1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neues oder altes MBP

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von kristofer, 15.10.08.

  1. kristofer

    kristofer Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    15.02.05
    Beiträge:
    779
    Was meint Ihr...Lieber eins von den neuen MBP (hab da die große Konfig. des 15ers im Auge) oder ein altes 08er 15er 2,5 Ghz refurbished???

    schönen Abend


    K
     
  2. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    Ich bin für ein altes MBP!
     
  3. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Kauf das neue!:)
     
  4. moc2001

    moc2001 Boskop

    Dabei seit:
    27.03.07
    Beiträge:
    208
    Geld oder neues Design/Technik?
    Gute Frage!

    denke das ist vorallem abhängig was du damit machst, wenn du das Book zum surfen und tippen brauchst nimm das alte. Willst du aber eine Höllenmaschine die rendern kann ohne Ende, dann das Neue.

    Um gleich Missverständnisse aus dem Weg zu räumen:
    Ich selbst habe ja ein altes MBP, und ich arbeite auch damit, das geht also noch voll in Ordnung.

    Aber manche Menschen wollen eben immer das neuste, andere lieber ein paar Euro sparen.
     
  5. teh alex

    teh alex Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    12.11.07
    Beiträge:
    252
    pro:

    2 grafikkarten - interesannt fuer unterwegs - (wann brauch ich unterwegs volle grafikleistung)
    one piece design

    contra:
    bildschirm
    trackpad - (staubfang - klicken ging auch bisher wenn man es aktivierte) - (wird sich zeigen)


    die anderen aenderungen finde ich nicht nenneswert - bis auf vlt das ich mir um meinen 22" eizo weiter nutzen kann ein displayport -> hdmi kabel kaufen muss -.-
     
  6. kristofer

    kristofer Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    15.02.05
    Beiträge:
    779
    Meinst Du mit Contra Bildschirm das glänzende Display?
     
  7. Nike

    Nike Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    1.676
    Mal ne dumme Frage, krieg ich das alte MBP 15 Zoll noch in nem Apple Store oder woher kann ich es bekommen?

    Das alte hat finde ich besseres Design und Glossy Bildschirm geht mal gar net...
     
  8. Anindo

    Anindo Wagnerapfel

    Dabei seit:
    19.09.05
    Beiträge:
    1.583
    Vorgestern hätte ich gesagt "nimm das neue", aber heute...:eek:
     
  9. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
  10. Baumkänguruh

    Baumkänguruh Langelandapfel

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    2.674
    Apple STore wohl nicht mehr. Aber im refurbished oder vielleicht beim Händler um die Ecke.
     
  11. _neXus_

    _neXus_ Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    23.12.07
    Beiträge:
    1.775
    Also wenn ich mir jetzt mehrere Benchmarks anschaue, da frage ich mich was neben dem Design (Glastrackpad, Unibody etc.) der große Vorteil des neuen MBPs ist, was die Performance angeht kommt es mir vor, als wäre das alte besser...

    Beispiel (ein bisschen runterscrollen): http://www.engadget.com/2008/10/21/macbook-and-macbook-pro-review/

    Könnt ihr mich aufklären?
     
  12. Kaupa

    Kaupa Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    10.12.07
    Beiträge:
    239
    Hi,
    würde auf keinen Fall ein Refurbished kaufen. Da stellt Apple sich ganz schön an, wenn was direkt kaputt ist und man ein Ersatzgerät möchte.
    Außerdem gibts das woanders neu und mit der tollen OVP für ca. 1500€ statt 1829 aus dem Refurbstore.
    Was die Geschwindigkeit angeht, bin ich mir nicht sicher. Ich denke das alte 2,5er wird in Sachen CPU etwa so schnell sein, wie das neue 2,4er, wobei die 9600Gt wohl 5-15% schneller ist, je nach Anwendung. Außerdem sind die neuen HDDs anscheinend etwas schneller, kommt aber auch immer drauf an, welche man erwischt.
    Auf synthetische Benches würde ich eh nicht so viel achten, bzw. mehrere vergleichen.
    Zu langsam sollte das alte auf keinen Fall sein und wenn, hilft das neue auch nichts, sondern nur ein Desktop;)
     
  13. catwisle

    catwisle Elstar

    Dabei seit:
    24.10.08
    Beiträge:
    74
    Kauf das Neue! Damit wirst du - wie auch die meiste anderen User - mehr freunde haben solange du nicht so vorbelastet bist wie viele andere hier. Die Leistung der beiden Pros überscheidet sich indes aber kaum und ist daher in meinen Augen als Kaufargument vernachlässigbar. Trotzdem halte ich DDR3 samt erhöhtem FSB für die bessere Wahl.

    Pro (late 2008):
    • Display (Ja das Display ist sehr gut, diese überflüssigen Hasstiraden über Glossy-Displays und die schwarzen Rahmen sind einfach nur noch albern)
    • Design/edeleres Gehäuse
    • Displayport (warte mal ein Jahr wie sich der TFT Markt verändert)

    Pro (early 2008):
    • der etwas günstigere Preis
    • Firewire 400, für die, die es brauchen

    Kontrapunkte gibt es für mich bei beiden Modelle keine.

    Ich für meinen Teil besitze im Übrigen ein Powerbook G4 (weiß auch nicht wie ich auf G5 kam, ist auch unrelevant) mit mattem Display und würde es sofort eintauschen. Die neuen Displays sind gesamt betrachtet einfach die besseren.
     
    #13 catwisle, 24.10.08
    Zuletzt bearbeitet: 24.10.08
  14. QTime

    QTime Macoun

    Dabei seit:
    18.06.08
    Beiträge:
    123
    hm.. g5.. is klar..
     
  15. catwisle

    catwisle Elstar

    Dabei seit:
    24.10.08
    Beiträge:
    74
    Ich meinte natürlich Powerbook, danke für den Hinweis.
     
  16. wAxen

    wAxen Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    15.09.05
    Beiträge:
    1.784
    Hi Kristofer,

    hast du dich schon entschieden?
     
  17. Mac.Gyver79

    Mac.Gyver79 Antonowka

    Dabei seit:
    22.10.08
    Beiträge:
    363
    Ich wuerde das "alte" MacBook Pro nehmen.
    Ob der Mehrpreis des neuen MBP im Vergleich gerechtfertigt ist muss jeder fuer sich entscheiden. Das bissel mehr Leistung (was fuer die wenigsten bemerkbar ist) und nen grossen Taschenspiegel zu dem Preis waere es mir nicht wert. Hab mir auch vor nen Paar Tagen nen neues MBP (early 2008 Model No: A1260) geholt. Ich nutze das MBP zum Arbeiten mit Final Cut Studio 2 und kann nix negatives sagen.
     
  18. Apfelbienchen

    Apfelbienchen Roter Delicious

    Dabei seit:
    23.09.08
    Beiträge:
    90
    @Mac.Gyver79: Wo hast du es dir denn geholt und was hast du bezahlt? Bin auch gerade auf der Suche nach einem guten Angebot, für genau das gleiche Modell
     
  19. Mac.Gyver79

    Mac.Gyver79 Antonowka

    Dabei seit:
    22.10.08
    Beiträge:
    363
    Hallo ich habe 2133 $ (Kanadische) bezahlt. Das sind 1320 Euro.
    Ich bin halt momentan in Kanada und konnte es daher günstig bekommen. Daher hab ich leider keinen Link für dich parat. Sorry, dass ich da nicht helfen kann.

    Hätte ja nicht gedacht, dass es so schwer ist nen altes MBP zu bekommen. Ich hab zwar auch nen bissel gesucht aber dann doch ne grosse Ausswahl gehabt.
     
  20. klingklang

    klingklang Tokyo Rose

    Dabei seit:
    02.08.08
    Beiträge:
    69

Diese Seite empfehlen