1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

neue Cinema Displays wann...HDTV?!

Dieses Thema im Forum "Displays" wurde erstellt von chihan, 16.05.06.

  1. chihan

    chihan Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    05.01.06
    Beiträge:
    912
    wann neue Cinema Displays?

    Bekanntlich haben die Displays ja nur einen DVI Eingang. Da ich keine Ahnung davon habe frgae ich:

    Ist mit der neuen HDTV Technik nicht auch ein neuer Anschluss im k0ommen? Könnte es sein das Apple bald umstellt?
     
  2. atl

    atl Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    04.11.04
    Beiträge:
    842
    Hoffentlich nicht, denn das würde bedeuten, dass auch der anzuschliessende Rechner den neuen Anschluß (inkl. vorgeschriebenen Kopierschutz) besitzen müsste.

    Ich denke, da wird sich nicht viel ändern. Denn die Displays unterstützen schon DVI, die Basis für den von dir erwähnten Anschluß. Und ab dem 23" Display ist auch die größte HD-Auflösung 1920x1080i native darstellbar.

    Nur so: Du meinst doch HDMI. Dies ist ein eigener Stecker (mit Audio) und der ist - per Adapter - kompatibel zu DVI plus HDCP. Bedingung bei HD ist, dass alle Geräte HDCP (den Kopierschutz) unterstützen müssen, sonst werden die Signale nicht in höchster Auflösung übertragen. o_O

    ByE...
     
  3. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.665
    Apple wird wahrscheinlich im September (nach Gerüchten) neue Displays vorstellen, aber ob die einen HDMI-Eingang besitzen, weiss ich nicht.
     
  4. astraub

    astraub Champagner Reinette

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    2.651
    Hallo,

    HDMI unterstützt in der derzeitigen Version nicht die typischen PC Bildschirmauflösungen. In PAL-Land werden 576p (720*576), 720p (1280*720) und 1080i(p) (1920*1200) unterstützt. DVI ist hier viel flexibler. Dies mag sich in der nächsten HDMI Revision ändern ...

    Gruss
    Andreas
     
  5. merowing3r

    merowing3r Allington Pepping

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    192
    So wie ich das verstanden habe ist HDMI nur DVI mit Kopierschutz.
    Das ist in meinen Augen ein Rückschritt und wenn wie oben erwähnt
    nicht mit jeder Auflösung verwendbar ein Doppelter!
    Aber da die nächste Generation der DVD (Blueray,etc.) das verlangt
    wird, wird man reagieren müssen.
    Am besten ein Gerät mit beidem und gut ist:-D

    gruß merowing3r
     
  6. astraub

    astraub Champagner Reinette

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    2.651
    Hallo,

    HDMI definiert ein reduziertes Auflösungsset, integriert digitales Audio und (nicht zwingend) den HDCP Kopierschutz. DVI ist eine reine Computer-Videoschnittstelle. Es gab auch Zwischenlösungen - mein Beamer hat z.B. einen DVI-Anschluss, unterstützt aber auch bereits HDCP.

    Gruss
    Andreas
     
  7. merowing3r

    merowing3r Allington Pepping

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    192
    interessant!
    Aber dann ist diese Schnittstelle doch eigentlich nicht für Computer geeignet, da hier die Soundausgabe (normalerweise) nicht über den Monitor läuft?!

    gruß merowing3r
     
  8. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    nee, ist nicht fuern computer, dieses HDMI.
     

Diese Seite empfehlen