1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

mp3's *zusammenfügen*

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von LucMac, 05.07.07.

  1. LucMac

    LucMac Gascoynes Scharlachroter

    Dabei seit:
    02.01.06
    Beiträge:
    1.553
    :-D Halli Hallo :-D
    ich hab von nem Freund ein paar alte TKKG folgen im mp3 format bekommen.
    Leider sind die alle (wahrscheinlich) von Kassette aufgenommen und eine Kassette hat nunmal 2 seiten . Nun gibt es von jeder Hörspielreihe 2 MP3'S also z.b. die giftige email seite a und die giftige email seite b. Nun suche ich ein programm das diese beiden MP3 Teile zusammenfügt und daraus ein MP3 file macht......

    kennt jemand von euch so ein programm (am besten KOSTENLOS) für den Mac????

    Ich bin für jede schnelle Hilfe dankbar :D

    Gruß Lucas
     
  2. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Terminal öffnen
    cat teil1.mp3 teil2.mp3 > zusammen.mp3
     
  3. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Mach mich mal auf die Suche. Eine Möglichkeit wäre aber auch, mit den files eine Audio-CD zu brennen, und diese erneut, aber diesmal "zusammengefasst" in iTunes zu importieren. (CD-Titel markieren und über die Menüleiste "CD-Titel gruppieren" wählen)
     
  4. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    :oops: Holla, die Waldfee! Cool!
     
  5. Moogli

    Moogli Bismarckapfel

    Dabei seit:
    02.02.06
    Beiträge:
    145
    Hallo,

    schau mal bei www.versionstracker.com nach "Join Together",

    Damit sollte es eigentlich funktionieren und es ist Freeware...

    Gruß
    Moogli
     
  6. cobra

    cobra Macoun

    Dabei seit:
    28.10.04
    Beiträge:
    121
    MP3 Trimmer

    Das liesse sich mit dem Programm "MP3 Trimmer" machen. Das Programm ist allerdings Shareware und ich weiss nicht, ob man es für eine begrenzte Zeit uneingeschränkt nutzen kann.

    http://deepniner.net/mp3trimmer/
     
    James Grieve und LucMac gefällt das.
  7. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    @skeeve: Peinliche Frage: Ich habe den Ordner "Neuer Ordner" am Desktop liegen und möchte dort 12 files zu einer zusammenfügen. Was muss ich eingeben?

    PS: Im Terminal befinde ich mich jetzt in ˜Daniel$
     
  8. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Wenn die schon alphabetisch sortiert sind:
    cd ~'/Desktop/Neuer Ordner'
    cat original*.mp3 > zusammen.mp3

    Code:
    cd ~/'Desktop/Neuer Ordner'
    cat original*.mp3 > zusammen.mp3
    
     
    #8 Skeeve, 05.07.07
    Zuletzt bearbeitet: 05.07.07
  9. LucMac

    LucMac Gascoynes Scharlachroter

    Dabei seit:
    02.01.06
    Beiträge:
    1.553
    Danke cobra :D

    hat gefunzt ......

    You make ma day ^^

    Gruß Lucas
     
  10. m00gy

    m00gy Gast

  11. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Wenn ich das eingebe schreibt er
    Code:
    -bash: cd: ~/Desktop/Neuer Ordner: No such file or directory
     
  12. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Wo hast Du die ' gelassen?
     
  13. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Hab mir zuerst die erste Zeile aus deinem Code kopiert und eingegeben, dann enter gedrückt
    Dann die zweite zeile

    Geht das auch auf Panther? Geht das auch mit m4b files? Wo würde er es hinspeichern, wenn er es speichert?
     
  14. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Und dabei die ' weggelassen. Die sind aber wichtig.

    Das geht sogar auf Linux. Das geht sogar mit WinDOS, wenn man "cat" durch "type /b" (meine ich) ersetzt.

    Ich denke nicht. Ich kenne den Aufbau dieser Dateien nicht.

    immer dort, wo Du angibst. Hinter dem ">" kannst du einen beliebigen Pfad angeben.

    Hast Du eigentlich AIM oder ICQ? Dann müsssen wir hier nicht den Thread vollposten. PMe mal...
     
  15. O-bake

    O-bake Goldparmäne

    Dabei seit:
    21.01.07
    Beiträge:
    556
    um den Thread nochmal wiederzubeleben...

    Das mit der Kommandozeile mag ja ganz nett sein für einige Aufgaben, aber ich hätte gerne ein Tool mit GUI.
    Für Windows gibts die wie Sand am Meer, aber für so eine Aufgabe extra Windows zu starten, ist natürlich noch komplizierter, als die Kommandozeile zu bedienen.

    Der MP3-Trimmer, der vorgeschlagen wurde, macht das zwar ganz toll, aber leider muss man jede Datei einzeln in das Fenster ziehen, in das die zu zusammenfugenden Dateien kommen.
    Nimmt man mehrere, erstellt er eine zufällige Reihenfolge. Und das ist gerade bei Hörbüchern nicht sehr sinnvoll ;)
    (habe auch brav alle markierten Dateien bei der ersten angefasst und reingelegt, daran liegt es nicht).

    Kennt also hier jemand so ein Programm?
     
  16. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Wenn das mit der Kommandozeile funktioniert (bitte teste zuerst!) dann kann ich Dir auch ein AppleScript drumrumbauen. Mußt mir halt nur sagen, woran die Reihenfolge erkannt werden soll. Im Zweifel würde ich nach Dateinamen sortieren. Achtung! 10 kommt dann vor 2!
     
  17. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Oder du nimmst Audacity. Das ist freeware und Klickibunti :)

    Joey
     
    unknown7 gefällt das.
  18. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Und re-encodiert mit allen negativen Folgen...
     
  19. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.901
    Das geht auch auf Panthers Urururgrossvater.
    Aber nur mit Dateitypen, deren Aufbau auf einem "Stream" basiert.
    Dazu gehören alle MPEG-Varianten der Familien 1 und 2.
    (Nicht verwirren lassen: *.mp3 gehört zur MPEG-1 Gruppe. Der volle Name lautet: "MPEG-1 Audio Layer 3")

    Definitiv: Nein. (Das kann nicht gehen. MPEG-4 ist *total* anders gestrickt. Spar dir die Versuche.)
    Diese Art von Dateien verlustfrei (also ohne Neukodierung) zusammenzuführen geht meines Wissens nach nur mit der Pro-Version des QuickTime-Players. Und das auch nur dann, wenn alle verwendeten Files exakt mit den gleichen Einstellungen erzeugt wurden - was nicht immer ersichtlich ist. Obs klappt oder nicht, zeigt sich erst im Einzelfall.

    Dorthin, wo du es hinleitest. Das Zeichen > bewirkt, dass der Output in die danach genannte Datei gelenkt wird (wobei eine evtl bereits vorhandene Zieldatei ohne Rückfrage ersetzt wird - kein "Undo", also Vorsicht.)
     
  20. Bierbauchmann

    Bierbauchmann Ribston Pepping

    Dabei seit:
    08.11.06
    Beiträge:
    297
    Warum nicht gleich ein Hörbuch mit 2 Tracks machen? Suchfunktion hilft ich glaube das Programm heißt Join Together?
     

Diese Seite empfehlen