-Key, den du brauchst, um ihn zu nutzen, bekommst du nur gegen Bezahlung und Registrierung zugeschickt. Zumindest auf legalem Wege.
     
    #13 74er, 05.06.09
    Zuletzt bearbeitet: 05.06.09
  14. 74er

    74er Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    1.846
    Naja, rechne den Preis mal in Euro um, dann ist es nicht wirklich sooo viel. Abgesehen davon steckt da schon etwas Arbeit drin. Deshalb ist der Preis, für den, der es erwerben will, schon gerechtfertigt.
     
  15. pmrfreak

    pmrfreak Jonagold

    Dabei seit:
    29.12.04
    Beiträge:
    20
    Hat wer noch einen "Original" Downloadlink? Sehe keinen - nur "buy"...

    Oder wer hat noch das Original zu Hause liegen?
     
  16. 74er

    74er Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    1.846
    Das liegt daran, dass dieses kleine Programm eben was kostet.

    Gruß,

    74er

    EDIT: Ach so, hier den Link für den "Virus" und hier für den Screensaver.

    Beide Links sind für die Unibody´s, für ältere MB(P)´s braucht man eine andere Version, da sind die SMS invertiert.
     
  17. Madhatter

    Madhatter Fießers Erstling

    Dabei seit:
    18.08.08
    Beiträge:
    129
    Wenn jemand weiss, wo es den USB Stick gibt, bitte Info an mich :-D

    Gruß Ralf

    Um nich Offtopic zu sein: Kuhles Programm, aber nicht für das Geld :D
     
  18. 74er

    74er Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    1.846
    Den Stick gibt es leider nicht käuflich zu erwerben, ich persönlich hätte aber auch einen genommen!

    Gruß,

    74er
     
  19. Cullen

    Cullen Damasonrenette

    Dabei seit:
    28.12.09
    Beiträge:
    487
    ich bin der englischen sprache nicht so sehr mächtig. würde gerne wissen, ob und wie man das programm dann ausschalten kann, sobald man den stick reinsteckt und es dann losgeht.
    funktioniert das wirklich so einfach? stick rein und los gehts? ohne dass man vorher am book was anklicken muss etc?
     
  20. 74er

    74er Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    1.846
    Stick rein, Stick raus, nach dem ersten Tastendruck dauerts ne Minute und die Menüleiste fällt runter. Man kann sie dann hin und herschütteln. nach etwa ein bis zwei Minuten ist dann wieder alles normal.

    74er
     

Diese Seite empfehlen