1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Name ändern in Finder

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von chrisr, 07.11.09.

  1. chrisr

    chrisr Braeburn

    Dabei seit:
    28.09.09
    Beiträge:
    47
    Hallo,
    da ich in KAFKA keine Beiträge erstellen kann muss ich jetzt den Beitrag hier rein schreiben. Also mein "Problem" ist das ich als ich mein macbook das erste mal gestartet hab irgendetwas falsch ein gegeben hab, so dass im Finder chris_ruetzel da steht und ich wollte fragen wie ich das ändern kann. Ich möchte das dort dann Chris Rützel steht.


    danke schon mal für die Antworten.
     

    Anhänge:

  2. iChrigi

    iChrigi Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    26.03.08
    Beiträge:
    628
    Auf keine Fall irgendwie manuell ändern! Sonst versaust Du dir das ganze System. Hast Du schon Dateien auf dem System. Wenn nein, ist wohl der einfachste Weg, einen neuen Account mit dem richtigem Namen zu erstellen.
     
  3. Matt-nex

    Matt-nex Wagnerapfel

    Dabei seit:
    07.03.08
    Beiträge:
    1.563
    Benenne niemals dein Häuschen um!
    Ein Leerzeichen im Namen ist glaube ich nicht erlaubt. (Zumindestens hab ich es noch nie gesehen...)
     
  4. Magili

    Magili Empire

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    85
    Nein, man kann es weder mit Leerzeichen, noch mit Grossbuchstaben schreiben.
     
  5. Ionas_Elate

    Ionas_Elate Beauty of Kent

    Dabei seit:
    12.10.06
    Beiträge:
    2.143
    Das ist mir auch schon mal passiert …
    Zum Glück hab ich das wieder hinbekommen.
    Leb damit! Meiner heißt auch "admin"
     
  6. Kiwii2006

    Kiwii2006 Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    07.01.09
    Beiträge:
    1.000
    Großbuchstaben gehen.
    Mein Häuschen enthält einen großen Anfangsbuchstaben.
     

    Anhänge:

  7. chrisr

    chrisr Braeburn

    Dabei seit:
    28.09.09
    Beiträge:
    47
    Wieso darf man den denn net verändern geht dann irgendetwas kaputter oder kann ich dann nicht mehr auf meine Daten zugreifen?
     
  8. critical_limit

    critical_limit Roter Delicious

    Dabei seit:
    08.08.09
    Beiträge:
    95
    ... und mein Häuschen hat meine Vor- und Nachnamen. Großbuchstabe jeweils am Anfang und Leerzeichen.

    Habe dann den Nachnamen weggemacht und nix ist passiert. Läuft alles wie vorher. Also warum niemals ändern?

    Bei mir war beides da: Leerzeichen und Großbuchstabe. Geht also. Und ändern konnt ich´s auch.

    Mach Dir doch vorher einfach eben ein Backup und dann probier´s einfach.....
     
  9. Kiwii2006

    Kiwii2006 Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    07.01.09
    Beiträge:
    1.000
    Man muss ja nur Rechtsklick auf das Haus machen und dann "Domi" umbennen anwählen.
     
  10. chrisr

    chrisr Braeburn

    Dabei seit:
    28.09.09
    Beiträge:
    47
    Also wenn ich da Rechtsklick mache, dann kommt da nur das.
     

    Anhänge:

  11. Loooki

    Loooki Beauty of Kent

    Dabei seit:
    15.09.09
    Beiträge:
    2.169
    Schon ein Sehr alter Theard doch ich fühle mich gezwungen zu antworten!

    chrisr offensichtlich bist du kein root! Und das ist auch gut so! Denn wie schon beschrieben kannst du dir da ganz OS X versauen! Es gibt da aber ein paar Anleitungen trotzdem extrem gefährlich!

    Und was die möglichkeit an Namen angeht ich habe da noch nichts gesehen was nicht geht! (Solange das jedes Homeverzeichnis auch was Linux betrifft)

    Nungut ich wollte ja nur eine Warnung aussrechen!
     

Diese Seite empfehlen