1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Neues oder altes iPhone?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von tiggerlicious, 06.10.08.

  1. tiggerlicious

    Dabei seit:
    02.06.08
    Beiträge:
    57
    Hey Leutz,

    da ich schonmal eins dieser feinen iPhones hatte (2G) aber es verkauft habe.. warum auch immer..

    möchte ich mir nun wieder eins anschaffen und bei eBay gibbet ja schöne Angebote..

    Die Frage wäre jetzt ob ich das alte oder das neue nehmen sollte..
    ins Netz geh ich seltener.. dafür hab ich mein MB...

    Würde es hauptsächlich für Musik und so weiter verwenden.

    Gibts da große Unterschiede? Hab da keine großartigen gefunden..
    Halt anderes Design und so...

    und kann ich die neue FW unlocken und Jailbreaken? Hab O2.. deshalb frag ich ;)

    greeets
     
  2. Micha K

    Micha K Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    07.04.07
    Beiträge:
    256
    Das 3G lässt sich zwar Jailbreakern, aber nicht unlocken. Da müsstest Du Dir schon ein freies 3G aus Italien oder Tschechien holen, damit kannst Du Deine o2 Karte benutzen. Trotzdem würde ich Dir zum iPhone der 1. Gen. raten. Macht mir irgendwie einen besseren, stabileren Eindruck.
     
  3. tiggerlicious

    Dabei seit:
    02.06.08
    Beiträge:
    57
    danke Micha für die schnelle Antwort..

    sonst weitere Merkmale gibts beim 3G gegenüber dem 2G auch net oder?

    greeets
     
  4. Rysk

    Rysk Jerseymac

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    457
    *mal anmerk* es gibt nur ein iPhone und ein iPhone 3G...
     
  5. WalkingDisaster

    WalkingDisaster Adams Apfel

    Dabei seit:
    12.11.07
    Beiträge:
    518
    Wenn du auf 3G und GPS verzichten kannst, würde ich dir allein vom Preis her zum iPhone der 1. Gen. raten.
    Mit den neuen Softwareupdates dürfte das ja auch ordentlich laufen. Unlock und Jailbreak funtionieren da auch wunderbar. :)
     
  6. tiggerlicious

    Dabei seit:
    02.06.08
    Beiträge:
    57
    hmm.. naja... 3G brauch ich net wirklich.. und GPS hab ich extra Navi..

    und ja, finds auch robuster.. und weniger empfindlich ;)

    wollte est nen iPod Touch.. aber iPhone iss doch was feineres ;)

    naja.. dann iss die Sache geklärt.. danke an euch ;)

    Greeets
     
  7. MacWarrior

    MacWarrior James Grieve

    Dabei seit:
    10.07.08
    Beiträge:
    136
    allein schon eine rückseite aus metall sind echt ne überlegung zum downgrade wert :D
     
  8. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Dann würde ich das günstigere Modell nehmen...ich denke, du hörst Musik über Kopfhörer, dann ist dir die Quali der Lautsprecher ja egal, oder?
     
  9. apedance

    apedance Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    09.01.08
    Beiträge:
    528
    Aluminium ist anfälliger gegen Kratzer! :-[
     
  10. Hoost

    Hoost Bismarckapfel

    Dabei seit:
    05.09.08
    Beiträge:
    75
    Ein Argument, welches noch für das 3G sprechen würde, wäre die freie Kopfhörerbuchse. Beim Vorgänger sind diese soweit ich weiß versenkt. Somit kann nur das mitgelieferte Headset zum Musikhören benutzt werden, oder du schleppst immer einen Adapter mit. Blöd, wenn man z.B. im Auto per Line-In ins Autoradio will, oder wie ich manchmal bei der Bandprobe schnell ein paar MP3s über die Anlage laufen lassen möchte und den Adapter nicht parat habe.
     
  11. TaXXX

    TaXXX Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    12.03.08
    Beiträge:
    471

    Gut das Plastik nicht anfällig ist *höhö*

    Also mal ehrlich, wenn du es eh nur zum Musik hören und telefonieren nutzen möchtest, dann kannst du auch das 2G holen. Das machte einen robusteren Eindruck, das 3G hingegen scheint doch ein großes Pflaster zu sein, weil sehr oft bei diesen Vearbeitungsmängel verzeichnet wurden.

    Außerdem, hast du beim 2G keine Probleme beim Jailbraken und unlocken :p

    Also... 2G kaufen, unlocken, spaß haben
     
  12. Chefkoch2904

    Chefkoch2904 Melrose

    Dabei seit:
    09.04.08
    Beiträge:
    2.478
    Ich bereue es, dass ich mein 2G verkauft habe.
     
  13. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    erst mit einem 3g (und dessen schneller umts-datenanbindung) wirst du entdecken, was das iphone aus musikspielen und telefonieren wirlich kann ...
     
  14. uuser

    uuser Schafnase

    Dabei seit:
    20.05.06
    Beiträge:
    2.258
    Überteibe nicht ... als wenn das neue eine soo gute Qualität hätte! ;)
     
  15. nickch4nge

    nickch4nge Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    16.01.08
    Beiträge:
    665
  16. borny88

    borny88 Gast

    Also ich habe heute mein iPhone 3G erhalten und finde es insgesammt besser als mein altes iPhone classic.
    Das Gerät liegt imo perfekt in der Hand und es lässt sich angenehmer damit schreiben,
    endlich kann ich all meine Kopfhörer und Kabel anschliessen,
    Auch ist der Lautsprecher lauter, auch wenn er nicht an die von Nokia rankommt ist er auf jeden Fall besser als beim classic. Natürlich will ich nicht damit Musik im Bus hören, aber Klingeltöne überhöre ich jetzt nicht mehr und auch bei voller Lautstärke klingt er nicht so verrauscht.
    Oh ja, was mir noch positiv aufgefallen ist, ist der bessere Empfang, vorallem WiFi funktioniert jetzt in Räumen wo ich vorher nie Empfang hatte.
    Und dann natürlich noch der 3G und Garantie Bonus.
    Aber trotzdem ist das iPhone classic ein gutes Gerät, ich würde meine Entscheidung einfach von meinem Budget abhäagig machen.
    mfG:)
     
  17. WalkingDisaster

    WalkingDisaster Adams Apfel

    Dabei seit:
    12.11.07
    Beiträge:
    518
    iPhone classic? hab ich was verpasst...? o_O
    Du meinst wahrscheinlich iPhone 1G. Hast du wohl mit dem iPod vertauscht ;)
     
  18. sral

    sral Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    02.04.08
    Beiträge:
    248
    also ich habe noch ein altes iphone und das einzige was sb und zu praktisch wäre ist das gps aber naja man kann nicht alles haben
     
  19. tiggerlicious

    Dabei seit:
    02.06.08
    Beiträge:
    57
    hmmm gibt schon vor und nachteile fürs neue und fürs alte...
    aber da ich ja wie erwähnt o2 habe, und es noch keine unlockmöglichkeit fürs 3G gibt, werd ich
    wohl das alte iPhone nutzen...

    Lautsprecher ist net soo wichtig...
    Was ist gemeint mit Garantiebonus? Weils net so alt ist, hab ich logischer Weise länger Garantie?

    Greeets
     
  20. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    ein 3g gibt es neu mit garantie, 2g-iphones nur noch gebraucht.

    ein offenes iphone 3g läßt dich übrigens auch mit o2 glücklich werden ...
     

Diese Seite empfehlen