1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

NeoOffice 2.2. --> VMWare Fusion Excel 2003

Dieses Thema im Forum "Office:Mac" wurde erstellt von Condomi, 04.07.08.

  1. Condomi

    Condomi Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    13.04.08
    Beiträge:
    911
    Hallo zusammen,

    nach meinem bisher erfolgreichen Umstieg von Windows XP (8 Jahre) auf Leopard, habe ich nun ein
    Problem, bei dem ich etwas Hilfe benötige.
    Habe von meiner Büchse alle Office Dateien auf das MB überspielt und kann diese auch wunderbar bearbeiten etc.

    Speichere ich aber ein ehemaliges Excel-Sheet unter NeoOffice ab,oder erstelle ein Neues, so kann ich diese Datei in der VMWare XP Maschine nicht öffnen.

    Anschließend erscheint noch "Zugriff auf DATEI.xls verweigert."


    Was mich dabei wundert, ist :

    a) Die ursprüngliche XLS Datei war 38KB groß, die neue XLS Datei ist 130KB groß, ohne Änderungen, nur neu gespeichert.

    b) Bei DOC Dateien trifft das nicht zu, ich kann beliebig neue Dateien in NeoOffice erzeugen, oder bearbeiten, speichere sie im DOC Format und in der VM gehen sie auf. Nur bei Excel Dateien funktioniert es nicht.

    Die DOC Datei wird im Schreibschutz geöffnet, ist ja klar, habe nur -r als Windows User.
    Benötige diesen Umweg leider für einen Drucker der bei mir auf der Arbeit per USB angeschlossen wird, und keinen MAC Treiber besitzt. Auch mit diversen Gutenprint Treibern hat es nicht funktioniert.

    Hat jemand einen Tipp ? Unter den Einstellungen --> Laden/Speichern --> Allgemein
    ist xls 97/XP hinterlegt.
     
    bobandrews gefällt das.

Diese Seite empfehlen