1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Netzwerk verbinden zwischen Mac OS 10.5 und Windows XP

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von aPuschel1972, 04.11.07.

  1. aPuschel1972

    aPuschel1972 Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    31.05.06
    Beiträge:
    830
    Hallo,

    habe 2 Rechner, einmal einen iMac mit 10.5 Leopard, und einen PC mit Windows XP.
    Es gab hier mal eine sehr gute Schritt für Schritt Anleitung, wie man die beiden verbindet.

    Habe es über AFP und SMB versucht, in beiden Fällen sagt mir Leopard, ich hätte keine Rechte auf meinen WIndows PC.
    Dort ist aber wirklich alles freigegeben. Woran kann es liegen.

    Kann ich die dortige Platte dann als Backup Platte für Time Machine verwenden?

    vg

    Martin
     
  2. DukeNuke2

    DukeNuke2 Wagnerapfel

    Dabei seit:
    17.01.06
    Beiträge:
    1.559
    hast du ip adressen vergeben? wie verbindest du die beiden rechner? per switch oder x-over kabel? erzähl mal wie du bisher vorgegangen bist....
     
  3. aPuschel1972

    aPuschel1972 Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    31.05.06
    Beiträge:
    830
    bis dato über Tiger hat es problemlos geklappt, direkt verbunden über 1Gbit/ Fastethernet
     
  4. sledge73079

    sledge73079 Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    22.01.07
    Beiträge:
    327
    Siehst du denn vom Mac aus die Windows-Freigaben?

    Nein, das geht (bisher) noch nicht.
     
  5. aPuschel1972

    aPuschel1972 Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    31.05.06
    Beiträge:
    830
    die Windows Platte sehe ich, ich kann nur nichts drauf schreiben. Angeblich fehlen mir die Rechte.
    Das verstehe ich nur leider nicht.
     

Diese Seite empfehlen