1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neues von Microsoft Office für Mac

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von macindy, 29.08.09.

  1. macindy

    macindy Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    21.12.03
    Beiträge:
    6.279
    [preview]Microsoft vermeldet derzeit zwei Neuigkeiten zu Office für Mac:
    Ab sofort gibt es Office 2008 nur noch in zwei Produktvarianten.
    Das bekannte Office Home&Student mit 3 Lizenzen für den Privatanwender und speziell für die Geschäftskunden eine neue, schwarze Business-Edition. Dabei legt Microsoft bei der Business-Variante besonderen Schwerpunkt auf Exchange und Sharepoint, um damit die Integration in heterogene Netzwerke zu erleichtern. Die speziellen Media-Editionen mit iView-Paket verschwinden aus dem Produktportfolio.[/preview]

    Auch berichtet die MacBU bereits vom neuen Office, das in der zweiten Jahreshälfte 2010 erscheinen wird. In dieser Version wird Entourage durch ein neues Outlook für den Mac ersetzt. Outlook wird derzeit komplett neu in Cocoa entwickelt und ist vollständig auf den Mac ausgerichtet. TimeMachine und Spotlight werden ab dann auch voll unterstützt.

    Gut Ding will Weile haben - Apfeltalk berichtet sobald uns Programmnews vorliegen.

    Link: Microsoft
     

    Anhänge:

  2. so_what

    so_what Gloster

    Dabei seit:
    21.08.09
    Beiträge:
    61
    Erster :) Office 2008 werd ich mir bald holen, hab zur Zeit noch das 2004, was aber nicht so dolle ist.
     
    vcr80 gefällt das.
  3. marse

    marse Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    18.04.08
    Beiträge:
    262
    Na hoffentlich läuft das dann auch mal richtig :)
     
  4. ApfelLeon

    ApfelLeon Antonowka

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    363
    Wir haben noch Office 2008.....noch!...Demnächst fliegt der Mist von den Platten, alleine die Softwareaktualisierungen dauern im Vergleich zu Apple-Software-Updates sehr lange und erfordern i.d.R. immer einen Neustart.
     
  5. JMH

    JMH Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    11.06.09
    Beiträge:
    176
    Die Meldung ist zwar schon etwas älter, s. hier.

    Doch weiß jemand wann genau die Business Edition veröffentlicht wird? Microsoft nennt nur einen pauchalen Termin, und zwar den 15. September; Amazon hingen den 16. Oktober, s. hier.
     
  6. Fanboy

    Fanboy Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    3.052
    OT:

    Kurze frage, kann man eigentlich mit iWork, die erstellten dokumente auch als windows kompatibel speichern?

    also das ich was mit Keynote mache und im Powerpoint öffnen kann?
     
  7. Mr.Sailer

    Mr.Sailer Boskop

    Dabei seit:
    08.09.07
    Beiträge:
    204
    Ich hoffe das es bald eine komplette Überarbeitung gibt. Ich finde die Programme im vergleich zu ihren Win Versionen relativ unübersichtlich. Und wer braucht schon Outlook wenn ich Mail mit Exchange abgleichen kann? ;)
     
  8. Johannes.mac

    Johannes.mac Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    12.04.09
    Beiträge:
    1.407
    Ja, kannst du. Einfach über Bereitstellen... oder Ablage>Exportieren...
     
  9. Dopi

    Dopi Antonowka

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    354
    Wobei das Ergebnis meistens eher ernüchternd ist, v.a. bei Keynote und Numbers. Da muss man sich dann schon auf den kleinsten gemeinsamen Nenner reduzieren, wenn's halbwegs identisch sein soll.
     
  10. iTelebim

    iTelebim Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    06.07.09
    Beiträge:
    755
    Hoffentlich wird die neue Version besser als die Aktuelle.
     
  11. lucky_7

    lucky_7 Granny Smith

    Dabei seit:
    18.06.09
    Beiträge:
    13
    alles was ich will ist ein mit windows 100 % kompatibles office paket. Dann kann ich endlich mit dem virtualisieren aufhören. kann das denn so schwer sein?

    Wenn ihr mich fragt, macht microsoft das mit absicht, damit die leute, die eventuell umsteigen wollen, abgeschreckt werden. Office ist das letzte stück software wo alle auf Windows angewiesen sind...
     
  12. CraZyChris

    CraZyChris Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    07.06.08
    Beiträge:
    1.408
    Muss sowas in einem ordentlichen Forum sein? o_O
     
  13. SoundAuthority

    SoundAuthority Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    03.10.07
    Beiträge:
    1.122
    Solang es für die Business Edition dann auch VBA gibt ists ok, ohne ist excel einfach unbrauchbar am Mac...
     
  14. Thofu

    Thofu Macoun

    Dabei seit:
    25.03.09
    Beiträge:
    117
    Jaaa du sprichst mir aus der Seele, das nervt mich auch andauernd xD

    Ansonsten... ja... es is halt Office.... es tut seinen Dienst solange es seinen Dienst tun will :eek:

    Manche Aktionen können einen echt den letzten Nerv rauben... sobald ich zum Beispiel ein Bild in Word einfügen will bekomm ich Gänsehaut +g+
     
  15. monsana

    monsana Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    04.09.08
    Beiträge:
    179
    Wer braucht schon diesen Müll ...
     
  16. so_what

    so_what Gloster

    Dabei seit:
    21.08.09
    Beiträge:
    61
    ... Menschen wie ich, die Tag täglich mit Office arbeiten müssen und dabei auch Arbeiten von zu Hause aus machen. Dort ist mir die Kompatibilität sehr wichtig. iWork kann diese nicht bieten. OpenOffice ist in meinen Augen zu kompliziert (meine Meinung).

    Mit Microsoft Office hab ich bis jetzt die besten Erfahrungen gemacht. Dort kann ich schnell und sauber Dokumente erstellen, egal mit oder ohne Bilder.

    Das es manchmal nicht ganz rund läuft, möchte ich nicht bestreiten. Dies ist aber selten und stört meines Erachtens nicht.

    Gruß, Marco
     
    Chezar gefällt das.
  17. v-wort

    v-wort Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    16.05.07
    Beiträge:
    263
    Mal wieder die "ich brauche es nicht, also braucht es niemand" Einstellung. Es gibt genug Mac-User, die auf MS Office angewiesen sind. Etwas mehr Objektivität würde sicherlich nicht schaden.
     
  18. Chezar

    Chezar Galloway Pepping

    Dabei seit:
    08.10.07
    Beiträge:
    1.349
    Genau meine Meinung, ohne VBA ist Excel am Mac nur halb so viel wert...
     
  19. Thofu

    Thofu Macoun

    Dabei seit:
    25.03.09
    Beiträge:
    117
    Sorry die dumme Frage aber was meint Ihr mit VBA?
     
  20. so_what

    so_what Gloster

    Dabei seit:
    21.08.09
    Beiträge:
    61

Diese Seite empfehlen