1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Netter Mensch oder Marketing?

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von Silver111, 19.06.08.

  1. Silver111

    Silver111 Reinette Coulon

    Dabei seit:
    25.12.06
    Beiträge:
    944
    So zum 2ten mal, da die Server gerade off waren. -.-

    Ich erläutere ich mal den Vorfall:
    Ich habe bei einem Dienstleister gekündigt, aber leider zu spät, so dass ich noch 10 Monate an den Vertrag gebunden bin. Monatlich zahle ich ca. 40€ monatlich.

    Heute rief mich ein junger männlicher Mitarbeiter an und schlug vor, er könne mich auf ca. 10€ monatlich runterbuchen, da ich das Meiste von meinen bezahlten Leistungen eh nicht in Anspruch nehme(durchschnittlich).
    Das sind ca. 30€ * 10 Monate, die ich damit spare. Er sagte erklärte mir, wie genau das abläuft, also dass ich die Kündigung zurück ziehe und in ca. einem Monat wieder kündige. Es kommt das Gleiche bei raus.

    {unwichtig}
    Dann sollte ich es mit meinen Kundenpasswort bestätigen, aber leider hatte sich in ein Schreibfehler in meinem Passwort eingeschlichen(mein englisch ist so Scheisse) und er klappte leider nicht. Er erklärte mir sehr nett und kompetent warum er das Passwort nicht selber einsehen könne und bat mich darum kurz zu warten, damit er kurz die Chefin holen kann. Nach einer Minute bedankte er sich für's kurze warten.
    {/unwichtig}

    Anschliessen würde er alles noch einmal wiederholen, da dann ein Band mitlaufe zum aufzeichnen. Er bat mich, nicht's davon zu sagen, was wir abgemacht hatten. Zusätzlich sagte er einfach "plus einer Gutschrift von 20€, die mit den Rechnungen einfach verrechnet wird).

    Am Ende meinte er noch: "Und eine persönliche Frage, hätte ich noch an Sie. Was ist ihr Tipp für's Spiel?" Ich sagte:"2:1 für uns". Anschliessend quatschten wir kurz und bedankten uns. Fertig.

    Glaubt ihr, ich hatte einfach Glück und einen netten Mitarbeiter am Telefon der Mitleid mit einem Studenten hatte? Oder waren es vll. Marketinggründe? Aufjedenfall hat er mich glücklich gemacht. :)
     
    #1 Silver111, 19.06.08
    Zuletzt bearbeitet: 19.06.08
  2. keen

    keen Boskop

    Dabei seit:
    20.11.06
    Beiträge:
    207
    Dein Englisch scheint nicht das einzige zu sein, was scheisse ist; deine Story ist recht schwer zu verstehen.
     
  3. DesperateApfel

    DesperateApfel Goldparmäne

    Dabei seit:
    03.02.08
    Beiträge:
    558
    o_O ? Also, nicht böse gemeint, aber was soll denn dieser Thread?
     
  4. Silver111

    Silver111 Reinette Coulon

    Dabei seit:
    25.12.06
    Beiträge:
    944
    Und was ist daran nicht zu verstehen?

    Was der soll? Was sollen wir anderen 1000 sinnlosen iPhone Threads?

    Die Frage steht doch eindeutig im Thread-Titel.
     
    raketenmann gefällt das.
  5. winnie

    winnie Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    908
    Dir sollte eins klar sein: Du bekommst von niemandem etwas geschenkt! Die wären ja bescheuert! Ich denke da ist noch "das Kleingedruckte" was geschickt versteckt wird und du nicht entsprechend darüber aufgeklärt wirst!
    Also genieße das mit Vorsicht und lass dir alles und sei es nur das Kleinste zusätzlich schriftlich geben.
     
  6. Silver111

    Silver111 Reinette Coulon

    Dabei seit:
    25.12.06
    Beiträge:
    944
    Ja, da hast du recht. Aber: Er hat ja alles wiederholt wie es abläuft, bei laufenden Band. Das ist alles in Ordnung was er gesagt hat, somit kann's nicht schlechter werden.
     
  7. Alferd

    Alferd Auralia

    Dabei seit:
    19.05.05
    Beiträge:
    202
    Marketing! Der bekommt sicher eine Provision für einen neu abgeschlossenen Vertrag. Normalerweise bekommst Du noch was schriftliches zugesendet. Lies Dir das ganz genau durch und überleg Dir gut, ob das alles in Deinem Sinne ist. Einspruchsfrist sind 14 Tage ab Zustellung. Wenn Du erst in einem Monat wieder kündigst gilt das, was Du in der Auftragsbestätigung bekommen hast. Von privaten Absprachen weiß dann keiner mehr was.
     
  8. Silver111

    Silver111 Reinette Coulon

    Dabei seit:
    25.12.06
    Beiträge:
    944
    Ich bekomme aber nix schriftlich. D.h. das Band ist das einzige Beweißmittel und das darauf gesprochene ist in meinem Sinne. Hab's ja selber gehört, was er gesagt hat.
     
  9. Alferd

    Alferd Auralia

    Dabei seit:
    19.05.05
    Beiträge:
    202
    Klingt für mich sehr unseriös. Wurdest Du auf Dein Widerrufsrecht hingewiesen? Auch darauf, ab wann die Widerrufsfrist beginnt und wie lange sie dauert?
    Diese Bandaufnahmen dienen meistens dazu, einem Kunden zu beweisen, dass er einen rechtskräftigen Vertrag abgeschlossen hat. Sie sind eher zu Gunsten des Dienstleisters, selten zu Gunsten des Kunden.
     
  10. Silver111

    Silver111 Reinette Coulon

    Dabei seit:
    25.12.06
    Beiträge:
    944
    Ja, wurde ich.
    Sicher, aber sollte es nicht so laufen, wie ich dem zugestimmt habe, kann ich den "neuen" Vertrag immer noch anfechten und sie müssten beweisen, dass ich einen neuen eingegangen bin. Und das können sie nur mit dem Band und das ist ja zu meinen Gunsten!

    Ehrlich gesagt, glaube ich noch ehr, dass es einfach ein sehr netter Mitarbeiter war, auch wenn's naiv klingt.
     
  11. _klo_deluxe_

    _klo_deluxe_ Alkmene

    Dabei seit:
    12.06.07
    Beiträge:
    32
    Also echt mal...

    Es ist ja schlimm mit der desillusionierten Jugend!

    Immer dieses Sprüche die Welt ist schlecht, keiner schenkt einem was, Zahn um Zahn,
    wenn ich licht aus und scheinwerfer an mache und dann mit der Lupe ran gehe ist mein iMac
    leicht falsch ausgeleuchtet...

    Ich finde es irgendwie echt übel...
    Hier kann sich offenbar niemand vorstellen, dass es noch Menschen gibt die nicht diese "Ich zu erst!"- Schiene fahren. Warum immer so ultra-skeptisch sein?

    In diesem Sinne: Ich glaube es war ein guter Mensch, auch entgegen anders lautender Meinung, dass sowas ja völlig quasi unmöglich ist...

    Mal nicht immer alles so verbissen sehen und auch mal an das gute im Menschen glaube.
    Immer dran denken: Wenn man selber mal anfängt nett zu sein, vielleicht geht man dann auch als leuchtendes Beispiel voran, selbst wenn nur EINER folgt...

    Gruß
    das weltverbesserer-klo
     
    Silver111 gefällt das.
  12. Silver111

    Silver111 Reinette Coulon

    Dabei seit:
    25.12.06
    Beiträge:
    944
    Genau das ist mein Gedanke. :)

    Ich danke dir für diesen Post, _klo_deluxe_.
     
  13. Alferd

    Alferd Auralia

    Dabei seit:
    19.05.05
    Beiträge:
    202
    Na ja, wär nett, wenn Du hier dann mal reinschreibst, falls Du doch noch Probleme mit dem Vertrag bekommst ;)
     
  14. _klo_deluxe_

    _klo_deluxe_ Alkmene

    Dabei seit:
    12.06.07
    Beiträge:
    32

    Es kam so über mich. ;)
    Aber ist natürlich auch meine ehrliche Meinung!

    Wir verstehen uns wenigstens ;)

    Grüße
    klo
     
  15. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Na ja… Mir fehlen ein paar Informationen im ersten Post um nicht mißtrauisch zu sein. Woher zum Beispiel weiß SilverEinsElf, daß der nette Anrufer wirklich von seinem Provider war? Und wenn er es nicht wußte, warum verrät er dann sein Passwort. Nun gut: Da im Passwort ein Fehler war, liegt der Schluß nahe, daß der Mensch tatsächlich vom Provider war, denn sonst hätte er den Fehler ja nicht feststellen können.

    Wie auch immer: Wenn ich nicht selbst angerufen habe oder nicht irgendwas schriftlich bekomme, bin ich skeptisch.

    Tipp an SilverEinsElf: Ruf bei Deinem Provider an und erkundige Dich nach dem Status Deines Vertrags. Dann wirst Du ja sehen, ob das alles stimmt. Frag insbesondere nach den Kündigungsfristen, nicht Daß Dir jetzt weitere 2 Jahre aufgebürdet wurden.
     
  16. idolum

    idolum Pomme au Mors

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    856
    _klo_deluxe

    LOL!

    Wie Skeeve schon sagte, mal anrufen und dich erkundigen. Ich wurde noch nie von irgend einer Firma ohne meinen Auftrag angerufen. Da sollte man sehr, sehr vorsichtig sein.

    Wenn unser Telefon klingelt und eine Firma XY soll dran sein, ist mein Vorgehen folgendes: Auflegen!
     
  17. _klo_deluxe_

    _klo_deluxe_ Alkmene

    Dabei seit:
    12.06.07
    Beiträge:
    32
    Na Hauptsache du weißt wie es läuft.
    Nichts für ungut. ;)

    Gruß
    klo

    PS: Ich möchte noch hinzufügen, dass es glaube ich erkenntlich ist, dass ich in meinem Post eine grundlegende Haltung gewissen Dingen gegenüber kritisiert habe und nicht nur den Vorfall an sich betrachtet habe... hui, langer Satz ;)
    Vielleicht ist Silver111 auch nach Strich und Faden beschissen worden, aber darum ging es mir nicht primär. Und ich glaube auch nicht, dass es so ist...
     
    #17 _klo_deluxe_, 19.06.08
    Zuletzt bearbeitet: 19.06.08
    Peter Maurer gefällt das.
  18. idolum

    idolum Pomme au Mors

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    856
    Hey, das "LOL!" bezog sich auf deinem Username :-D
     
  19. Silver111

    Silver111 Reinette Coulon

    Dabei seit:
    25.12.06
    Beiträge:
    944
    Hehe, ich werde mal bei meinem Provider direkt hier in der Stadt nachfragen, wie der Status bei denen aussieht. Aber: Er konnte mir sagen, wieviele Einheiten genau ich von meinen Leistungen verbrauche und ich glaube kaum, dass er so ein guter Hellseher ist. :)
     
  20. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Punkt für Dich. Aber das habe ich ja auch geschrieben: Fällt unter die Rubrik „Fehlende Informationen“.
     

Diese Seite empfehlen