1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

News zu einem neuen 17" iMac geleaked??

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von mocco, 21.03.09.

  1. mocco

    mocco Braeburn

    Dabei seit:
    19.03.09
    Beiträge:
    43
  2. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    abhängig von der ausstattung ein u.u. ein guter entry-level-all-in-one-rechner. hoffentlich nicht nur dem education-markt vorbehalten …
     
  3. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Apple hat selbst 20" Displays aus dem Angebot genommen, warum dann plötzlich ein noch viel kleineres Gerät auf den Markt werfen?

    Ich meine mal ganz im ernst, wer kauft sich bei den heutigen Displaypreisen noch ein 17" Gerät.
     
  4. atomfried

    atomfried Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    02.04.05
    Beiträge:
    1.781
    wird wohl ein fehler sein. wer kauft heute noch ein 17" monitor für einen desktop rechner?
     
  5. patr!ck

    patr!ck Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    04.02.08
    Beiträge:
    461
    Vielleicht ein Angebot für Schulen, Unis, etc? :)
     
  6. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Wieso nicht 17“?? Viele machen nur etwas Office, eMail, surfen, für diese Menschen bietet sich doch dieser 17" als Idealgerät nahezu an. Hier in Canada kenne ich noch viele Firmen die monocrom Bildschirme benutzen und Nadeldrucker, nicht anders als auch in den USA, was braucht eine Sekretärin eine 24" iMac zum Briefe schreiben?

    Ihr dürft nicht immer nur vom deutschen Standard ausgehen.
     
    #6 DesignerGay, 21.03.09
    Zuletzt bearbeitet: 21.03.09
  7. GreenApple

    GreenApple Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    20.05.07
    Beiträge:
    412
    Also für den Schulbereich könnte ich mir das sehr gut vorstellen. 17" wären perfekt. Wir arbeiten mit 15" bei uns in der Schule und 20" wären vielleicht sogar schon wieder zu groß wenn man einen Raum mit 25-30 Rechnern hat.
     
  8. Tino 007

    Tino 007 Ribston Pepping

    Dabei seit:
    25.07.07
    Beiträge:
    302
    Find ich gut, dass Apple die 17-Zoller wieder einführt. Ich persönlich habe mich über den Kaufzwang für den 20" sehr geärgert, für meine Privataktivitäten hätten mir 17" mehr als gereicht...
     
  9. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Warum sollten 17" schlecht sein?:oops:

    Ist doch groß...
     
  10. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.666
    Ich bin dafür, dass Apple den 20“-Bildschirm im iMac durch einen 22“ oder 23“-Monitor ersetzt (20“ sind für mich so eine komische Zwischengrösse).
    Oder aber sie befolgen meinen Vorschlag:
    [​IMG]
    [​IMG]
    :innocent:
     
  11. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Jupp, gar riesig! Ich wüsste garnicht wohin mit dem ganzen Platz!


    Wie DesignerGay schon sagte, ist es immer nötig das Einsatzgebiet zu beachten. Für ne Tippse im Büro reichen 17" sicher völlig aus.
    Für Grafik/Video/Musik/Web sind 17" aber nur noch als Palettendisplays zu gebrauchen oder für ne schnelle Vorschau. Die Auflösung ist einfach zu niedrig.

    Dennoch, Apple hat solch kleinen Displays schon lange abgeschworen. Wie lange gibt es schon keine 17 Zöller mehr?
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass sie sie wieder einführen, zumal ein 20" Display wirklich im Einkauf kaum teurer sein dürfte.
     
  12. fraed

    fraed Fießers Erstling

    Dabei seit:
    18.09.08
    Beiträge:
    126
    Kassensysteme? :)
     
  13. wechsewinke

    wechsewinke Roter Delicious

    Dabei seit:
    04.06.08
    Beiträge:
    90
    Wenn man bedenkt wie hoch heutzutage die Auflösung bei Notebooks wie dem 17 Zoll Macbook ist, könnte ich mir durchaus vorstellen, dass Apple solch ein Panel auch mal in einem iMac verbaut. Über zu wenig Auflösung könnte sich keiner beschweren. Wäre für viele, die nur ein Macbook haben sicher ein guter Zweitrechner für zuhause.
     
  14. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Glaub mir, 1920x1200 auf 17" will niemand auf einem stationären Gerät haben!
    Da sitzt man nämlich fast direkt mit der Nase vor um was erkennen zu können.
     
  15. Jamsven

    Jamsven London Pepping

    Dabei seit:
    21.11.07
    Beiträge:
    2.046
    17" sind ausreichend, aber nur als 4:3er. Gerade im normalen Edu-Bereich braucht man Zeilen.

    Mich graust es sowieso schon vor den kommenden 16:9 wahn im Computersektor.
     

Diese Seite empfehlen