1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

MP3-CD fürs Auto in iTunes brennen?

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von JJ1308, 15.02.10.

  1. JJ1308

    JJ1308 Raisin Rouge

    Dabei seit:
    16.05.08
    Beiträge:
    1.191
    Hallo,


    Da wir nun ein neues Auto haben (Toyota Auris, Anm.), und dieses, im Gegensatz zum letzten nicht mehr über einen AUX-Eingang verfügt, habe ich mir gedacht, dass ich mir einfach eine CD mit so meinen Favouriten brennen und die dann ins Autoradio stecke (laut Toyota-Homepage ist das Radio ja MP3/WMA-fähig...

    Nun habe ich allerdings ein paar Fragen, da ich mich mit dem CD brennen unter OSX, bzw. generell noch nicht wirklich beschäftigt habe...

    1. Ich hatte hier zu Hause eine Tevion 700MB CD-Recordable "CD-R80" mit einer max. Schreibgeschwindigkeit von 52x herumliegen...kann ich die einfach so verwenden?

    2. Wenn ich in iTunes (9.0.2.) den Brennvorgang starte, dann kommt so ca. nach 1-2 Minuten ein Fehler, wonach ich die CD nicht brennen kann...ich habe schon unter "Brennen" rechts unten ausgewählt, dass iTunes eine MP3-CD brennen sollte...woran könnte das sonst noch liegen?

    3. Gibts vielleicht Alternativen, mit denen ich auch, möglichst einfach, MP3-CDs brennen könnte?

    Danke schon einmal für die Anworten...

    lg
     
  2. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Ja.
    MP3-CDs können nur im MP3 Format vorliegende Titel enthalten, es wird nicht automatisch aus anderen Formaten konvertiert.
    Ggf. musst du das vorher manuell selbst tun.
     
  3. Guy.brush

    Guy.brush Weißer Winterkalvill

    Dabei seit:
    15.12.08
    Beiträge:
    3.544
    Was für ein Fehler ist das denn? hast du evtl. zu viele Lieder drauf ?
    Update iTunes mal auf 9.0.3, das ist die neueste Version, unwahrscheinlich, aber evtl. hilfts ja. :)

    kannst ja mal Burn versuchen...
     
  4. JJ1308

    JJ1308 Raisin Rouge

    Dabei seit:
    16.05.08
    Beiträge:
    1.191
    Ok Danke...

    Die "nicht-MP3" Titel werden ohnehin aussortiert...mit einer anderen CD hats dann schließlich doch funktioniert...lag also nicht am Mac...

    Aber danke trotzdem für die Hilfe...

    Und Burn werd ich mir mal ansehen...
     
  5. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Ich empfehle das deutlich besser gelungene 'LiquidCD'
    (Hat zwar geringfügig weniger Funktionen, aber dafür noch weniger Bugs... :) )
     

Diese Seite empfehlen