1. Am Dienstag dem 21.05.19 ab ca. 9:30 Uhr werden wir eine größere Server-Wartung vornehmen. Das Forum und das Magazin werden bis Mittag (wenn alles gut geht) nicht erreichbar sein.
    Information ausblenden

[4s] Nach Wechsel von iPhone 4 auf 4s: Sim-Karte ungültig

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von wed22, 14.09.16.

  1. wed22

    wed22 Golden Delicious

    Dabei seit:
    14.09.16
    Beiträge:
    8
    Hallo!

    Ich habe da ein sehr seltsames Problem mit meinem iPhone:

    Ich habe sehr lange ein iPhone 4 verwendet, und jetzt gebraucht ein iPhone 4s bekommen, zu dem ich jetzt wechseln möchte. Das 4s ist eigentlich für alle Netzbetreiber offen und der Vorbesitzer hatte auch den selben Anbieter wie ich (Bob) und hat bis vor einer Woche noch damit einwandfrei telefonieren können.

    Jetzt hat er ein komplettes Reset gemacht und es mir gegeben.
    Wenn ich es aber versuche meine SIM-Karte einzulegen und es damit anzuschalten, kommt nach der Auswahl von Sprache/Land und WLAN-Verbindung ein Screen mit einem sich drehenden Rädchen und dem Text "Das Aktivieren ihres iPhones kann einige Minuten dauern", und danach kommt jedes Mal folgende Meldung:

    SIM-Karte ungültig
    Die derzeit in diesem iPhone installierte SIM-Karte ist von einem Netzbetreiber, der im Rahmen der vom Aktivierungsserver zugewiesenen aktuellen Aktivierungsrichtlinien nicht unterstützt wird. Hierbei handelt es sich nicht um ein Hardwareproblem mit dem iPhone. Lege eine andere SIM-Karte eines unterstützten Netzbetreibers ein oder bitte darum, dass dieses iPhone von deinem Betreiber entsperrt wird. Weitere Informationen sind von Apple erhältlich.


    Und als einzige Option ist darunter ein "Erneut versuchen"-Button.

    (Wenn ich das iPhone ohne eingelegte SIM-Karte starte, kommt an dieser Stelle die Meldung "SIM-Karte erforderlich. Lege eine SIM-Karte ein.")



    Was hat das alles zu bedeuten? Das klingt ja fast so, als wäre das iPhone von irgendeinem Netzbetreiber gesperrt, oder? Aber wie kann das sein, dass ein eigentlich entsperrtes Handy plötzlich gelockt ist, und vor allem, an welchen Betreiber sollte ich mich da wenden, wenn es offenbar nicht der ist, den ich und der Vorbesitzer haben!?

    Die SIM-Karte an sich kann auch nicht der Fehler sein, da sie in meinem alten iPhone 4 immer noch einwandfrei funktioniert.



    Ich hoffe sehr, dass mir jemand aus diesem Forum weiterhelfen kann!
    Danke schon mal im voraus.
     
  2. Martin Wendel

    Martin Wendel Chefredakteur & Moderator
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.04.08
    Beiträge:
    41.213
    Hallo!

    Vielleicht ist auch einfach das iPhone 4s defekt. Hast du noch eine andere SIM-Karte (oder die eines Bekannten), die du in dem Gerät testen kannst?
     
  3. wed22

    wed22 Golden Delicious

    Dabei seit:
    14.09.16
    Beiträge:
    8
    Aber vor einer Woche noch wurde das ja ganz normal vom Vorbesitzer verwendet, der hatte ja gar keine Probleme damit...

    andere SIM-Karte kann ich gleich testen, dann meld ich mich nochmal.
     
  4. Gwadro

    Gwadro Galloway Pepping

    Dabei seit:
    20.10.12
    Beiträge:
    1.347
    #4 Gwadro, 15.09.16
    Zuletzt bearbeitet: 15.09.16
  5. wed22

    wed22 Golden Delicious

    Dabei seit:
    14.09.16
    Beiträge:
    8
    Vorbesitzer kennt das Problem nicht, bei ihm hat es wie gesagt bei dem selben Anbieter einwandfrei funktioniert...

    Jetzt hab ich es mit der SIM von einer anderen Person ausprobiert (auch selbst beschnitten, selber Anbieter, normalerweise allerdings auch in einem iPhone 4s in Verwendung und ohne Probleme), und die funktioniert ebenfalls nicht...
    Bei Apple anrufen hab ich noch nicht probiert, aber mach ich noch, danke für den Tipp.
     
  6. Montfort

    Montfort Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    01.05.16
    Beiträge:
    894
    Vielleicht ist auch nur die SIM Karte kaputt,
     
  7. raven

    raven Golden Noble

    Dabei seit:
    12.05.12
    Beiträge:
    19.045
    Willkomen im Forum

    Das sagt der Vorbesitzer. Ob dies stimmt ist eine andere Frage.
    Kannst du ihn erreichen?
     
  8. wed22

    wed22 Golden Delicious

    Dabei seit:
    14.09.16
    Beiträge:
    8
    Hmm, aber wenn ich die SIM in mein altes iPhone 4 einlege funktionert alles ohne Probleme, kann es sein dass sie für das 4 passt aber das 4s gleichzeitig nicht?

    Jap, das ist mein Vater, und ja, das stimmt was er sagt.
     
  9. raven

    raven Golden Noble

    Dabei seit:
    12.05.12
    Beiträge:
    19.045
    Das ist ein sehr gutes Argument.
    Nein eigentlich nicht. Wen die SIM im 4er geht sollte sie im 4s auch funktionieren.
    Ist es eine selber geschnippelte. Sorry wenn ich es überelesh hätte.
     
  10. wed22

    wed22 Golden Delicious

    Dabei seit:
    14.09.16
    Beiträge:
    8
    Ja ist es, die von meinem Vater war allerdings nicht zugeschnitten hab ich gerade erfahren, ich glaub ich werd mich mal auf dem Weg machen zu einem Shop wo ich es mit einer anderen nicht zugeschnittenen SIM ausprobieren kann...
     
  11. Wotan18m14

    Wotan18m14 Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    07.09.16
    Beiträge:
    631
    Klingt für mich als wäre der Simkarten Leser dreckig bzw. defekt.. sollte auch eine originale simkarte nicht funktionieren ist das iPhone mit hoher Wahrscheinlichkeit defekt..

    Gibt öfter das Problem das die Leser defekte bekommen bei selbst zugeschnittenen Karten.. manche lesen ohne Probleme und manche gehen kaputt leider.. deshalb mein tip! Immer originale verwenden und nichts schneiden oder Stanzen
     
  12. NorbertM

    NorbertM Adersleber Calvill

    Dabei seit:
    03.01.15
    Beiträge:
    5.793
    Das mit dem Zuschneiden ist eigentlich nur beim Nano-Format ein Problem, weil die gleichzeitig auch dünner sind. Bei MicroSIM kann eigentlich nicht viel passieren.
     
  13. lessthanmore

    lessthanmore deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    31.01.09
    Beiträge:
    2.523
    Eigentlich kommt die Meldung wenn ein Sim - bzw. ein Netlock vorhanden ist.
    Weißt du, wo das iPhone ursprünglich gekauft wurde (Apple direkt oder Provider)?
     
  14. raven

    raven Golden Noble

    Dabei seit:
    12.05.12
    Beiträge:
    19.045
    @wed22 Bitte gib Bescheid ob es an der SIM liegt/lag oder an irgendwas.
    Zudem Crossposting zeitgleich in mehreren Foren die Frage zu stellen ist äusserst unhöflich und auch nicht wirklich zielführend.

    Am Ende weiss man nicht wo du liest, wer dir hilft noch ob das Problem gelöst wurde.
     
  15. Montfort

    Montfort Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    01.05.16
    Beiträge:
    894
    Kann man bei iPhones als Sicherheit eine SIM-Karten-Sperre manuell einstellen?

    Bei einem Nokia vor 15 Jahren habe ich das mal gemacht, das Telefon konnte nur meine SIM-Karte benutzen
     
  16. raven

    raven Golden Noble

    Dabei seit:
    12.05.12
    Beiträge:
    19.045
    Den SIM-Pin mehr eigentlich nicht.
     
  17. wed22

    wed22 Golden Delicious

    Dabei seit:
    14.09.16
    Beiträge:
    8
    Vielen vielen Dank für all eure Antworten!


    Ich war jetzt zuerst bei einem Apple Store und der Service dort hat nachgeschaut ob das Handy einen SIM-Lock hat und nein, es ist definitiv entsperrt. Mehr konnte der auch nicht machen und hat mich zum Service von meinem Anbieter verwiesen, wo ich allerdings noch niemanden erreichen konnte.

    Nein weiß ich leider (noch) nicht, warte da noch auf eine Antwort. Ich bin mir aber recht sicher, dass es bei irgendeinem Elektronikgeschäft á la Media Markt gewesen sein muss.

    Geb ich gerne Bescheid, sobald ich es selbst weiß. Der Service von Apple hat gemeint an Hard- oder Software kann es eigentlich nicht liegen, aber er hat auch nicht gewusst was es sonst sein kann. Interessanterweise hat er auch nicht gewusst, was in der Meldung die ich am iPhone bekomme mit dem Satz "Weitere Informationen sind von Apple erhältlich." gemeint sein könnte, er hat gesagt von Apple gibt es dazu nichts zu sagen...
    Sorry falls das irgendwie unhöflich ist für dich, das wollte ich natürlich nicht. Zielfühtend ist es allerdings meiner Meiunung nach schon, da einfach mehr Leute, die sich besser auskennen als ich, davon mitbekommen und ihre Erfahrungen mit mir teilen können...
    Also gut: ich lese selbstverständlich beides, mir helfen mehrere User aus diesen beiden Foren (nochmal großen Dank an euch alle!!) und wenn das Problem gelöst ist poste ich selbstverständlich die Lösung in beide Foren, damit Leute die das Problem vielleicht auch mal haben, beim googlen auf diese Threads stoßen können und sehen was bei mir dann letztendlich geholfen hat... So funktionieren solche Foren doch meiner Meinung nach, oder nicht?

    Das kann schon auch sein, hab nur im Moment keine Möglichkeit das mit einer originalen Karte zu testen...
    Morgen werd ich mal zu einem Shop von einem anderen Anbieter gehen und fragen ob man das ausprobieren kann, und vielleicht wechsle ich bei der Gelegenheit auch gleich Tarif, bin mit meinem jetzigen sowieso nicht ganz zufrieden und der Support ist leider kaum vorhanden... ^^
     
    Wotan18m14 gefällt das.
  18. raven

    raven Golden Noble

    Dabei seit:
    12.05.12
    Beiträge:
    19.045
    Du das ist nicht unhöflich für mich sondern ein Bestandteil der Forenregeln, die du bei der Registrierung akzeptiert hast.
     
  19. wed22

    wed22 Golden Delicious

    Dabei seit:
    14.09.16
    Beiträge:
    8
    Alright, dann hab ich das wohl übersehen... Soll ich den Thread jetzt löschen?
     
  20. lessthanmore

    lessthanmore deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    31.01.09
    Beiträge:
    2.523
    Natürlich nicht. Das nächste Mal weißt du es ja ;)
    Das dient auch nicht der Maßregelung, sondern als Erinnerung.

    Das einzige was mir noch einfällt ist es mit einer richtigen SIM auszuprobieren und keiner zurecht geschnittenen.