Neue Armbänder für die Apple Watch?

Jan Gruber

Chefredakteur Magazin und Podcasts
AT Administration
AT Redaktion
Mitglied seit
01.11.16
Beiträge
10.366


Von Zeit zu Zeit stellt Apple neue Armbänder für die Apple Watch vor - auch außerhalb von neuen Versionen der Hardware. Aktuellen Hinweisen nach könnten bald neue Armbänder veröffentlicht werden.



So werden aktuell einige Armbänder bzw. Uhren mit diesen Armbändern als ausverkauft angezeigt. Vor allem sind die neuen Nylon Armbänder davon betroffen. Dementsprechend ist davon auszugehen, dass neue Armbänder im Rahmen des nächstens Events vorgestellt werden könnten - aktuell spricht die Gerüchteküche hier für den März und die Vorstellung neuer iPads. Zuletzt wurden neue Armbänder zusammen mit der Apple Watch Series 2 vorgestellt, einige der bestehenden Armbänder wurden damals aber auch (stillschweigend) aus dem Programm genommen.

Via MacRumors
Hier geht's zum Artikel ins Apfeltalk Magazin
 

frizzo

Kaiserapfel
Mitglied seit
13.09.10
Beiträge
1.726
Finde ich persönlich super dass sich Apple da selbst um etwas Abwechslung kümmert, zwar mit Sicherheit nicht nur für den Kunden sondern auch für die eigene Bilanz aber das ist mir als Abnehmer ja auch egal... Hauptsache ich bekomme was geboten und muss nicht auf irgendwelche chinesischen Alternativen ausweichen!
 

DjRedStorm

Roter Delicious
Mitglied seit
09.03.10
Beiträge
92
Ich habe jetzt schon eine negative Einstellung dazu, denn die Preise werden bescheiden sein ;)
 

Schupunkt

Doppelter Melonenapfel
Mitglied seit
13.12.14
Beiträge
3.358
Ja, wirklich vorbildlich wie viel Individualisierung Apple bei der Watch zulässt.
Umso unverständlicher das sie dann bei einem so zentralen Bestandteil wie dem Zifferblatt kneifen...
 

Joh1

Graue Französische Renette
Mitglied seit
01.04.14
Beiträge
12.242
Das mit den Watchfaces erinnert mich ein bisschen an den App Store des iPhones. Steve Jobs wollte erst auch nicht das es dort drittanbieter Software gibt.

Ich denke wenn Apple das hoffentlich bald mal zulässt würde es auch wie eine bombe einschlagen.
 

Houseknecht

Hildesheimer Goldrenette
Mitglied seit
11.05.12
Beiträge
683
Ich freue mich schon auf neue Bänder, vor allem, weil dann gleich danach günstigere Nachbauten auf Amazon auftauchen, mit denen ich sehr zufrieden bin. Habe 2 Sport-Bänder für je ca. 15€, das 3. ist bestellt und ich wüsste keinen einzigen Grund, warum ich mir die 4mal teurere Apple-Version kaufen sollte. Für Allergiker der Tip: Einfach die Bänder nach Kauf 2 Wochen liegen/ausdünsten lassen. Hilft bei mir gut.
Einzig die Metallband-Version für 15€ war ein Reinfall, da muss man wohl doch mehr Geld für ausgeben, wenn auch nicht die völlig absurden Apple-Preise.