1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neues MacBook Pro - Welches RAM?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von TonicWater, 13.03.08.

  1. TonicWater

    TonicWater Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    01.05.05
    Beiträge:
    373
    Hi Leute

    ich habe mein neues MacBook Pro bekommen. Habe es mit 2GB (2x 1GB) RAM bestellt und möchte nun günstiger als bei Apple auf 4 GB (2x 2GB) aufrüsten.

    DSP empfiehlt mir diese RAM:
    http://www.dsp-memory.de/v1/catalog/product_info.php?products_id=1708

    Habt Ihr gute Erfahrungen bzw. welche würde Ihr mir (ausser appleshop) empfehlen?

    Thx, Tonic
     
  2. Stargate

    Stargate Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    16.05.04
    Beiträge:
    782
    >DSP empfiehlt mir diese RAM:
    http://www.dsp-memory.de/v1/catalog/product_info.php?products_id=1708

    Ausschliesslich gute Erfahrungen

    1. schnelle und kompetente Beratung
    2. Preis - Angepasst, es gibt manchmal günstigere, aber meist mit deutlich kürzer Garantie
    3. Schnellstmögliche Lieferung
    4. Problemloser unbürokratischer Umtausch bei eventueller Falschbestellung
     
  3. UVo

    UVo Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    24.07.06
    Beiträge:
    376
  4. Muellermilch

    Muellermilch Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    13.02.07
    Beiträge:
    675
  5. Beinhorn

    Beinhorn Melrose

    Dabei seit:
    07.05.04
    Beiträge:
    2.504
    Mit DSP ist alles o.k.

    Mit DSP kannst nix verkehrt machen. 10 Jahre Garantie und die Preise sind so tief wie nie zuvor.
     
  6. SoundAuthority

    SoundAuthority Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    03.10.07
    Beiträge:
    1.122
  7. Beinhorn

    Beinhorn Melrose

    Dabei seit:
    07.05.04
    Beiträge:
    2.504
    He da. Ein Trittbrettfahrer ;)
     
  8. SoundAuthority

    SoundAuthority Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    03.10.07
    Beiträge:
    1.122
  9. macaneon

    macaneon Kaiserapfel

    Dabei seit:
    19.06.07
    Beiträge:
    1.727
    Bekommst eine Bestätigung, wo die Kontodaten nochmals drinstehen.
     
  10. SoundAuthority

    SoundAuthority Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    03.10.07
    Beiträge:
    1.122
  11. TonicWater

    TonicWater Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    01.05.05
    Beiträge:
    373
    danke für eure antworten. bestelle dann auch bei DSP. was macht ihr mit den alten RAM? eBay?
    muss man nach dem einbau irgendwas reseten oder so?
     
  12. Beinhorn

    Beinhorn Melrose

    Dabei seit:
    07.05.04
    Beiträge:
    2.504
    ebay ist eine Möglichkeit.
    Beim Einbau ist nur zu beachten, dass der Rechner dabei ausgeschaltet ist.
    Danach Neustart, den Rest macht der Apple Rechner alleine (inkl. Test).
     
  13. Ubu

    Ubu Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    29.07.07
    Beiträge:
    388
    Mhm, ich hätte dazu noch eine Frage:
    Mein MBP kann maximal auf 3GB Arbeitsspeicher aufgestockt werden. Ich habe im moment nur 1GB, ich plane aber sobald wieder Geld verfügbar ist, upzugraden. Ist es in dem Fall besser, einen 2GB Stein zu kaufen, 3GB total, aber keinen Dual Channel oder eher einen 1GB Arbeitsspeicher zu kaufen - und die Vorteile des Dual-Channels zu nützen?

    Meine Einsatzgebiete sind (die viel Arbeitsspeicher benötigen): VMware Fusion, teilwiese Photos (RAW) + Photoshop und HD Videos schauen (geht aber eher auf den Prozessor).
     
  14. Beinhorn

    Beinhorn Melrose

    Dabei seit:
    07.05.04
    Beiträge:
    2.504
    Nimm 3 GByte total.
    Dual Channel ist bei diesem Rechner kaum von Vorteil.
     
  15. Muellermilch

    Muellermilch Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    13.02.07
    Beiträge:
    675

    Wenn du 3gb-ram nehmen solltest? nimm keine ADATA-rams = 1gb + 2 gb; weil diese nicht so in der kombi funktionieren. War der Meinung daß 2+1 ausreichen würden; habe dann auf 4gb erweitert.
    Wenn dann dsp-memory oder andere Hersteller nehmen; 2+1gb, dann sollte es funktionieren.
     
  16. Ubu

    Ubu Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    29.07.07
    Beiträge:
    388
    Mhm, sorry, das verstehe ich jetzt nicht ganz.

    Ich habe eigentlich geplant, zu meinem, von Apple verbauten, 1 GB Stein einen 2 GB dazuzugeben.
    2x 2GB wären für mich total sinnlos, da das MBP 2.16 GHz Intel C2D keine 4 GB unterstützt :-[.

    Beinhorn> Danke. Werde ich so machen. Mir geht der 1GB Arbeitsspeicher schon so extrem sehr am Nerv, besonders wenn ich mit vielen RAWs auf einmal Arbeiten muss. Selbst für "kleine" Bilder ist Photoshop eine Zumutung. Ganz zu Schweigen von VMware (XP und Ubuntu haben max. 256MB) ...
     
  17. neothehacker

    neothehacker Jonathan

    Dabei seit:
    14.03.08
    Beiträge:
    83
    Mal ne generelle Frage: gibt es eigentlich irgendeinen High-End Ram für die neuen MB's, welcher noch ein Tick Leistungsfähiger ist?
     
  18. SoundAuthority

    SoundAuthority Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    03.10.07
    Beiträge:
    1.122
    Crucial oder OCZ!
     
  19. neothehacker

    neothehacker Jonathan

    Dabei seit:
    14.03.08
    Beiträge:
    83
  20. praxe

    praxe Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    06.08.07
    Beiträge:
    1.520

    Bringt dir rein gar nichts! Da bezahlst du für etwas was du nicht nützen kannst!
    800 MHZ Ram können die Books erst mit Montevina ansprechen!

    Kauf dir ein Paar ganz normale 667MHZ 2 GB So-Dimms!

    Kosten ca 40€ das Stück und da wird auch der Funktionsumfang ausgenützt
     

Diese Seite empfehlen