1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neue (große!) Festplatte in den (Intel-)Mac Mini

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Nuke, 10.02.07.

  1. Nuke

    Nuke Gast

    Hallo zusammen,

    ich hoffe, dass diese Frage noch nicht aufkam und ich sie überlesen habe:
    Mir persönlich wird die interne 100GB-Festplatte des (Intel-)Mac Mini zu klein. Nun ist die Frage, ob man die kommende 300GB-Festplatte von Fujitsu (MHX2300BT) im Mac Mini einbauen kann. Sie hat aber eine Höhe von ca. 12,5mm statt 9,5mm, wie die bereits verbaute Seagate. Wenn dies nicht möglich sein wird, welche Alternative bietet sich an?
    Die zweite Frage ist auch, wenn sie verbaubar ist, gibt es irgendwo eine gute Anleitung zum Festplattentausch. Bisher habe ich nämlich leider noch keine gefunden.

    Eine externe Lösung kommt für mich übrigens nicht in Frage, da unter anderem aus beruflichen Gründen auch Windows nativ installiert werden soll (Boot Camp sei dank!) und ich dazu auf zuschalten von Geräten verzichten möchte.

    Gruß und danke an alle!
    Nuke
     
  2. Intenso

    Intenso Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    18.04.06
    Beiträge:
    405
    Hier
    kannst du alles nachlesen.

    generell, wenn es von den Maßen passt, dann passt´s.
     
    Jimbo Jones gefällt das.
  3. Jimbo Jones

    Jimbo Jones Pomme au Mors

    Dabei seit:
    06.08.06
    Beiträge:
    857

    moin moin,

    vl schaust du mal auf iFixit nach ob da was brauchbares dabei ist für dich
     
  4. Intenso

    Intenso Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    18.04.06
    Beiträge:
    405
    zu langsam :D
     
  5. cosmic

    cosmic Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    29.12.05
    Beiträge:
    1.281
    ... aber er hat doch einen Intel mini und keinen G4 ?!
     
  6. Nuke

    Nuke Gast

    Danke für eure Hilfe, allerdings hat cosmic das Problem genau auf den Punkt gebracht: Es gibt nämlich nach meinem Wissen im inneren Aufbau einige Unterschiede zwischen den G4- und den Intel-Mac Minis.
    Wegen der Höhe habe ich extra gefragt, um den Mac Mini nicht zweimal aufmachen zu müssen. Schade, dass bisher keiner eine passende Antwort dazu wusste... :(
     

Diese Seite empfehlen