Neuer (alter) iMac mit SnowLeopard. Nach Datenmigration keine Anmeldung möglich.

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Benutzer01, 27.12.17.

  1. Benutzer01

    Benutzer01 Braeburn

    Dabei seit:
    04.11.14
    Beiträge:
    43
    Ich hatte überlebt mich an den Thread "Nach Migration werden Passwörter nicht erkannt" anzuhängen, aber das es hier um ein älteres OS geht möchte ich das andere Thema nicht zerfleddern.

    Der alte iMac (7.1) meiner Frau (mit El Capitan) hat sich ins digitale Nirvana verabschiedet. Es gibt ein TimeMachine BackUp auf einer Time Capsule.
    Heute habe ich ein neues Altgerät (8.1) erworben. Dieses war zurückgesetzt auf einen Installationsstart mit SnowLeopard (CD im Gerät).

    Der Plan: Neuinstallation unter SnowLeopard, Datenmigration vom BackUp, Update auf El Capitan.

    Die Installation lief hier flüssig durch, das TM BackUp wurde über WLAN zurückgespielt.

    Nun vor mir die Anmeldemaske mit verschiedenen Benutzern plus Gastzugang. Alles wie beim alten Gerät gehabt.
    Nur bei keinem Benutzer funktioniert das Kennwort, welches im konkreten Fall sogar nur aus einer simplen Zahlenfolge besteht (Anzeige von Punkten im Kennwortfeld), so dass die Tastaturproblematik als Ursache hier nicht greifen dürfte.

    Ich kann mich auch nicht als Gast (war kennwortfrei) anmelden.

    Hat irgendeiner eine Idee wie ich weiterkomme?
     
  2. doc_holleday

    doc_holleday Borowitzky

    Dabei seit:
    14.01.12
    Beiträge:
    8.963
    Über das Terminal der Recovery Umgebung (Gerät neu starten und beim „Gong“ CMD+R drücken) kann man die Passwörter ändern/zurücksetzen.

    Den exakten Befehl weiß ich aber leider nicht auswendig.
     
    Benutzer01 gefällt das.
  3. dg2rbf

    dg2rbf Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    07.03.10
    Beiträge:
    768
    Hi,
    der Befehl lautet, resetpassword .

    Franz
     
    Benutzer01 gefällt das.
  4. Benutzer01

    Benutzer01 Braeburn

    Dabei seit:
    04.11.14
    Beiträge:
    43
    Vielen Dank euch beiden.

    Ich hatte Parallel in einem alten Buch zu 10.5 gesucht und für mich den Weg gefunden, beim Start die Installations CD auszuwählen. Von dort ging es auch über Dienstprogramme, dass alte Passwort neu zu vergeben.

    Leider bin ich von dem einen gelösten Problem gleich zum nächsten gestolpert. Nach Update auf auf El Capitan schmiert der Rechner im Startvorgang ab (Ladebalken wandert über etwa 15 Sekunden bis zu ca. 3/4 dann schaltet sich der Rechner aus :confused:.

    Aktuell versuche ich eine Neuinstallation von der Recoverypartition. Ich hoffe es klappt.
     
  5. doc_holleday

    doc_holleday Borowitzky

    Dabei seit:
    14.01.12
    Beiträge:
    8.963
    Wie hast du denn die oben genannte Datenmigration durchgeführt?

    Wiederherstellen eines Time Machine Backups oder mit Hilfe des Migrationsassistenten?
     
  6. Benutzer01

    Benutzer01 Braeburn

    Dabei seit:
    04.11.14
    Beiträge:
    43
    Ich habe Wiederherstellen eines TM Backups gewählt.

    Nach Neuinstallation von der Recoverypartition läuft es jetzt so wie es sollte

    Edit: Fehlerkorrektur
     
    #6 Benutzer01, 30.12.17
    Zuletzt bearbeitet: 30.12.17
    doc_holleday gefällt das.

Diese Seite empfehlen