• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.

Netzfundstück: Dendemann veröffentlicht Album im Papp-Powerbook

XeroX

Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)
Mitglied seit
04.01.07
Beiträge
407
das hieß soviel, wie "erst hören, dann reden" ;)
 

hackintosh

Auralia
Mitglied seit
07.01.10
Beiträge
201
diese idee hatte ich schon vor jahren. nun hat jemand sein geld damit verdient.

für mich schade, für andere gut!

ob die musik gut oder schlecht ist, ist hier denke ich nicht zu diskutieren.

liebe grüße
 

philmriss

Tydemans Early Worcester
Mitglied seit
24.07.08
Beiträge
396
Ich höre zwar nicht sehr viel Rap etc. aber das neue Dendemann Album wurde trotzdem gekauft. War immer gut und bleibt immer gut der Mann :)

P.S. Das Cover kann ich leider nicht genießen, weil über iTunes gekauft. Macht aber auch nix.
 

wellknownasmax

Friedberger Bohnapfel
Mitglied seit
08.01.08
Beiträge
539
Ich habs grad in den Händen… ohne vorher zu wissen das bei Apfeltalk schon etwas darüber steht…
Allein die Cover sind für mich immer der Grund noch eine richtige CD zu kaufen und auf Downloads weitestgehend zu verzichten…
 

loop

Apfel der Erkenntnis
Mitglied seit
15.06.06
Beiträge
726
Wie tippt es sich auf dem minikeyboard? und der Sichtwinkel des TFTs interessiert mich auch. Ansonsten denke ich das Preis Leistung schon i.O. ist Dendemann ist immer gut drauf. Und ich hör zu 80% Rock
 

StayArrr

Idared
Mitglied seit
03.02.10
Beiträge
28
Also die neue klingt gerade beim reinhören, ziemlich anders als seine vorherigen Releases. Er benutzt sehr viele Gitarrensamples, bzw. hat ja seine Liveband dabei - soweit ich weiß. Also klingt ganz schön nett...

Und das thema ist ja eher das Cover und Album-Art, sehr schön geworden! Website find ich jetzt nur grundlegend Mac-like.
 

Skyee

Damasonrenette
Mitglied seit
25.01.09
Beiträge
490
nicht meine musik aber coole website
 

Seras

Aargauer Weinapfel
Mitglied seit
30.10.08
Beiträge
748
Hag grad zum ertsen mal von dem Mann gehört und mir mal Stumpf ist Trumpf angehört. :-D Ist ja irgendwie geniales Lied. Wobei EAV - Stumpf ist Trumpf auch gut ist:-D
 

Gurkenzuechter

James Grieve
Mitglied seit
03.11.08
Beiträge
138
Ich glaub Biggie oder Tupac würden sich im Grab umdrehen wenn sie hier lesen das diese Musik für Rap gehalten wird :eek:.
 

Chezar

Galloway Pepping
Mitglied seit
08.10.07
Beiträge
1.349
@Gurkenzüchter: Rap ist Sprechgesang, Dendemann macht Sprechgesang, also passt es. Wenn du allerdings meinst, das Dendemann keinen Oldschool-Hip Hop (mehr) macht, dann hast du natürlich recht.
 

BoogieJones

Transparent von Croncels
Mitglied seit
10.11.07
Beiträge
305
Ich glaub Biggie oder Tupac würden sich im Grab umdrehen wenn sie hier lesen das diese Musik für Rap gehalten wird :eek:.
Biggie und Tupac als die Apostel des Raps hinzustellen hat auch noch nach mehr als 10 Jahren nicht an Peinlichkeit eingebüßt. Im Gegenteil.

Was Dendemann macht ist guter Rap. Punkt.
 

determin

Stechapfel
Mitglied seit
25.06.09
Beiträge
161
Dendemann als musikalischen Abfall zu bezeichnen ist schon echt aus der Luft gegriffen. Klar, Geschmäcker sind verschieden, aber Dendemann schreibt mit Abstand die intelligentesten Raps in Deutschland.
Noch nie was von Torch gehört oder?

Dendemann mocht ich noch nie, das neue Album ist aber mit abstand sein schlechtestes.
 

Chezar

Galloway Pepping
Mitglied seit
08.10.07
Beiträge
1.349
@determin: Ja und dennoch nein. Intelligent im Sinne von sozialkritisch sicherlich Torch, intelligent im Sinne von wortgewandt doch eher Dendemann. Dende ist einfach ein genialer Wortspieler, man muss nur genau hinhören. Über die musikalische Umsetzung des neuen Albums bin ich auch eher gespaltener Meinung, aber es ist auf jeden Fall wieder voll von intelligenten Worspielen erster Güte.
 

FaTe

Auralia
Mitglied seit
01.02.09
Beiträge
203
Ihr streitet euch ja echt über Geschmack oder?
Meine Mama sagt immer über Geschmack lässt sich's nicht streiten.

Und ein neues Album von Dendemann ist doch was nettes, kommt zwar etwas ungünstig, wo doch gerade das Kracher Album von Kool Savas erschienen ist, aber das ist ja eine ganz andere Sache.

Streitet euch nicht ihr Burschen, ist doch alles in Butter. Aber das Tupac und Biggy sich im Grab umdrehen, glaube ich ja eher nicht.

Bushido ist übrigens auch super!
 

AppleWorm²

Freiherr von Berlepsch
Mitglied seit
08.08.07
Beiträge
1.120
Was für eine Sc**** Musik also nach meinem Geschmack zu Urteilen. Hab mir bei YouTube einige Videos angesehen und es ist so garnicht mein Fall selbst in 40-50 Jahren nicht wenn ich mal Taub sein sollte. Für mich garnix. Die HP und das Album ist klasse vom Design her und ein nettes Gimmick der rest nicht.