1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Netzlaufwerke öffnen Finder Fenster beim Start

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von ralphbolliger, 08.08.09.

  1. ralphbolliger

    ralphbolliger Golden Delicious

    Dabei seit:
    27.07.09
    Beiträge:
    9
    Hallo Forum!

    Nach eingehender Suche in diesem Forum habe ich bemerkt, dass jeder Thread mein Problem nur anreisst - aber nicht lösen kann.

    Ich bin mir sicher, dass es mit dem Update von Mac OS X auf 10.5.8 zu tun hat.

    Auf meinem Homeserver sind verschiedene Ordner freigegeben. Diese verbinde ich per smb:// mit meinem Mac. Damit ich diese Laufwerke immer nach dem Start verbunden habe richtete ich die Lauferke als Startobjekte ein:
    [​IMG]
    Wie Ihr sehen könnt, ist der Hacken bei "Ausblenden" drin. Bisher hat das auch wunderbar funktioniert. Die Laufwerke wurden verbunden, haben aber kein Finder-Fenster geöffnet.

    Direkt nach dem Update von Mac OS X auf Version 10.5.8 begann das Problem:
    [​IMG]
    Obwohl der Hacken in den Startobjekten der Volumes meines Benutzers noch auf "Ausblenden" gesetzt ist werden alle Netzlaufwerke als Finder-Fenster geöffnet.

    Ich bin mir sicher, dass ich mit diesem Problem nicht alleine bin. Hat das schon jemand glöst?

    Vielen Dank für Eure Hilfe!

    Grüsse aus der Schweiz

    Ralph
     
  2. Burndiver

    Burndiver Cripps Pink

    Dabei seit:
    12.07.08
    Beiträge:
    152
    Knappe Antwort: Nein. Auch bei mir tritt dieser Effekt auf. Das scheint eines der Problem von 10.5.8 zu sein.
     
  3. ralphbolliger

    ralphbolliger Golden Delicious

    Dabei seit:
    27.07.09
    Beiträge:
    9
    Hallo!

    Na dann hoffen wir, dass uns jemand helfen kann.
    Wenn ich eine Lösung finden sollte, schreibe ich sie hier nieder.

    Gruss

    Ralph
     
  4. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Was ich tun würde: Die Startobjekte alle löschen und neu eintragen.
    Und auch das Comboupdate installieren. Ja, nochmal das Update aufspielen. Hilft sehr oft.
    salome
     
  5. ralphbolliger

    ralphbolliger Golden Delicious

    Dabei seit:
    27.07.09
    Beiträge:
    9
    Guten Abend!

    Habe das Combo-Update installiert und die Startobjekte neu eingerichtet. Leider ohne Erfolg.[​IMG]
     
  6. bitlord

    bitlord Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    13.06.09
    Beiträge:
    795
    hab das problem auch seit dem update, zusätzlich vergisst er immer wieder die bluetooth diensteinstellungen und die maus friert ein da mein handy als fernbedienung fungieren will.
     
  7. ralphbolliger

    ralphbolliger Golden Delicious

    Dabei seit:
    27.07.09
    Beiträge:
    9
    Hallo!

    Ich kenne Apple nicht wirklich. Habe mich vorher nie damit beschäftigt. Mein MacBook ist erst ein paar Wochen alt.

    Wie reagiert Apple auf solche Fehler? Solche Bugs sind ja schon etwas offensichtlicher. Wirds da bald einen Fix geben?

    Grüsse

    Ralph
     
  8. wami

    wami Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    15.12.08
    Beiträge:
    714
    Hi,

    im nächsten Monat wird es ja schon das Megaupdate Namens Snowleo geben ;) Und auch Leo wird sicher bald ein neues Update bekommen :)

    Dass mit den Startlaufwerken ist bei mir auch so, jedoch hat dies auf die tägliche Arbeit keine bis wenig Auswirkung, da man einen Mac in der Regel nicht hoch und runter fährt, wie etwa einen Windowsrechner und somit die Fenster eigentlich nur bei Updates geöffnet werden - was ja nicht täglich vorkommt.

    Für mich kein Problem, wird sicher behoben und mir ist es so lieber, statt wie in 10.5.7 - da dort die Laufwerke manchmal nicht eingebunden wurden und dass funktioniert jetzt wesentlich zuverlässiger.

    VG

    Michael
     
  9. ralphbolliger

    ralphbolliger Golden Delicious

    Dabei seit:
    27.07.09
    Beiträge:
    9
    Hallo!

    Stimmt! Weiss man schon genau was Snow Leopard raus kommt? Ist das Datum schon fix?

    Grüsse

    Ralph
     
  10. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Vielleicht hilft es aus ~/Library/Preferences/com.apple.LaunchServices.plist und com.apple.LaunchServices.QuarantineEvents zu löschen. Außerdem aus ~/Library/Caches alle
    Dateien: … launchservices.plist zu löschen. Finder neu starten.
    salome
     
  11. bitlord

    bitlord Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    13.06.09
    Beiträge:
    795
  12. me7eorseven

    me7eorseven Braeburn

    Dabei seit:
    28.10.06
    Beiträge:
    47
    Same Bug here! ich finde Apple leistet sich in letzter Zeit häufiger solche Patzer die mich doch etwas nerven und das klare, schöne Bild von den guten Produkten etwas trüben... die werden irgendwie immer nachlässiger hab ich den persönlichen Eindruck.... o_O
     
  13. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Hast diese launche-Daeien gelöscht oder was hst du unternommen?
    salome
     
  14. mao27

    mao27 Erdapfel

    Dabei seit:
    24.09.09
    Beiträge:
    4
    hallo,

    habe das selbe Problem.

    1. beim verbinden mit dem Windows Server ( ca. 10 Laufwerke) öffnet bei jedem System Start der Finder die Netzlaufwerke. Ist mit der Zeit zimlich nervend.

    2. Wenn man sich nicht im Firmennetzwerk befindet und den Mac startet. Kommt für jedes Laufwerk ne Fehlermeldung das nicht verbunden werden kann.

    Das mit dem "ausblenden" hilft nix. Verwenden 10.6.1

    Wie schaffe ich es das die Laufwerke sich im "Hintergrund" verbinden bzw. keine Fehlermeldung kommt wenn man nicht im Firmennetzwerk ist??!!


    LG M.
     
  15. me7eorseven

    me7eorseven Braeburn

    Dabei seit:
    28.10.06
    Beiträge:
    47
    Das bringt auch keine Verbesserung. Leider.

    Ich hatte ja gehofft das sich das nach dem Update auf SnowLeo erledigt aber ich habs immernoch (hab bislang aber noch keine Zeit gehat das SnowLeo mal komplett neu zu installieren)... würd ich auch bis jetzt gern vermeiden können.... im ganzen Internet gibts keine Löwung... hab jetzt shcon mehrere Tage immerwieder mal ein paar Stunden gegoogelt wie ein Blöder und null,null gefunden... gibts denn keinen der hier helfen könnte :-c
     
  16. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622

Diese Seite empfehlen