1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neues DTP-Programm : iCalamus

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von JOKER, 30.09.06.

  1. JOKER

    JOKER Damasonrenette

    Dabei seit:
    04.12.04
    Beiträge:
    494
    Wem InDesign,QuarkXPress oder Ragtime zu teuer sind der sollte mal einen Blick auf das soeben erschienende iCalamus
    (99€) werfen !

    Eine kostenlose Lite-Version (wie früher bei RagTime) ist auch erhältlich!

    Ich bin begeistert !
     
  2. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    gab's da mal nicht eines ohne "i" für den Atari ...

    Gruß Stefan
     
  3. Yap! Damit hab' ich meine Fachbereichsarbeit zur Matura (deutsch: Abi) geschrieben! Auf einem Atari ST 1024 mit 1 MB RAM *g*.

    Ich glaub' man konnte damals gerade 4 oder 5 Schriften in einem Dokumenten verwenden, sonst ging dem Atari der Speicher aus :)
     
  4. ichamel

    ichamel Starking

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    220
    @JOKER

    Ich habe mir gerade die Website von Calamus (der Name ist mir auch aus grauer Vorzeit noch geläufig) angesehen und muss sagen, dass die dort - auch in vielen Demo Filmchen - dargestellten Infos äußerst vielversprechend sind. Ich werde mir als nächsten Schritt die Lite Version ansehen. Ich glaube schon, dass dieses Programm eine echte Marktlücke füllt, vor allem für Anwender, denen Pages (bei aller Schönheit) zu einfach und die großen Lösungen wie inDesign oder Quark xPress viel zu komplex sind. Auch ich bin genau so ein Anwender. Ich habe zwar inDesign CS, benutze es aber sehr selten und unter solchen Voraussetzungen ist es alles Andere als leicht zu bedienen (ist ja auch eher für Vollprofis gedacht).

    Also vielen Dank für die Info und ich hoffe, dass bei möglichst vielen Forumsbesuchern die Neugier auf dieses schöne Programm wächst!
     
  5. KayHH

    KayHH Gast

    Ich habe übrigens gerade ein T-Shirt an, wo vorne ein Bild von einem Schuh inkl. Bein drauf ist, der gerade auf einen grünen Frosch tritt. War mal eine selbstbewusste Werbung von Viva-Press, wer's noch kennt! Gab's dann auch auf dem Mac (http://de.wikipedia.org/wiki/VivaPress). Heute heisst es VivaDesigner (http://de.wikipedia.org/wiki/VivaDesigner) und könnte für den ein oder anderen hier auch interessant sein.

    Calamus auf dem Mac fänd ich ja auch mal cool. Auf dem Atari hat es ja schon Massstäbe gesetzt und damals gab es sogar Belichter denen man mit solchen Dateien kommen konnte.


    Gruss KayHH
     
  6. JOKER

    JOKER Damasonrenette

    Dabei seit:
    04.12.04
    Beiträge:
    494
    Hab heute mal ne Mail an die Leute von Invers Software geschrieben, ob Studenten nen Rabatt bekommen !

    Mal sehn was da rauskommt - mich reizt das Programm sehr ! :-D
     
  7. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Stimmt, könnte evtl. eine Alternative sein.
     

Diese Seite empfehlen