1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Netbook oder iBook?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Chefkoch2904, 27.02.09.

  1. Chefkoch2904

    Chefkoch2904 Melrose

    Dabei seit:
    09.04.08
    Beiträge:
    2.478
    Hallo,
    ich möchte mir vielleicht ein kleines und günstiges Net- oder iBook kaufen.
    Die Frage ist, welches der beiden Geräte sinnvoller wäre.
    Ich möchte mit dem Computer nur surfen und vielleicht ein bisschen Musik verwalten.
    Ich arbeite derzeit mit einem iMac. Möchte einfach parallel dazu einen Computer haben, mit dem ich auch mal irgendwo anders im Haus surfen kann bzw den ich mit zur Schule nehmen kann, um Keynote Präsentationen vorzuführen.

    Das Vorführen von Keynotes fällt beim Netbook schonmal weg.
    Des Weiteren habe ich eigentlich relativ wenig Lust mit Windows zu arbeiten.

    Allerdings ist es schwer ein iBook zu finden, welches noch sehr gut in Stand sind. Die Garantie wird auch nicht mehr vorhanden sein. Ich denke mal, die Leistung wird bei den Netbooks auch ein Stück höher sein wird?!

    Mit was für Preisen muss ich rechnen?

    Fragen über Fragen… ;)
     
  2. tsingtao2

    tsingtao2 Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    08.06.07
    Beiträge:
    1.428
    Da du Keynote willst musst du praktisch ein iBook nehmen, wie du schon sagtest, es fällt flach...
    Die Garantie ist nicht mehr vorhanden, das ist klar. Aber ich würde ganz klar zum iBook greifen, einfach mal bei macnews.de/kleinanzeigen schauen, ob da was für dich dabei ist;)
     
  3. ametzelchen

    ametzelchen Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.453
    Du beantwortest Dir imo ja schon einige Deiner Fragen selbst.
    Garantie bei einem iBook wird ohne Apple Care in der Tat eher unwahrscheinlich sein ;)
    Preise findest Du für gebrauchte Geräte bei MacNews in der Datenbank. Ansonsten schau Dich im Refurbish Store bei Apple um - da gibt es immer mal wieder gute Angebote für MacBooks.
    Ich würde Dir eher raten, einen aktuelleren Rechner zu kaufen, mit dem Du dann auch die nächste Zeit noch Spass hast.
    Marktplätze der einschlägigen Mac-Seiten schon durchforstet?
    MacTechNews
    MacNews
    MacGadget
    MacUser
    Dabei bekommt man ein ganz gutes Gespür für die aktuellen Marktpreise.
     
  4. Moorcock

    Moorcock Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    27.02.07
    Beiträge:
    332
    Schau Dir mal diesen Thread an. Vielleicht kommst Du ja auf neue Gedanken.

    Gruß
    Moorcock
     
  5. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Das Problem beim Dell Mini 9 ist die viel zu kleine Festplatte... ;) Also wenn ein Netbook, dann mit mindestens 160 GB... ;)
     
  6. Moorcock

    Moorcock Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    27.02.07
    Beiträge:
    332
    War ja klar, dass Du anbeißt....

    Gruß
    Moorcock
     
  7. Speedshocker

    Speedshocker Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    13.05.08
    Beiträge:
    757
    Also ich könnte dir ein Powerbook 12" empfehlen. Wunderschönes Teil.
     
  8. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Stimmt, das 12" PowerBook ist wirklich schön. Allerdings gemessen an der Leistung, und der Tatsache dass der Snow Leopard wohl Intel only sein wird, einfach mittlerweile zu teuer.
     
  9. Chefkoch2904

    Chefkoch2904 Melrose

    Dabei seit:
    09.04.08
    Beiträge:
    2.478
    Wenn das dann aber nach ein paar Wochen den Geist aufgibt, habe ich ein Problem ;)

    Also Geld für ein MacBook habe ich derzeit nicht… (Mein Schüleraustausch wird sehr teuer).
    Ich werde mal die Marktplätze durchsuchen und die Augen offen halten. ;)

    Hab ich auch schon drüber nachgedacht… :innocent:

    Genau, so ein Powerbook ist schon ein Eckchen teuer als ein kleines iBook. :-[



    Ist es generell schlauer bei eBay zu kaufen, oder sollte man so wie oben genannte Marktlätze durchsuchen?
     
  10. tsingtao2

    tsingtao2 Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    08.06.07
    Beiträge:
    1.428
    Das Risiko musst du dann eingehen;)
     
  11. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Ich würd das nicht von der Verkaufsplattform abhängig machen sondern nach dem Angebot. Bei der Bucht kannst du natürlich auch noch die Bewertungen des Verkäufers anschauen.

    Die Chance dass einer bei der Bucht die Preise nicht wirklich kennt und du ein Schnäppchen machen kannst ist IMHO grösser...
     
  12. Chefkoch2904

    Chefkoch2904 Melrose

    Dabei seit:
    09.04.08
    Beiträge:
    2.478
    Also ein Netbook mit OS X wäre natürlich eine feine Sache…
    …aber dann müsste ich OS X noch extra kaufen o_O
    Die Version die bei meinem Mac dabei war, kann ich ja nicht für andere Computer verwenden?!
     
  13. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Richtig. Ich habe mir damals für meine Macs eine Familienlizenz gekauft, und da war noch 1 Rechner frei. Von daher hab ich mir erlaubt eine entsprechende Version für den Wind runterzuladen (ich weiss, dass es nicht ganz legal ist). Ich werd aber natürlich OS X auf keinem Mac mehr zusätzlich installieren.
     
  14. Nordapfel

    Nordapfel Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    756
    Aber die Chance, dass die Käufer in der Bucht die Preise auch nicht wirklich kennen und diese somit unnötig in die Höhe treiben, auch.
     
  15. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Stimmt schon. Eben deswegen würd ich mich keiner der beiden Möglichkeiten verschliessen. Vielleicht auch mal im privaten Umfeld umhören.

    Mein letztes iBook hab ich auch so ergattern können. :)
     
  16. Speedshocker

    Speedshocker Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    13.05.08
    Beiträge:
    757
    Was hat das mit Snow Leopard zu tun?
     
  17. Unkaputtbar

    Unkaputtbar Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    20.03.08
    Beiträge:
    1.291
    Kauf dir doch ein Netbook, hau Linux drauf und Firefox. Dann kaufst du dir noch einen UMTS-Stick und iWork'09.
    Du kannst dann am iMac die Keynotes erstelleun und über iWork.com auf dem Netbook anschauen und ich glaub auch ausführen.

    Sagt es bitte, wenn es nicht stimmt!

    MfG Manuel
     
  18. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Weil der Snow Leopard nicht mehr auf PPC laufen wird, aller Wahrscheinlichkeit nach. Und das wiederum bedeutet wohl, dass die PPC Programme über die Zeit hinweg aussterben werden. Leider.
     
  19. s0f4surf3r

    s0f4surf3r Langelandapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    2.689
    Netbook + dein lieblings OS.. informier dich aber vorher mit welches es am besten klappt. Bei meinem Lenovo S10e geht zB der LAN -Anschluss und das interne Mic nicht :/ MSI Wind soll ganz gut funktionieren.
     
  20. ametzelchen

    ametzelchen Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.453
    Sehe ich auch so.
    Die Phantasiepreise, die inzwischen in der Bucht gezahlt werden, sind fernab jeglicher Realität.
     

Diese Seite empfehlen