1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Netbook gesucht!

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von applelizer, 23.03.09.

  1. applelizer

    applelizer Cox Orange

    Dabei seit:
    05.10.07
    Beiträge:
    99
    Hallo AT,

    Mich faszinieren solche Netbooks sehr und ich würde mir gerne eins kaufen.
    Da ich davon aber keine Ahnung habe würde ich gerne wissen, ob ihr mir eins empfehen könnt.
    Gibt da ja inzwischen einige.
    Finde das Asus EEE sehr hübsch. Was haltet ihr davon?

    gruß, applelizer
     
  2. vcr80

    vcr80 Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    06.11.08
    Beiträge:
    3.352
    hast schon die sufu bemüht, mir is so als gäbs da nen thread dazu
     
  3. Flyfra

    Flyfra Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    25.10.08
    Beiträge:
    338
    Kenne ein paar Leute mit dem EEE. Ist gut, leicht und wenn Windows 7 kommt bestimmt noch flotter als mit XP jetzt schon. Auch die Cam macht recht gute Bilder. Nen Atom-Prozessor hats ja auch noch.
    Ich habe auch mal gehört es würde Leute geben die stabil Leopard drauf haben, aber von solchen Leuten halt ich mich ja fern.. ;)
     
  4. applelizer

    applelizer Cox Orange

    Dabei seit:
    05.10.07
    Beiträge:
    99
    OK vielen Dank für die Infos!
    @vcr ja ich habe gesucht! und es gab keinen passenden Thread, der aktuell war!
     
  5. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    hp mini 2140 bzw. 1000 - da stimmt auch die verarbeitungsqualität …
     
  6. applelizer

    applelizer Cox Orange

    Dabei seit:
    05.10.07
    Beiträge:
    99
    Beides sehr schöne Geräte.
    aber leider zu teuer für mich.
    Habe nur 350€ zur Verfügung!
    Trotzdem danke für den Tipp!
     
  7. vcr80

    vcr80 Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    06.11.08
    Beiträge:
    3.352
    den kann man ja wieder aktuell machen...
     
  8. Moorcock

    Moorcock Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    27.02.07
    Beiträge:
    332
  9. applelizer

    applelizer Cox Orange

    Dabei seit:
    05.10.07
    Beiträge:
    99
    Danke, aber das ist nichts für mich.
    1. habe ich davon keine Ahnung, wie man sowas macht.
    und
    2. Ich besitze keine weitere Mac OS X Version.
    die müsste ich dann noch dazukaufen.

    Für ein Netbook geht Windows auch noch so grade.
    Soll ja nur ein zweit-computer sein.
     
  10. kip

    kip Antonowka

    Dabei seit:
    19.03.09
    Beiträge:
    357
    Hatte jetzt ca. 6 Monate einen Asus EEE 1000H in Benutzung und habe ihn am WE verkauft (und mir dafür heute ein MB Alu bestellt :p). Der kleine ist schon schnuckelig, kann man nichts anderes sagen. Die Verarbeitung ist auch sehr gut, egal was hier manche behaupten mögen.

    Warum ich ihn dann verkauft habe? Er war mir doch etwas schwach auf der Brust :/ Habe ihn unter Ubuntu 8.10 benutzt und selbst das switchen zwischen Applikationen hatte spürbare Verzögerungen sobald mal Firefox, Thunderbird und Eclipse geöffnet waren. Es war zwar erträglich, aber naja ... bin ungeduldiger Mensch ;)
     
  11. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.564
    Hab ein Wind U100 mit 160er HDD und 2 GB RAM (aufgerüstet mit einem übrig gebliebenen Riegel aus einem MacBook). Feines Teil. Die HDD hab ich halbiert - eine Hälfte XP und die andere mit Debian 5 versorgt. Läuft alles super, auch n-WLAN.
     
  12. Lavazza

    Lavazza Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    396
    iBook 12" mit Leopard!
     
  13. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.564
    ich glaub, 12"-Geräte zählen zu den Subnotebooks. NetBooks sind eher um die 10" (oder kleiner?)
     
  14. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Ich habe zwei Acer Aspire One, mehrere meiner Freunde ebenso. Alle sind bisher zufrieden.

    In diesen Netbooks steckt eh überall dieselbe Hardware drin. Die einen haben Bluetooth drin die anderen nicht. Die Unterschiede beschränken sich auf solche Marginalien. Ansonsten unterscheiden sie sich noch in der Gehäusefarbe und natürlich steht nicht überall derselbe Name drauf.

    Dass gewisse Produkte aufgrund ihres Namens besonders wertig gebaut sind ist Unsinn.

    Und kauft NIEMALS ein Netbook mit Vista.
     
  15. applelizer

    applelizer Cox Orange

    Dabei seit:
    05.10.07
    Beiträge:
    99
    Ich habe mir nun viele Modelle angeschaut und 2 Modelle haben mir am besten gefallen:
    1. Asus EEE 1000HD

    2. Acer Aspire One D 150

    welches findet ihr besser?
     
  16. eet

    eet Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    14.09.06
    Beiträge:
    935
    Nimm den HP 2133; kostet jetzt nur noch 300,- statt 600,-. Hat zu Unrecht den Ruf, eine lahme Kiste zu sein, weil er anfangs mit Vista ausgeliefert wurde (das ist für Netbooks völlig ungeeignet). Mit XP oder Linux einfach super; hab selbst ein HP 2133 für 250,- gekriegt.

    Gegen HPs sind die EEE-PCs einfach klapprig; vor allem die Tastaturen.

    Ansonsten sind die Acer Aspire Ones auch eine gute Reihe.
     
  17. Madlock

    Madlock Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    23.10.07
    Beiträge:
    326
    Also gut finde ich entweder das Acer Aspire One oder das MSI Wind, von den technischen Stats sind sie beide recht identisch. Preistechnsich sind beide schon ok.

    Ich persönlich finde die Dinger gut, weiß aber nicht was ich damit soll. Da ich Taschen ohne Ende habe und mich mit dem Auto fortbewege sehe ich keinen nachteil mein MacBook mitzunehmen, womit ich wesendlich mehr machen kann.
     
  18. Tomcheck

    Tomcheck Bismarckapfel

    Dabei seit:
    21.07.08
    Beiträge:
    76
    Ich hatte nen EEE-PC 901, hab den dann wieder zurück geschickt, Verarbeitung war unter aller Sau. Hab mir dann nen Dell Mini 9 angeschafft, mit Ubuntu, der ist schön klein (sogar als andere 8,9") & braucht keinen Lüfter. Da fehlen der F-Tasten hat sich bei mir noch nicht negativ bemerkbar gemacht. Qualität war auch um Längen besser als beim 901er. Momentan für 249 Euro erhältlich, wenn du noch ein wenig warten kannst, aufgrund des Mini 10 - Starts, gibts immer wieder Rabatte. ;)

    Edit:

    Das ist auch ein Vorteil ( in meinen Augen), der Mini 9 hat eine SSD, das ist gut wenn du mit dem Ding mal irgendnem Zug nachhetzt oder es in der U-Bahn mal wieder etwas geschubst wird. ^^
     
  19. autoexec.mac

    autoexec.mac Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    22.03.09
    Beiträge:
    261
    Es soll ja gerüchteweise Netbooks geben, auf denen man die Wahl zwischen ALLEN momentan relevanten Betriebssystemen ohne nennenswerte Einschränkungen hat.

    Also wenn ich mir heute ein nettes Buch kaufen wollte, hätte ich die Wahl zwischen Samsung, Dell und MSI
    Das das MSI Wind das einzige non-glossy ist, fiele die Wahl nicht allzuschwer....;)
     

Diese Seite empfehlen