1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

nach jedem Systemwiederherstellung muss Little Snitch neu registriert werden!

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von gustavmega, 17.03.08.

  1. gustavmega

    gustavmega Goldparmäne

    Dabei seit:
    15.02.06
    Beiträge:
    564
    Hallo,

    wenn ich mit SuperDuper mein System wiederherstelle, muss ich den Little Snitch immer neu registrieren und die Regeln auch wieder neu definieren!

    Weiß jemand vielleicht, woran es liegen könnte?
     
  2. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.564
    Gleiches Problem hab ich, wenn ich entweder mit SuperDuper oder auch mit Carbon Copy Cloner mein System sichere und wiederherstelle. Mittlerweile exportiere ich die Regeln, damit wenigstens DAS nicht nervt :-D aber an einer Lösung (wenn es denn eine gäbe) wäre ich auch interessiert
     
    #2 Mocsew, 17.03.08
    Zuletzt bearbeitet: 18.03.08
  3. Switch2Mac

    Switch2Mac Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.11.07
    Beiträge:
    758
    wollte mir demnächst auch ne neue Festplatte zulegen. Besteht das Problem auch bei der Installation aus einem Timemachine Backup heraus? Wird da echt alles komplett übernommen? oder ist ein komplettes Super Duper Backup doch sinnvoller?
     
  4. Ulli

    Ulli Ontario

    Dabei seit:
    25.04.06
    Beiträge:
    346
    Mal eine dumme Frage: Was macht Ihr, dass Ihr alle Naselang euer System wiederherstellen müßt? Das ist mir beim Arbeiten mit Mac (immerhin seit mehr als 14 Jahren) original erst einmal in dieser ganzen Zeit passiert.
     
  5. mds

    mds Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    04.10.07
    Beiträge:
    406
    Ich weiss es nicht, aber das gleiche Problem besteht teilweise auch mit FileVault … es hängt wohl mit dem Speicherort der Konfiguration zusammen – so oder so sollte man den Fehler an die Entwickler von FileVault melden, denn damit besteht Hoffnung, dass er früher oder später behoben wird.

    Martin
     
  6. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.564
    Meine bisherigen Gründe:

    Systemumzug von MacBook auf MacBook Pro

    Systemumzug von MacBook Pro auf iMac

    HDD im iMac auf Garantie getauscht

    Ich wechsel die Plattformen öfters als 1x in 14 Jahre ;)
     
  7. Ulli

    Ulli Ontario

    Dabei seit:
    25.04.06
    Beiträge:
    346
    Die Plattform ist die Gleiche, nur die Hardware hat sich geändert:)!

    Bei solchen Wechseln ist das klar und verständlich. Es ist dann aber auch logisch, dass gewisse Dinge (Software u.ä.) nicht einfach von der alten Hardware übernommen werden können, sondern schlicht und ergreifend neu installiert werden müssen
     
  8. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.564
    Naja ich meinte hardwareseitig gesehen ... bzw. optisch gesehen ;)

    Das ist klar, aber ich war etwas verwundert beim HDD-Tausch. Die sonstige Hardware war ja absolut identisch geblieben. Die neue HDD ist auch vom gleichen Hersteller mit der gleichen Kapazität usw. - und trotzdem klappt's bei einer 1:1 Kopie nicht. Aber so ein großes Problem ist es ja nicht. Wie gesagt ... mittlerweile sichere ich die Regeln händisch vorher weg. Muss ich ohnehin machen, da ich noch SpamSieve einsetze, welches auch gern gesichert werden mag ;)
     

Diese Seite empfehlen