• Apfeltalk ändert einen Teil seiner Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), die Werbung betreffend.
    Näheres könnt Ihr hier nachlesen: AGB-Änderung

Neue iMacs in Big Sur Beta

Andreas Vogel

Redakteur
AT Redaktion
Mitglied seit
10.12.08
Beiträge
1.252


nachdenker
In der aktuellen macOS Big Sur 11.3 Beta sind Referenzen von zwei unbekannten iMacs aufgetaucht. Die IDs lauten iMac21,1 und iMac21,2.



Anfang 2021 hatte Bloomberg bereits von den Codenamen zweier neuer iMacs berichtet: J456 und J457. Nun tauchen die Produkt IDs iMac21,1 und iMac21,2 in einer MacOS Beta auf. Folglich sind neue Macs in der Pipeline.
Größe und Redesign


Diverse Gerüchte sprechen von einem Redesign der iMacs. Andere sehen den 21 Zoll iMac ersetzt durch ein 24 Zoll Modell im Design der Pro Display XDR. Auf beides lassen die Hinweise keine Rückschlüsse zu.

Die Einstellung des iMac Pro, die Kappung von Konfigurationsmöglichkeiten des kleinen iMac sind Hinweise, dass nach MacBook Air, Pro und Mac Mini nun an der Reihe sind. Dabei darf man nicht vergessen, dass die globale Knappheit an Chips sicherlich auch für Apple zunehmend zum Flaschenhals wird. Hierzu auch ein Editors Podcast. Trotz langfristiger Reservierung von Produktionskapazitäten für Chips und andere Bauteile durch Apple, steigt der globale Chipbedarf vor allem durch die Autoindustrie.

Auch hierdurch sind Verschiebungen von Produktstarts bei Apple denkbar.

Via Macrumors

Den Artikel im Magazin lesen.