1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neue Macbooks mit schrottigen Nvidia-Chips

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von iRaszibilitus, 09.12.08.

  1. iRaszibilitus

    iRaszibilitus Boskop

    Dabei seit:
    06.12.08
    Beiträge:
    210
  2. _neXus_

    _neXus_ Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    23.12.07
    Beiträge:
    1.775
    Mhh...hättest du das nicht vor 2 Monaten posten können?! o_O


    Jaa ich weiß da waren die Books noch nicht draußen...



    Bzw. - was kann denn passieren? Ich kann doch alles über AppleCare machen lassen, falls etwas kaputtgeht, oder?...
     
  3. Doms

    Doms Stina Lohmann

    Dabei seit:
    05.03.08
    Beiträge:
    1.025
    wenn das stimmt und Apple so weiter machen wird, wird es wahrscheinlich Apple nicht mehr lange geben. In letzter Zeit sieht man kaum neue Innovationen von Apple. Irgendwas neues muss her. Die letzte super-innovation von Apple warfür mich das iPhone. Ein günstiger Einsteiger-Desktop-Mac wäre jetzt cool. Der Mac Mini ist schon ziemlich alt, genauso wie seine "Technik".
     
  4. iRaszibilitus

    iRaszibilitus Boskop

    Dabei seit:
    06.12.08
    Beiträge:
    210
    Und der Artikel ist von heute ;)

    Du könntest ihn Stress-testen:

    Wenn er das ohne Probleme übersteht, hast du vielleicht ein MBP das die Probleme nicht oder nur sehr gering hat. Wenn nicht ist er Schrott: Kannst ihn tauschen lassen.

    edit: bei bedarf mach ich eine CD mit linux die bei jedem neustart sofort einen stresstest laufen lässt, so bekommt man ihn sicher kaputt innerhalb von ein paar tagen, hrhr.
    edit2: ein fehlerfreier laptop sollte solche stress-tests überstehen, nicht dass jemand denkt ich möchte dass irgendwer seinen mac absichtlich zerstört
     
  5. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Man kann auch mehr Ärger machen, als es gibt...so viele Leute, mich eingeschlossen, sind bis jetzt mehr als glücklich mit ihren Geräten...also!o_O
     
    #5 yoshi007, 09.12.08
    Zuletzt bearbeitet: 09.12.08
  6. iRaszibilitus

    iRaszibilitus Boskop

    Dabei seit:
    06.12.08
    Beiträge:
    210
    Ich finde die Nachricht wichtig. Jemand sollte eine Zusammenfassung schreiben und es in die News stellen.
     
  7. _neXus_

    _neXus_ Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    23.12.07
    Beiträge:
    1.775
    Naja, Apple kann man hier natürlich nicht die Schuld zuschieben, nur man kommt sich doch irgendwie verarscht vor finde ich...

    Bei mir ist das Problem, dass ich mein MBP schon sehr oft getauscht habe (aber ausschließlich wegen Gehäusefehlern), nächste Woche kommt nun mein Viertes. Wenn da nun die GraKa fetzt, ist dann das Board mit im Eimer? Sonst könnte ich ja den Chip beim Service Provider tauschen lassen oder?
     
  8. iRaszibilitus

    iRaszibilitus Boskop

    Dabei seit:
    06.12.08
    Beiträge:
    210
    Die sind aufgelötet, da musst du wohl das Board tauschen lassen :\
     
  9. _neXus_

    _neXus_ Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    23.12.07
    Beiträge:
    1.775
    Das erinnert mich gerade sowas von an JoWood: Gothic 3 kommt zu früh raus, total verbuggt, vor zwei Wochen das Addon, auch total verbuggt, alle sind sauer auf JoWood.

    nVidia hat fehlerhafte Chips rausgebracht (und schon da nicht zum ersten Mal!), riesen Rückrufaktion etc., und jetzt das.


    Hoffe das Apple diesmal rechtzeitig reagiert und ein kostenloser Vorort Austausch beim Service Provider möglich ist...bin mal gespannt ob die Newsseiten morgen darüber berichten.
     
  10. iRaszibilitus

    iRaszibilitus Boskop

    Dabei seit:
    06.12.08
    Beiträge:
    210
    http://www.fscklog.com/2008/12/macbook-pro-problemberichte-alukanten-nvidia-gpu.html

    Quelle: http://www.fscklog.com
     
  11. notranked

    notranked Melrose

    Dabei seit:
    07.05.06
    Beiträge:
    2.473
    Naja, wenn Nvidia sagt, sie hätten das Material geändert und die Internet Seite aber das Gegenteil beweist, ist das schon ein Grund zur Beunruhigung. Apple kann da aber herzlich wenig für. Sie suchen sich die Hersteller sicherlich nur nach den Daten aus, die auf dem Papier stehen. Sie werden aber sicherlich keine Qualitätsprüfungen durchführen. Zumal ich auch nicht verstehen kann, wieso Nvidia sich solch einen Patzer erneut leisten kann.
     
  12. _neXus_

    _neXus_ Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    23.12.07
    Beiträge:
    1.775
    Also ich habe bisher auf allen 3 Books mehrmals für mind. 3 Stunden gezockt (Gothic 3 max. Details), das Gehäuse wurde echt immer richtig heiß (die Leiste links über der Esc-Taste), aber sonst ist noch nichts passiert...we'll see.
     
  13. iRaszibilitus

    iRaszibilitus Boskop

    Dabei seit:
    06.12.08
    Beiträge:
    210
  14. Casi

    Casi Spartan

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    1.601
    Also mein Macbook wird auch unerträglich heiß, wenn ich ne Runde CS 1.6 spiele. CPU Temperaturen über 85°C sind da "normal"... Ist das denn normal, dass die so heiß werden? Den Metallrand oben, kann man nach ca. 30min spielen nicht mehr lange anfassen.

    Gruß,
    Casi
     
  15. _neXus_

    _neXus_ Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    23.12.07
    Beiträge:
    1.775
    Mhhh dass 1.6 der 9400M so zusetzt finde ich komisch, das hat doch kaum Anforderungen...also mein MBP wird auch so heiß, aber erst dann wenn ich intensive Spiele wie BioShock oder Gothic 3 zocke (natürlich mit 9600M GT).
     
  16. iRaszibilitus

    iRaszibilitus Boskop

    Dabei seit:
    06.12.08
    Beiträge:
    210
    So alte Computerspiele setzten die Leistung der CPU und GPU halt in frames pro Sekunde um.

    Ob nun Quake3 mit 280 frames läuft oder Crysis mit 4 frames, Folge -> alles komplett ausgelastet.
     
  17. Casi

    Casi Spartan

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    1.601
    1920x1200 auf meinem Externen Monitor.
    Die Graka macht bei mir eh nur Probleme. Mein Bild flackert unter OSX und unter Windows wird das Ding so heiß wie mein Ceranfeld inner Küche. Werd da wohl auch bald mal nen Thread zu aufmachen. Normal find ich das nämlich nicht.


    Edit:
    Bei CS ist ist bei 100FPS schluss (so eingestellt.)
     
  18. frisbee

    frisbee Starking

    Dabei seit:
    11.06.07
    Beiträge:
    218
  19. Joe

    Joe Akerö

    Dabei seit:
    27.08.08
    Beiträge:
    1.806
    Wieso kannst du nicht zugeben, dass Schrott = Schrott ist? Warum musst du immer alles besser reden, als es ist? Du bist schon so verblendet von Apple - und das schlimme ist, es bessert sich nicht! Hör endlich auf mit deinem sinnlosen Gerede, du gehst vielen Usern hier einschließlich mir gewaltig auf die Nerven damit!

    Ich weiß nicht, ob du echt oder ein Faker bist, jedenfalls nervst du unglaublich mit deinem ständigen Gelaber, dass man alles nicht so eng sehen soll und doch alles nicht so schlimm ist! Ich bin hier eigentlich gerne in diesem Forum, der Einzige, der mir das Vergnügen hier versaut bist jedes mal nur du. Man kann mit jemandem mal nicht einer Meinung sein, aber du gibst zu 99% nervtötendes Geschwätz von dir, Geschwätz von einem pubertären Kind. Wenn du mal etwas kritisches sagst, ist es nur auf ziemlich belanglose Probleme Gerichtet, so dass dein geliebter Apple Konzern nichts abbekommt.

    Mir ist es ziemlich egal, wenn irgendjemand hier ähnliche Dinge von sich gibt, schließlich soll jeder tun, was er will, aber sobald ich deine Beiträge lese nervt es einfach ungemein - immer wieder. Kauf von mir aus alles, wo ein Apple Logo drauf ist und gibt all dein Geld und vor allem das deiner Eltern für so viel Apple aus wie du willst, liebe diesen Konzern so sehr du magst und lass dich von Apple versklaven, was du eh schon tust.

    Ich will hier niemandem seinen Mund verbieten und ihn aufgrund seiner Meinung ausschließen. Aber für dich ist es schon fast gefährlich hier zu sein, wer weiß, was dieser Apple Konzern mit dir gemacht hat? Hast du Freunde, lebst du noch in irgendeiner Art und Weise? Ich meine das Ernst.

    Ich möchte es nun selbst auch nicht übertreiben, denn ich mag dieses Forum eigentlich und will aus einer Mücke keinen Elefanten machen, aber sorry - ich überlege echt, das Forum zu wechseln. Nicht wegen dem Forum selbst, nicht wegen den Themen, nicht, weil ab und zu jemand was blödes fragt, sondern wegen dir.

    Man möge meinen, dass meine Reaktion sehr dumm sei, aber so wichtig ist mir ein Internetforum dann doch wieder nicht. In Sachen Technik und Apple helfe ich sehr gerne und lasse mir auch sehr gerne helfen, aber auf pubertierende Teenager, die einem möglicherweise krankhaften Wahn oder einer Sucht verfallen sind, hab ich hier echt keine Lust, besonders nicht, wenn er tausende von Beiträgen hier verfasst und man ständig über ihn stolpert.

    ----

    Zum Thema:

    Wiedermal eine böse Geschichte für Apple... es ist wohl nicht deren Schuld, aber den zahlenden Kunden brauchts einfach nicht zu interessieren.

    Und: das neue MBP von einem Bekannten hält die Hitzelast nicht richtig aus, es hängt sich bei zu hohen Temperaturen komplett auf -> beim Spiele zocken.
     
    iRaszibilitus gefällt das.
  20. "Frank"

    "Frank" Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    24.11.08
    Beiträge:
    317
    Ich möchte Apple überhaupt nicht in Schutz nehmen und die Erfahrungsberichte aus den Foren lassen auf wenig gutes hoffen, aber: Kann "The Inquirer" in Sachen Apple-Meldungen als seriöse Quelle bezeichnet werden? Denn in 80%, in denen ich auf den Fragesteller treffe, ist er das Internetpendant zu den ganz üblen Revolverblättern der Zeitungsbranche. Aber kann ja sein, dass seine Apple-Meldungen besser sind, in diesem Zusammenhang ist er mir noch nie über den Weg gelaufen.

    Was ich in der Beziehung "Hitze" ganz nett finde ist, dass zwar der Clamshell-Mode von Apple ausdrücklich erwähnt und befürwortet wird, mein altes Macbook Pro letztes Mal im normalen Betrieb (Internet, Word, usw.) so heiß wurde, dass anschließen der Display noch 2 Stunden geflackert hat. Seitdem ist der Clamshell-Mode für mich gestorben, egal was Apple sagt.
     

Diese Seite empfehlen