1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Multisim rein...

Dieses Thema im Forum "iPad" wurde erstellt von kleiner_Sven, 28.01.10.

  1. kleiner_Sven

    kleiner_Sven Starking

    Dabei seit:
    16.02.08
    Beiträge:
    216
    ... habe ich das richtig verstanden, da ich einen Iphone-Vertrag der ersten Gen. habe und auch eine Multisim besitze kann ich fröhlich mit dieser das iPad mit UMTS nutzen ohne Mehrkosten...?
     
  2. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Sorfern du eine Micro-Sim bekommst, natürlich, das ist doch der Sinn einer Multi-SIM.
     
  3. olemax

    olemax Adams Parmäne

    Dabei seit:
    08.11.08
    Beiträge:
    1.302
    ...und wetten, dass die beim tmob dafür Geld verlangen...?
     
  4. paul.mbp

    paul.mbp Holsteiner Cox

    Dabei seit:
    20.06.09
    Beiträge:
    3.156
    dann schnippelt man die SIM eben selbst klein,
    mit der richtigen Schablone sollte das absolut kein Problem sein
     
  5. wdominik

    wdominik Pomme au Mors

    Dabei seit:
    15.01.10
    Beiträge:
    873
    Sofern Du eine Multisim bestellen kannst bzw. bekommst, kannst Du diese auch verwenden. Ob das der Fall ist hängt mit Deinen Vertrag zusammen. Am besten einfach mal in „Mein T-Mobile“ einloggen und schauen. (Bei den neueren iPhone-Tarifen ist es so weit ich weiß untersagt – kann mich aber auch irren) Da die Chips identisch sind, ist es wirklich nur ein Zerschneiden der Karte erforderlich. Hierfür wird es sicherlich Schablonen oder gar spezielle Zangen geben.

    Vielleicht sollte man auch jetzt schon MultiSIMs anfordern, nicht das T-Mobile das doch irgendwann noch einschränkt.
     
  6. KingOehz

    KingOehz Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    14.03.09
    Beiträge:
    335
    Hallo, ich habe am 19.7.2009 als Neukunde, also noch nie bei T-Mob gewesen, einen Complete L abgeschlossen und eine Woche später bei der Hotline angerufen, dass ich Probl. beim koppeln mit meinem Auto Habe (3GS und Autoradio) und deswegen mein Autotelefon nutzen möchte und dazu eine Multisim brauche, siehe da kein Probl. und schon hatte ich eine.
     
  7. beamersquad

    beamersquad Stechapfel

    Dabei seit:
    06.01.10
    Beiträge:
    163
    Hab mir grad mal bei tmobile eine multisim bestellt natürlich kostenlos, war kein Problem. Hab nach MicroSim gefragt die hat net mal gewusst was das ist, also im Notfall dann klein schnippeln auf MicroSim statt eines teuren zusätzlichen Datentarifs.Mal ne blöde Frage wird die MicroSim Karte die selbe Grösse haben wie die MicoSD Karte?
     
  8. wdominik

    wdominik Pomme au Mors

    Dabei seit:
    15.01.10
    Beiträge:
    873
    Nicht zwangsläufig. „Micro“ hat sich lediglich bei solchen Sachen als Steigerung von „mini“ eingebürgert (SD, miniSD, microSD oder USB, Mini-USB, Micro-USB) – ist also keine Norm oder sowas. MicroSIM hat 15x12, MicroSD 15x11, jedoch unterschiedliche Form.
     
  9. wolfes1126

    wolfes1126 Riesenboiken

    Dabei seit:
    17.12.09
    Beiträge:
    290
    So sieht das dann in etwa aus:

    microsim-248x99..jpg

    oder auch dieser Vergleich:


    365px-GSM_Micro_SI&.png


    Und wenns kein Telefon über Headset gibt, geht immer noch VoIP:

    ipad_voip..jpg
     
    #9 wolfes1126, 19.02.10
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.10
  10. smoe

    smoe Ruhm von Kirchwerder

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    10.901
    multisims bei t-mobile zu bestellen ist kein problem auch nicht bei den neuen verträgen. leider funktionieren die dann aber nur für telefonie und sms nicht aber für datenverbindungen... so zumindest die aussage der hotline, kann das jemand bestätigen?
     
  11. dennis.irmscher

    dennis.irmscher Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.11.07
    Beiträge:
    738
    Das ist Blödsinn, Datenverbindungen funktionieren problemlos. Die einzige Einschränkung ist, das Du SMS nur auf einer Karte empfangen kannst. Welche das ist, kannst Du mittels Kurzwahl "*222#" selbst auswählen.
     
  12. Beinhorn

    Beinhorn Melrose

    Dabei seit:
    07.05.04
    Beiträge:
    2.504
    :D Ich hatte gelesen: Muslim rein...

    MultiSIM wäre wohl eindeutiger gewesen.
    Ich brauche eine Brille.
     
  13. wdominik

    wdominik Pomme au Mors

    Dabei seit:
    15.01.10
    Beiträge:
    873
    Bei meiner MultiSIM funktionieren Datenverbindungen problemlos. SMS/MMS sind auf eine Karte beschränkt, kann man aber wie gesagt frei wählen.
     
  14. smoe

    smoe Ruhm von Kirchwerder

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    10.901
    und ihr habt auch "neue" iphone-tarife? Dass es bei den alten Tarifen und den nicht-iphone-tarifen geht ist ja klar, aber ich dachte immer bei den neueren tarifen wäre das surfen per multisim nicht mehr möglich, da gabs doch damals riesige aufregungen auch hier im forum deswegen, oder erinner ich mich da falsch?
     
  15. KraetziChriZ

    KraetziChriZ Ontario

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    351
    Laut Hotline kommt es auf das Endgerät an.

    UMTS Sticks sind Hardwaremäßig anhand der IMEI (laut Hotline) gesperrt).

    Ein anderes Telefon via Tethering ist kein Problem. Für iPhone Tethering muss man den Extra Tarif buchen (OMG!)

    Bitte berichtet mal wie es bei euch _wirklich_ ist :)
     
  16. ChristianGGG

    ChristianGGG Golden Delicious

    Dabei seit:
    19.02.10
    Beiträge:
    9
    Nun ist das ja alles ganz schön auch mit der Bastelanleitung......aber ich denke den Leuten mit kleineren Datentarifen wird das nicht so viel bringen.....ich komm schon mit meinem IPhone kaum hin........da denke ich das ich das beim Pad vergessen kann und dann doch auf einen neuen Vertrag angewiesen bin...... Aber mal sehen, ich hoffe ja mal das dieses tolle Gerät nicht an einen Anbieter hier gebunden wird und dann werden die Preise für entsprechende Tarife auch ganz schnell moderat sein...
     
  17. KraetziChriZ

    KraetziChriZ Ontario

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    351
    Naja, aber ich würde dann öfter im Zug, anstatt mein MacBook via Tethering oder direkt am iPhone halt am iPad surfen. Von daher denke ich das der Traffic erstmal nicht das große Problem darstellen... Schön wäre erstmal überhaupt eine MultiSIM für das iPad zu bekommen!
     
  18. smoe

    smoe Ruhm von Kirchwerder

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    10.901
    ist das eigentlich bestätigt dass man mit dem iPad überhaupt per thetering über das iPhone surfen kann. habe dass auf den appleseiten jetzt nirgendwo gelesen...
     
  19. KraetziChriZ

    KraetziChriZ Ontario

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    351
    Wer hat gesagt das man nicht Tethern kann? Auch wenn ich vermute, das es in der ersten Version nicht gehen wird, möchte ich nicht immer mein iPhone Akku leersaugen wenn ich im Zug sitze ;)

    Gruß,
    Chris
     
  20. dubdidu

    dubdidu Bismarckapfel

    Dabei seit:
    25.04.08
    Beiträge:
    144
    Hmm, ich kann mir vorstellen, dass das Tethering mit iPad und iPhone nicht funzt. Warum sollten sie sonst ein iPad 3G auf dem Markt werfen.... klar, für die Nicht-iPhone-Nutzer. Aber ich würde, wenn Tethering laufen würde mir kein iPad 3G kaufen, da ich fallweise über mein iPhone ins Internet gehen könnte. Und nur für den Komfort oder den A-GPS-Adapter den Aufpreis zahlen?

    Und da Apple ja nicht doof ist...
     

Diese Seite empfehlen