1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neuen Ordner erstellen???

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von apfeltasche82, 27.07.06.

  1. apfeltasche82

    apfeltasche82 Antonowka

    Dabei seit:
    27.02.06
    Beiträge:
    354
    Hallo Äpfel,

    ich sitz hier mit einem Apple-Newbie und kann (nicht lachen! ;) ) an ihrem iBook im Finder keine neuen Ordner erstellen!! Ich find aber in der Hilfe und auch im Forum keine Hilfe. Was ist denn da falsch??
    Danke!!;)
     
  2. mili

    mili Gast

    wie meinst du das? die tastenkombination apfel+shift+n geht nicht?
     
  3. Steve Jobs

    Steve Jobs Gloster

    Dabei seit:
    20.03.05
    Beiträge:
    65
    Falls das nicht geht, im Finder "Ablage" > "Neuer Ordner"
     
  4. Die Tastenkombination wird das geringste Problem sein, geht ja auch über die Menüleiste Ablage | Neuer Ordner.

    Wo soll denn ein neuer Ordner erstellt werden? Eventuell hat der aktuelle Benutzer nicht die nötigen Rechte dort einen Ordner zu erstellen. Falls doch per Infodialog die Rechte prüfen und mit dem FDP die Rechte gegebenfalls reparieren.
     
  5. apfeltasche82

    apfeltasche82 Antonowka

    Dabei seit:
    27.02.06
    Beiträge:
    354
    Ich möchte einfach im Dienstprogramme einen neuen Ordner anlegen - ganz trivial. Weder über die Leiste noch über die Tastenkombination gehts. Mein iBook machts ganz normal, aber das von meiner Freundin nicht....Rechte hab ich repariert, geht trotzdem nicht!
     
  6. mili

    mili Gast

    com.apple.finder.plist mal löschen und Finder neu starten...
     
  7. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.897
    Nur ein Administrator darf das. Ist dir schon klar, oder?
     
  8. Steve Jobs

    Steve Jobs Gloster

    Dabei seit:
    20.03.05
    Beiträge:
    65
    Vielleicht kannste maln Sreenshot machen und den dann posten?
     
  9. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.947
    Warum muß denn da unbedingt ein Ordner rein? Wenn du ein Newbie bist, gibt es Orte, an denen Du besser nicht verbessern/verschlechtern solltest.
     
  10. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,
    Nicht trivial - der Ordner geht dich als normaler User nix an. Laß es!

    Tipp für all jene die mit der einfachen Struktur /Programme und /Programme/Dienstprogramme nicht glücklich werden können oder wollen:

    Ich habe mir unterhalb vom /Programme (korrekter: /Applications) einen eigenen Ordner namens /Applications/ Programme (man beachte das führende Leerzeichen!) angelegt. Unterhalb dessen habe ich mir eine Struktur von Unterordnern aufgezogen, in die ich Non-Apple Software thematisch sortiert ablege. Also z.B. "Office", "Utils", "Grafik", …

    Programme von Apple, bzw. solche die sich selbst ausschliesslich unter /Applications installieren lege ich per Alias in diese Struktur. Also: Original bleibt unter /Applications, im "Office"-Ordner liegt nur der Link zu Keynote. Damit ist sichergestellt, das Softwareupdates von Apple gelingen! Ebenso kannst Du statt vieler einzelner Links für alle Dienstprogramme auch gleich einen Link vom Unterordner "Dienstprogramme" (richtiger auch hier: /Applications/Utilities) erzeugen. Ich habe mir den Alias zusätzlich mit "?Dienstprogramme" benannt um deutlich zumachen das die Apple eigenen Tools gemeint sind.

    In der Seitenleiste tausche ich dann noch den Ordner "Programme" (ohne Leerzeichen) gegen " Programme" (mit Leerzeichen!). Das Leerzeichen bewirkt darüberhinaus, das in einer Sortierung nach Name in der Symbol oder der Listendarstellung, bzw. in der Spaltendarstellung "mein" Programmordner immer zuvörderst erscheint.

    Gruß Stefan
     
    1 Person gefällt das.
  11. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.897
    Damit hast du viele Einträge doppelt innerhalb des Programmordners.
    Von deiner Vorgehensweise ist *dringend* abzuraten.
    So bremst du nur gewaltig das System aus, weil es jedes Programm doppelt analysieren und registrieren muss.
     
  12. astraub

    astraub Champagner Reinette

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    2.651
    Hallo,

    um auf die ursprüngliche Frage zurückzukommen - ich logge mich in solchen Fällen eben kurz als Admin ein, tue was getan werden soll - und gut ist's. Speziell der Dienstprogramme Ordner enthält bei mir alle allgemeinen Systemutilities, daher habe ich auch ab und zu dieses Problem.

    Gruss
    Andreas
     
  13. fantaboy

    fantaboy Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    09.04.04
    Beiträge:
    1.788
    hallo,

    ich mache es genauso wie astraub.
    das ist die sicherste und sauberste variante.

    aber wenn du nur wenig ahnung von der kiste hast, dann würde ich dir raten, nur dort ordner anzulegen, wo du auch rechte dafür hast.
    sonst stellst du dir nur selber ne falle und es ist nur ne frage der zeit, bis du reintappst!

    gruss

    jürgen
     
  14. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,
    Hilf mir drauf!? Ich habe ein Programm und ein (ggf. auch mehrere) Alias(e) - was bremst da?

    Gruß Stefan
     
  15. apfeltasche82

    apfeltasche82 Antonowka

    Dabei seit:
    27.02.06
    Beiträge:
    354
    Okay.....also, durchs plist-Entfernen ists klar gegangen!(der Newbie ist meine Freundin, bei mir gehts schon so! ;) ) Danke euch! und auch danke für den andere Ordnerstruktur-Tipp!
     
  16. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.897
    Du hast beide unterhalb von /Applications.
    Damit werden -zunächst- auch beide von den LaunchServices als zu registrierende Applikation erfasst, denn diese durchforsten auch sämtliche Unterordner dort.
    Dass es sich dabei um doppelte Einträge handelt, stellt sich erst *nach* der sinnlosen zweiten Erfassung heraus.
    Diese Erfassung wird übrigens bei jeder Neuanmeldung komplett wiederholt...

    Leg deine Aliase irgendwo anders ab.
    Und wenns geht, auch nicht in einem mit "Applications" benannten Ordner innerhalb deines privaten Ordners (oder an anderen bestimmten Punkten, jeweils neben einem Library-Ordner). Die werden nämlich ebenfalls automatisch durchforstet, so sie denn vorhanden sind.
     
    stk und (gelöschter Benutzer) gefällt das.
  17. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    ok, wieder was gelernt - thx!

    Gruß Stefan
     
  18. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Mach doch einfach einen Ordner Programme in Deinem Home Verzeichnis. Mal abgesehen davon sollte man Programme nicht unbedingt willkürlich rumsortieren, da sie aus Ihrere natürlichen Umgebung gerissen oft absonderliches Verhalten an den Tag legen.

    Und wozu überhaupt so viele Aliase von Programmen? Was spricht dagegen das Original doppelzuklicken? Wozu gibt es ein Dock, eine Symbolleiste, LaunchBar, Butler, QuickSilver, das Menü: Benutzte Programme...

    Gruß Pepi
     
  19. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.398
    Also ich habe auch von allen Programmen Aliasse angelegt und die in einen eigenen Ordner mit diversen Unterordnern gepackt, und dann das Ganze im Dock rechts vom Strich abgelegt.
    Man kommt so schnell an alle Programme, auch ohne Finderfenster zu öffnen und auch an die selten benutzten, die ich nicht im Dock (links vom Strich) haben will, und sie sind thematisch geordnet.
    Vielleicht nicht das Nonplusultra, aber ich finde es bequem und schnell. Selten genutzter Nebeneffekt: wenn mal ein Bekannter schnell was am Rechner machen will, hat er sofort die Übersicht und kann sich seinen Lieblingseditor oder Lieblingsbrowser aussuchen.
     

Diese Seite empfehlen