1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Need Compiler für VB.net

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von Knüps, 08.02.07.

  1. Knüps

    Knüps Gloster

    Dabei seit:
    20.12.06
    Beiträge:
    61
    Hallo zusammen!

    Ich suche einen Compiler für VB.net , der unter OSX läuft. Am liebsten wäre mir ja
    ein Plugin für Eclipse. Jedoch hab ich in der Richtung leider nichts gefunden (hab
    mal etwas gegoogelt). Wäre super wenn mir da jmd weiterhelfen könnte!

    Danke schonmal im vorraus!
     
  2. mullzk

    mullzk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.529
    hmm, da würde ich doch mal schätzen, dass parallels am nächsten kommt.
     
  3. Knüps

    Knüps Gloster

    Dabei seit:
    20.12.06
    Beiträge:
    61
    woot, die Software kostet ja 80 Dollar .. gibbet da nix anständiges im OpenSource Bereich?
     
  4. Knüps

    Knüps Gloster

    Dabei seit:
    20.12.06
    Beiträge:
    61
    eam.. ist parallels net ne Virtual Machine?
     
  5. mullzk

    mullzk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.529
    kannst mal mit Q versuchen, habe ich aber schon lange keine Erfahrungsberichte mehr gehört davon. und der aktuelleste unstable release ist auch schon etwas älter...

    ansonsten, aber ohne einen meine-sprache-ist-besser-thread lostreten zu wollen: vb und os x passen nicht zusammen - allenfalls eine andere sprache suchen (die umstellung ist meist nichts grosses), oder halt fürs VB.net eine andere Kiste gebrauchen, resp. in den sauren apfel beissen und halt den entwicklern von parallels etwas für ihre grossartige arbeit zu zahlen. ich bin doch der meinung, dass man gerade als programmierer gute programmier-arbeit durchaus würdigen sollte.
     
  6. mullzk

    mullzk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.529
    yup - von einem vb.net-compiler unter os x hätte ich noch genau nie etwas gehört.
     
  7. Knüps

    Knüps Gloster

    Dabei seit:
    20.12.06
    Beiträge:
    61
    Ich will das nicht lernen, aber mein Lehrer will das - somit hab ich keine andere Wahl ^^
     
  8. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
  9. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Mono könnte dir weiterhelfen..
     
  10. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    what I said
     
  11. mullzk

    mullzk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.529
    gerade wenn es um programmierübungen an der schule geht, würde ich von solchen varianten deutlich abraten - die wahrscheinlichkeit, dass da etwas nicht mir der aufgabenstellung übereinstimmt ist sehr gross und kann dich in grössere schwierigkeiten bringen.
    gerade wenn es um die ersten schritte geht, sollte man sich sein leben nicht unnötig schwer machen - weshalb ich bei der empfehlung fürs vb.net-entwickeln lernen auf windows wechseln bleibe; sei es mittels parallels/bootcamp oder mittels einer window-kiste im schullabor, bei freunden oder wo auch immer.
     

Diese Seite empfehlen