1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neuer iMac - Pixelfehler

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Maugeri, 04.11.08.

  1. Maugeri

    Maugeri Bismarckapfel

    Dabei seit:
    16.09.08
    Beiträge:
    147
    Hi,
    habe mir heute auf die Nachricht das vor Weihnachten keine neuen Apple Produkte mehr kommen, sofort den 20 Zoll iMac gekauft. Sofort ausgepackt und angeschlossen habe ich einen kleinen Pixelfehler im oberen Bereich entdeckt und überlege nun ihn umzutauschen. Der Kerl bei Gravis meinte das das kein Umtausch Grund wäre ich aber trotzdem vorbei kommen könnte wenn ich einen habe und dann schauen wir mal was man machen kann. Jedoch habe ich doch trotzdem laut deutschen Gesetz das Recht egal welchen Artikel, in der Zeit von 14 Tagen wieder umzutauschen oder nicht? Was meint ihr was ich tun soll? Oder lässt sich ein schwarzer Pixelfehler vielleicht sogar wieder reanimieren?

    Danke Patrick
     
  2. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Eigentlich hast du das Umtausch-Recht nur, wenn du ihn in einem Internethandel gekauft hast...im Handel nicht.
    Aber geh mal hin und mach denen Feuer unterm Ar***...:-D
     
  3. Mark.3k

    Mark.3k Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    618
    also das deutsche recht und 14 tage .... gilt nur bei fernabsatz.
    Alles andere ist ein gültiger kaufvertrag, sprich du aufst was beim aldi und gibst es wieder zurück => kulanz.

    Wie das wegend em pixel fehler weiß ich nicht genau, aber ich glaube bei einem wird das als "normal" hingenommen...
     
  4. s0f4surf3r

    s0f4surf3r Langelandapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    2.689
    ein pixelfehler ist im Toleranzbereich. Hab auch einen oben links und man kann sehr gut damit leben. Im Zweifel bestellt man halt im Internet.
     
  5. Kassian

    Kassian Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    09.01.08
    Beiträge:
    776
    Ich habe auch einen Pixelfehler, stört mich nicht wirklich.

    Meines Wissens gibt es bei Pixelfehlern Toleranzbereiche bzw. Mengen bis zu denen es akzeptabel ist, dazu gibt es glaube ich in Wikipedia einen Artikel.
     
  6. IbizaSound

    IbizaSound Braeburn

    Dabei seit:
    19.02.08
    Beiträge:
    46
    Arbeite selber bei einem größernen apple Händler nebenbei und kann dir sagen das sie höchstwarscheinlich nichts machen werden. Wenn der Pixel wirklich schwarz ist, sind alle subpixel ausgefallen was wiederrum ne andere klasse ist als wenn er zb. rot/grün oder blau leuchten würde. Deshalb muss ich leider gestehen das ich mich wenn vor-ort beraten lasse und alles weitere online bestelle :( kostet deutlich weniger nerven. Auf Kulanz würd ich erstmal nicht hoffen. Aber probieren geht ja bekanntlich über studieren, also ab zum Händler.
     
  7. Maugeri

    Maugeri Bismarckapfel

    Dabei seit:
    16.09.08
    Beiträge:
    147
    Habe inzwischen mal bei Gravis nachgefragt, die tauschen den natürlich nicht um. Wenn ich im Januar/Februar den neuen imac kaufe werde ich ihn ganz sicher im Internet bestellen. Habe mittlerweile auch bemerkt das der Pixel rot ist, so wie ich das erkennen kann. Gibt es da jetzt ne Möglichkeit den wegzubekommen?
     
  8. Shebsl

    Shebsl Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    12.11.05
    Beiträge:
    317
    Da gibts verschiedene Techniken. Ich hab sogar einen totel Pixel wieder hinbekommen, indem ich ihn mit einem Wattestäbchen immer wieder kreisförmig umfahren habe. Hat aber mehrere Tage gedauert, daher Geduld haben.
     
  9. iMack

    iMack Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    17.07.08
    Beiträge:
    377
    ich finde auch dass man sich damit arrangieren kann. das problem ist halt, wenn man einmal weiß dass einer da ist, muss man ständig hinschaun und kotzt sich an :)
     
  10. MacApple

    MacApple Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    3.470
    Das kannst Du aber bei den jetztigen iMacs vergessen, weil da noch eine Glasscheibe vorm Display sitzt.

    MacApple
     
  11. MacApple

    MacApple Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    3.470
    Nein, das Recht gibt es nicht, auch nicht bei Online-Geschäften. Bei Online-Geschäften hast Du ein 14-tägiges Rückgaberecht.

    MacApple
     
  12. wego

    wego Idared

    Dabei seit:
    04.11.08
    Beiträge:
    26
    wie ich schon anderwo geschrieben hab, ist ein pixelfehler für mich ein absolutes nogo.

    aus diesem grund bestehe ich auf vorführung im shop oder (so hab ichs jetzt gemacht) auf onlinebestellung.

    ich krieg alle zustände, wenn ich einen film mit einem 24zöller anschau und da leuchtet permanent ein pixel rot. das geht gar nicht.

    wenn apple meint, sie müssen das nicht so streng kontrollieren (hab von dem typ gelesen, der 4 pixelfehler beim anschließen entdeckt hat, ist ja irre), dann müssen sie damit leben, dass ich die dinger so lange zurückschicke, bis sie mir einen ohne schicken. bei einem 2.000€ teuren imac kann ich das wohl erwarten.
     
  13. rstle

    rstle Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    17.10.08
    Beiträge:
    1.095
    Habe mal den CT Bildschirmtest gemacht und bei den Einzelfarben mehrere ca. 2-3 mm große lupenähnliche Effekte entdeckt. Im Normalbild habe ich es bisher nicht gesehen, nur jetzt, da ich es weiß, sehe ich es da natürlich auch.. Bei Vergrößerung mit einer Lupe sieht man, das es keine Pixelfehler sein dürften. Es ist noch abhängig vom Betrachtungswinkel, wirkt wie ein Blick durch einen Wassertropfen hinter der Scheibe. Diese Effekte sind auch bei jeder Farbe immer an den gleichen Stellen. Naß geworden ist bei mir garantiert nichts.
     
  14. lelola

    lelola Gala

    Dabei seit:
    30.10.08
    Beiträge:
    51
    Moin,

    mein Vater hat sich vor kurzer Zeit (online) ein Fuji-Siemens Notebook bestellt. Das hatte ebenfalls einen Dead Pixel (in rot). Mein Dad hat bei dem Laden angerufen und einen kostenlosen USB Stick (4GB von Platinum) bekommen.
    Aber ich glaube da hast du relativ wenig Chancen auf eine Behebung des Fehlers o_O. Ärgerlich. Wenn man 100% bezahlt will man schließlich auch 100% bekommen, auch wenn es im Toleranzbereich liegt.

    Grüße

    André
     
  15. zahnriemen

    zahnriemen Cripps Pink

    Dabei seit:
    29.10.08
    Beiträge:
    153
    Hi

    hilft dir zwar nicht weiter, aber mein neuer iMAC 20" hat keine Pixelfehler.

    Ich würd nochmal versuchen zu reklamieren, evtl. klappt´s wenn du hartnäckig bleibst.
     
  16. wego

    wego Idared

    Dabei seit:
    04.11.08
    Beiträge:
    26
    so, hab ja seit mittwoch meinen imac bekommen.
    hatte aber erst am wochenende zeit, mich eingehender damit zu beschäftigen.

    vorläufiges fazit diesbezüglich: weder pixelfehler, noch ausgedrehte schraube, noch sonst irgendein mangel zu erkennen.
    lg
     
  17. iReiher

    iReiher Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    17.09.08
    Beiträge:
    1.779
    Mich stört auch etwas auf meinem iMac 20" Display, und zwar vier schwarze Punkte (s. Bild, hoffe man kann es erkennen, Hintergrund ist weiß), die sind aber erst da, seitdem ich meinen iMac von Gravis wiederbekommen habe, weil die Grafikkarte defekt war. Ist also ja Gravis´ Schuld. Kann ich damit wieder los?
     
    #17 iReiher, 22.12.08
    Zuletzt bearbeitet: 15.02.09

Diese Seite empfehlen