1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neue Titel nicht automatisch zur iTunes-Bibliothek hinzufügen

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von Meierling, 11.08.06.

  1. Meierling

    Meierling Gast

    Gibt es eine Möglichkeit, zu verhindern, dass iTunes automatisch jeden einmal abgespielten Titel zur Bibliothek hinzufügt?

    Ich möchte in meiner Bibliothek gerne nur die Titel sehen, die ich auch in mein iTunes-Library importiere und nicht jede beliebige mp3, die ich vielleicht nur einmal anhören möchte.
     
  2. Burn

    Burn Stechapfel

    Dabei seit:
    20.04.06
    Beiträge:
    158
    hab mich auch schon darüber aufgeregt, aber ich glaube es ist nicht möglich,
    hab jedenfalls nichts gefunden.
    hab mir eine andere organisation angewöhnt. die ordner die in meinem itunes
    music ordner liegen ziehe ich in das feld "Quelle" und kann dadurch aus i tunes
    direkt auf meine odner (alben) die im itunes music ordner liegen zugreifen.
    die bibliothek lasse ich also einfach links liegen.;) eine andere lösung kann ich dir
    leider nicht bieten. aber vielleicht weis jemand anders besser bescheid.

    ciao

    burn
     
  3. Doch da gibt es eine Moeglichkeit, man muss da eine Taste druecken alt, Shift oder eine andere Taste (weiss ich leider nicht mehr da ich das nicht brauche) dann wird das Lied nur einer Playliste hinzugefuegt und nicht in die Bibliothek kopiert. Das wurde hier im Forum schon einmal erklaert, kann mich leider nicht mehr an den Zusammenhang erinnern, vermutlich weiss da jemand etwas genaueres oder die Suchfunktion listet das Thema, wobei ich nicht sagen kann welchen Suchbegriff man da am besten nehmen sollte.
     
  4. Danny_DJ

    Danny_DJ Prinzenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    547
    ich habe es probiert und probiert und kam nicht zur lösung.
    weiß jemand was?
     
  5. xgx7

    xgx7 Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    25.02.05
    Beiträge:
    439
    Ja klar, dass ist ziemlich einfach:

    iTunes --> Einstellungen --> Erweitert (Reiter Allgemein) --> "Beim Hinzufügen zur Bibliothek Dateien in den iTunes Musik-Ordner kopieren" deaktivieren:


    Edit:
    Doch, habe extra noch einmal den Thread überflogen, bevor ich geantwortet habe, aber...
    genau hier lag mein Fehler. Hier weiß ich leider auch nicht weiter.
     

    Anhänge:

    #5 xgx7, 28.10.06
    Zuletzt bearbeitet: 28.10.06
  6. Danny_DJ

    Danny_DJ Prinzenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    547
    du hast nicht richtig gelesen. viele können nicht zwischen der bibliotheksfile und dem itunes dateisystem unterscheiden.

    es geht darum, files abspielen zu können, ohne dass itunes sie zur library hinzufügt
     
  7. professortiki

    professortiki Golden Delicious

    Dabei seit:
    02.03.09
    Beiträge:
    8
    -
     
    #7 professortiki, 29.09.15
    Zuletzt bearbeitet: 29.09.15
  8. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Nein. iTunes spielt nur ab, was sich in seiner Bibliothek befindet.
    Oder anders gesagt: Das gute alte "Henne-Ei Problem" hat wieder mal zugeschlagen.

    Du möchtest halt einfach zum "nur mal eben reinhören" ein anderes Programm benutzen. zB den QuickTime Player oder ganz einfach über die 'QuickLook' Finder-Vorschau (Leertaste).
     
  9. apfelfrischling

    apfelfrischling Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    29.10.09
    Beiträge:
    3.359
    Ähäm...nein...der TE mochte das, eventuell, vor über 9 (!) Jahren:
    Sorry, Rasta, scnr
    :cool:
     

Diese Seite empfehlen