1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Netzwerk einrichten (München) - zahle was!

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von martino15, 06.08.09.

  1. martino15

    martino15 Idared

    Dabei seit:
    04.12.06
    Beiträge:
    24
    Hallo,

    nach einigen frustigen Versuchen und zahlreichen Frickeleinen (vermutlich schadet mein Halbwissen!!), suche ich jetzt professionelle Unterstützung:

    Ausgangslage:

    Ich habe drei bzw. vier Geräte zuhause (MacBook Pro PowerPC, MacBook Intel, beide Leopard, IPhone, Wii), möchte gerne mit allen gleichzeitig ins Internet. Als Router benutze ich einen Sitecom WL-114 (alternativ würde es auch noch einen Telekom-Router geben). Der Internet-Provider ist Arcor.
    Ob die Verbindung zentral über den Router erfolgt oder über einen der Macs (Internet-Sharing) erfolgt, ist mir eigentlich egal. Hauptsache es klappt, und die Verbindung ist sicher! Bisher funktioniert es nur über einen Computer zur selben Zeit (PPOE-Verbindung), mit dem IPhone und WII gar nicht.

    Daneben habe ich auch noch ein Geschäft mit Kundenverkehr. Eine Internet-Verbindung gibt es bereits (Provider ebenfalls ARCOR). Hardware ist dort ein iMac G4 mit Tiger).
    Wir würden unseren Kunden gerne ein W-Lan anbieten und möglicherweise in Zukunft auf den iMac mit einem weiteren Mac per WLan zugreifen wollen. Der Zugriff auf den iMac sollte durch das freie WLan nicht möglich sein.
    Schön wäre es auch, wenn man auf den Mac im Geschäft von zuhause zugreifen könnte (MySql-DB).

    Ich zahle gerne nach Aufwand (lernen und forschen ist aber dann eher fehl am Platz), Festpreisangebote sind aber auch okay. Gut wäre es, wenn Ihr eine Rechnung mit Mehrwertsteuer stellen könntet.

    Freue mich über (zahlreiche) Angebote!
     
  2. In Flames

    In Flames Jonagold

    Dabei seit:
    11.09.07
    Beiträge:
    20
    wählt sich der router nicht ein oder musst du eine wählverbindung am mac aufbauen(zb.: vpn,...)?
     
  3. martino15

    martino15 Idared

    Dabei seit:
    04.12.06
    Beiträge:
    24
    Ich gebe die Verbindungsdaten am Router ein, aber die Verbindung (DSL) wird nicht aufgebaut.
     
  4. In Flames

    In Flames Jonagold

    Dabei seit:
    11.09.07
    Beiträge:
    20
    mhm ok, aber dann verstehe ich nicht warum du dir einen techniker ins haus holen willst der unter umständen ja auch noch ne stange geld kostet!? klingt ja nach einem problem vom provider. du zahlst ja monatlich für den service deines providers, das sollte auch einen anständigen technischen support beinhalten:)
     
  5. martino15

    martino15 Idared

    Dabei seit:
    04.12.06
    Beiträge:
    24
    Na ja, mag schon sein, dass das Problem (zuhause) eher einfach ist. Ich bin aber beruflich recht eingespannt, habe eher wenig Lust, mich damit weiter auseinanderzusetzen.
    Ich glaube aber eher nicht, dass das ein Provider-Problem ist, eher ein Problem der konfiguration zuhause.
    Ausserdem kommt dann noch der Hotspot im Laden und der externe Zugriff hinzu.
     

Diese Seite empfehlen