1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

neues macbook

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von bulgogi, 30.03.08.

  1. bulgogi

    bulgogi Gast

    Hallo liebe Gemeinde!
    Habe mir gestern nach 10 Jahren Microsoft endlich den lang ersehnten Apple MacBook white
    mit 2,4 Ghz, 2GB RAM, und 160 GB Speicher geleistet.
    Und bin bis jetzt absolut begeistert!!

    Habe halt nur einige Problemchen bzw. Fragen aufgrund des neuen Betriebssystems

    1. Besitze noch einen IPod-Touch und habe versucht die darauf abgelegten Dateien in das neue ITunes zu legen. Hat aber nicht funktioniert (keine Benutzerrechte oder so). Also, wie krieg ich die rüber?

    2. Da ich zur Zeit meinen Wehrdienst leiste, habe ich mir überlegt, den elgato eyetv-hybrid zuzulegen. Da ich morgen aber nach Glücksburg (nähe Flensburg) versetzt werde, weiß ich nicht ob ich dort den nötigen dbv-t-empfang bekomme. Und, falls ein normaler Kabelanschluss vorhanden ist, kann ich diesen verwenden? Außerdem fahre ich immer ultralang mit dem Zug und da wäre so etwas auch nicht schlecht! Also, was brauche ich dafür alles damit es funktioniert?

    Liebe Grüße
     
  2. Just_Seb

    Just_Seb Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    17.03.08
    Beiträge:
    103
  3. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
    zu 1.:
    google mal "senuti". (iTunes rückwärts)
     
  4. bulgogi

    bulgogi Gast

    danke für die superschnelle info!!.....
     
  5. Ubu

    Ubu Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    29.07.07
    Beiträge:
    388
    Wenn es dort DVB-T Empfang geben sollte, dann würde ich eher den " Elgato EyeTV Diversity" nehmen. Dieser hat nämlich 2 Antennen - und soll angeblich deswegen bei höheren Geschwindigkeiten (Bahn, Auto) oder bei schlechter Empfangsqualität ein besseres Bild liefern. Willst du jedoch analoges Fernsehen (z.B: normales Kabel) auch schauen, ist der "Diversity" ungeeignet. Dann kommst du wohl um den "Hybrid" nicht herum.

    Viel Spass und alles Gute,
    ubu
     
  6. xScorpiex

    xScorpiex Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    02.02.06
    Beiträge:
    596
    Bist Du Koreaner? ;)
     
  7. winni73

    winni73 Cripps Pink

    Dabei seit:
    11.12.07
    Beiträge:
    154
    Hi, viel Spaß vorab mit Deinem MacBook.
    Ich kann es nachfühlen wie die "neue" OS-Umgebung Dich begeistert, denn ich habe nach mehr als 13 Jahren Windows endlich zu Apple gewechselt. Und diesen Wechsel bisher nicht bereut.

    Zu2.
    Ich kann auch den Elgato EyeTV Diversity empfehlen. Das Gerät funktioniert klasse. Und durch die 2 Antennen gib es auch innerhalb von Gebäuden keine/kaum Empfangsprobleme mit DVB-T.
    Auch kann man damit 2 Sender gleichzeitig aufnehmen, oder einen aufnehmen und einen anderen ansehen.
     
  8. Ubu

    Ubu Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    29.07.07
    Beiträge:
    388
    Was, wie, wer, wo?


    Nochmal zum "Diversity":

    Zitat von der Elgato Homepage:
     
  9. bulgogi

    bulgogi Gast

    nee, bin kein koreaner. steh´ nur total darauf!

    habe gerade unter ueberallfernsehen nachgeschaut und so wie es aussieht ginge nur ard, zdf und ndr. Privatsender
    reichen nur in und um Kiel (Stand 03/2007), mit ein wenig Glück geht es vielleicht doch.
    Kann ich zum hybrid nicht noch ne Zusatzantenne kaufen? Denn wenn es nicht gehen sollte und ich vielleicht nen Kabelanschlus in dem zimmer hab´, könnt´ ich es immer noch darüber versuchen?! oder?
     
  10. Liane

    Liane Gast

    Hallo Bulgogi,

    da Du aus Nohfelden kommst...ich bin im Sommer im Rahmen einer Mutter-Kind-Kur (Buchwaldstr) dort und würde AUCH sehr gerne mein Eye-TV nutzen...die Überallfernsehempfangsprognose ist da nicht ganz eindeutig. Falls Du Dich zum Kauf entschlossen hast...vielleicht bietet sich Dir ja mal die Gelegenheit zum Testen vor Ort ?!? :)))

    Ansonsten wünsch ich Dir viel Erfolg zum Empfang in Glücksburg!

    Viele Grüße
     

Diese Seite empfehlen