1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Nach boot camp - no name auf mac schreibtisch

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von osyris, 25.01.09.

  1. osyris

    osyris Jamba

    Dabei seit:
    28.12.08
    Beiträge:
    57
    Hallo ich hab seit der Winxp prof sp2 installation eine no name datei auf dem mac schreibtisch siehe bild.



    woher kommt diese, was macht sie und wie bekomme ich siehe wieder weg...

    kann sie zwar auswerfen aber nach einem reboot ist sie wieder da.

    vielen dank
     

    Anhänge:

  2. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    Die Macjünger würden sagen, werf die Windows-Partition weg - Problem gelöst.
    Ich würde einfach die Windowspartition unter Windows mal benennen, dann gibt es keine unbekannte Partition mehr...
    Ansonsten gab's hier die letzten Tage mindestens einen Thread dazu.
     
  3. osyris

    osyris Jamba

    Dabei seit:
    28.12.08
    Beiträge:
    57
    ok dann such ich mich mal durch... die sufu hat mir da erstmal nicht weiter geholfen
     
  4. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Das ist keine Datei, das ist die Windows-Partition. Die kannst du umbenennen, auf dem Schreibtisch herumschieben und mit einem Label versehen.
    Aber permanent ausblenden kannst du sie nicht.
     
  5. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Hier hilft es, einfach die Windows-Partition über ein Startobjekt (oder für Fortgeschrittene über launchd) beim Start auszuwerfen.
    EDIT: Hab mal schnell eine App erstellt, die die BootCamp-Parititon automatisch auswirft.
    Ich deklariere sie mal als Freeware ;) Benutzung natürlich auf eigene Gefahr!!!

    Den Anhang Unmount_Bootcamp.zip betrachten
    Installationsanleitung:

    1. Zip herunterladen und entpacken
    2. "Unmount Bootcamp.app" in den Ordner "Dienstprogramme" verschieben oder kopieren
    3. "Systemeinstellungen" öffnen und auf "Benutzer" gehen
    4. eigenen Benutzer anwählen und den Reiter "Startobjekte" selektieren
    5. Per Drag'n'Drop die App "Unmount Bootcamp" in die Liste der Startobjekte ziehen
    6. fertig.
    [​IMG]
     
    #5 Bananenbieger, 25.01.09
    Zuletzt bearbeitet: 25.01.09
    Ikezu Sennin gefällt das.
  6. osyris

    osyris Jamba

    Dabei seit:
    28.12.08
    Beiträge:
    57
    WOW vielen Dank...
     
  7. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Aber gerne.
     
  8. tuxuser33

    tuxuser33 Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    03.12.07
    Beiträge:
    304
    Windows-Partition nicht mounten

    Das Mounten der (nutzlosen) Windowspartition lässt sich schon mit dem Start des Mac verhindern.

    Dann erscheint auch kein nutzloses Laufwerks-Icon

    www.macuser.de/forum/showtred.php?t=335192
     
  9. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.772
    einfach im Windows Explorer einen . vor den Namen der C: Partition setzen macht die Windows Partition ebenfalls unsichtbar auf dem Mac.
     
  10. bene12

    bene12 Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    29.04.07
    Beiträge:
    409
    ".Windows" wird nicht auf dem Desktop angezeigt, nur noch in der Finder-Seitenleiste.
     
  11. Justus J.

    Justus J. Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    18.12.07
    Beiträge:
    392
    Ich würde die Partition unter Windows einfach umbennen in "Windows", dann MacFuse installieren (NTFS-Treiber für Mac) und dann kannst du mit deinen Daten unter Mac und Windows arbeiten! :)
     
  12. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Ich bin ganz froh, dass meine Windows-Partition unter OSX nicht eingehängt wird ;)
     
  13. osyris

    osyris Jamba

    Dabei seit:
    28.12.08
    Beiträge:
    57
    will ich auch nicht

    ... aber nochmal einen laienefrage... durch das mounten unter mac os der win partition wird mac os nicht viren anfälliger oder?
     
  14. Justus J.

    Justus J. Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    18.12.07
    Beiträge:
    392


    Dein System bleibt sicher, weil OS X die Windows Viren nix anhaben können;)
     
  15. Curacao

    Curacao Königsapfel

    Dabei seit:
    20.03.08
    Beiträge:
    1.200
    Leider funktioniert der Link nicht mehr. Gibt es denn noch eine Möglichkeit, dass die Win Partition zwar gemountet bleibt (also unter Finder zu finden), aber nicht auf dem Desktop zu sehen ist?

    Vielen Dank im Voraus
     
  16. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.772
    Hab ich doch oben schon gesagt. einen "." vor den Namen setzen im Explorer.
     
  17. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Unter FAT klappt das schon mal nicht.
     

Diese Seite empfehlen