1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MP - Anfängerfrage

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von mott, 17.06.08.

  1. mott

    mott Boskop

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    211
    Hallo...

    Ich hab nur eine kurze Anfängerfrage. Bin am Überlegen, ob ich mir ein MB kaufen soll. Allerdings sind mir 13 Zoll für den täglichen Gebrauch einfach zu klein. Aus diesem Grund wollte ich das MB an meinen Bildschirm (17 oder 19 Zoll, weiß ich gerade gar nicht) anschließen.
    Erste Frage: Das funktioniert schon, oder?
    Zweite Frage: Wie mache ich das mit der Tastatur? Es ist kompliziert, mit der MB Tastatur zu schreiben, aber nicht auf dessen Bildschirm zu schauen, weil das Notebook ja in irgendeiner Weise aufgeklappt sein muss.
    Kann ich da nochmals eine externe Apple Tastatur an das MB dranhängen?

    Als Verbindung mein ich das so:
    Tastatur --> MB --> Bildschirm

    mfg mott
     
  2. Apfel-Stefan

    Apfel-Stefan Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    29.12.06
    Beiträge:
    587
    Das funktioniert genau wie du schreibst! Warum auch nicht? Macs sind genauso Computer wie andere auch! :-D
     
  3. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    1. Geht klar;)
    2. Ich arbeite selbst öfters an nem 22''. Und es geht durchaus. Du kannst selbstverständlich aber auch eine andere Tastatur und Maus anhängen;)
     
  4. BusPfarrer

    BusPfarrer Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    12.07.07
    Beiträge:
    1.694
    Klappt. :)

    Also, mein Setup war folgendes: Externer Schirm und externe Tastatur.
    Du hast ja einen Mini-DVI-Anschluss (Adapter + Kabel musste natürlich noch holen).

    Und natürlich USB für die Tastatur. PS2 will ja keine Sau mehr haben. ;)

    Klappt also einwandfrei mit einem der "neueren" Monitore - Sollte also kein 8 Jahre alter Röhren-Monitor sein. Aber das ist ja logisch, denke ich. :)

    Das MB kannst du dann zugeklappt lassen und es sozusagen ganz normal als Rechner nutzen.

    Ich hatte es an einem 24" Cinema-Display angeschlossen und die Performance war überraschend gut. Die Grafikkarte macht das also auch locker mit.

    EDIT: Ich war zu langsam, aber dafür auch ausführlicher. Ätsch. ;)
    @ Stefan: Macs sind sogar die BESSEREN Computer. :)
     
  5. Tim.S

    Tim.S Cripps Pink

    Dabei seit:
    08.12.07
    Beiträge:
    153
    Also ich kann dir nicht sagen wie es mit einem externen Bildschirm aussieht. Habe es noch nie probiert. Aber zu der Tastatur kann ich dir was sagen. Ich habe noch nie so eine schöne Tastertur gehabt wie die auf meinem Macbook. Ich lege immer sehr viel Wert auf sie. Habe auf meinen Windows Rechner eine Logitech G15 aber ich finde die Macbook Tastertur um weiten besser.
     
  6. eMac

    eMac Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    05.02.08
    Beiträge:
    837
    Als ich die Frage gelesen hatte hab ich mich schon auf die genervten Antworten gefreut, von wegen SuFu benutzen und so weiter...schön dass das nicht immer so ist :)

    Also, dein Macbook kann bis zu 24" ansteuern ohne dass es zum Rucklern kommt, aber mit einen MB spielt man ja sowieso nicht. Also mach dir keine Sorgen und such dir einen hübschen TFT aus, der zu deinem zukünftigen MacBook passt. HP hat einige im Angebot (oder zumindest einen) die sehr dem iMac ähneln, und wenn du dann vor lauter Freude über deine tollen Erfahrungen mit deinem Mac dir auch einen iMac zulegst, passt das schonmal gut zusammen (Zumindest falls du keine anderen speziellen Anforderungen hast)

    Viel Spaß mit deinem neuen Mac. Übrigens, so ein 13,3" Macbook ist überraschend angenehm zum täglichen Gebrauch, sofern man nicht arbeiten muss. Ich war selbst überrascht als es eine Zeit lang bei mir auf dem Schreibtisch stand, wie gut ich damit klarkomm :)

    Grüße
     
  7. adowoMAC

    adowoMAC Ontario

    Dabei seit:
    03.09.07
    Beiträge:
    349
    Kann dir auch nen Samsung 940BW empfehlen. Es ist ein 19" Widescreen mit super Bild und top Preis.

    Viel Spaß mit deinem MacBook!

    adowo
     
  8. mott

    mott Boskop

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    211
    Vielen Dank euch allen!

    @eMac: Wie meinst das du das mit dem iMac? Inwiefern passen die beiden gut zusammen?

    Ich hab mir eigentlich noch überlegt, ob ich gleich nen Bildschirm nehm, auf dem ich auf TV schauen kann. Gibts und geht auch nehm ich an? Darf nur nicht größer als 24 Zoll sein? Was passiert eigentlich wenn der Bildschirm größer ist?

    mfg mott

    Edit: Diese Aufrüstbarkeit geht beim MB auch klar? Ich möchte eigentlich schon mind. 3GB Arbeitsspeicher haben...Als Anfänger kann man das schon selber machen!?
     
  9. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Das mit den 24 Zoll ist Quatsch. Es geht um die maximale Auflösung. Und die ist beim MB auf 1920x1200 Bildpunkte begrenzt. Mehr geht eben nicht. Man sollte nur aufpassen, dass die Bildschirmdiagonale nicht zu groß wird, da ja dann der Bildpunktabstand größer und damit das Bild grobkörniger wird.

    Habe hier einen Samsung Syncmaster 245B (24-Zoll-TFT) und bin damit auch bisher zufrieden.
     
  10. marse

    marse Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    18.04.08
    Beiträge:
    262
    denke er meint von der Optik passen die zusammen... hab an meinem MB auch ein 24" hängen + die 13" vom MB... habe irgendwo hier im forum mal geslesen, dass die Nutzung mit zu geklappten Display nicht zu empfehlen ist, da die Kühlung mit über die Tastatur erfolgt und wenn man den Deckel zu macht zeichnen sich wohl leicht auf dem Display ab...
    Finde das arbeiten mit 2 Display sowieso besser :)

    zur Tastatur und Maus: Ich habe diesen Logitech Desktop Wireless für den Mac, ist sehr praktisch und nimmt auch nur einen USB Port ein... werde aber irgendwann (wenn das Geldstimmt auf die Bluetoothvariante von Apple umsteigen... macht einfach Spaß sich aufs sofa zu pflanzen und zu chatten (dank Zoom kein problem ;))
     
  11. mott

    mott Boskop

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    211
    Wie meinst du das Arbeiten mit 2 Bildschirmen? Wenn ich mein MB an den großen Bildschirm häng, dann passiert doch bei beiden Bildschirmen (dem großen und dem des MBs) parallel das gleiche!?

    Edit: Ich hab nen 19 Zoll Medion Monitor FlatPro steht dran (jaja, haut mich nich, weils Aldi ist ;) )
     
  12. BusPfarrer

    BusPfarrer Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    12.07.07
    Beiträge:
    1.694
    Nee, tut es nicht. ;)
    Du kannst einstellen, dass du zwei Flächen zum Arbeiten hast. Auf dem MB Monitor kannst du dann z.B. Firefox oder Safari aufmachen, auf dem anderen Mail oder wie auch immer.

    Du kannst sogar auf dem einen die Sims spielen und auf dem anderen die Mails checken oder surfen. ;)
     
  13. marse

    marse Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    18.04.08
    Beiträge:
    262
    genau, schau mal in den Systemeinstellungen -> Monitore -> Anordnung ;)
     
  14. mott

    mott Boskop

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    211
    So wird mir das natürlich immer symphatischer :)
    Bleibt nur noch diese Frage:
    Diese Aufrüstbarkeit geht beim MB auch klar? Ich möchte eigentlich schon mind. 3GB Arbeitsspeicher haben...Als Anfänger kann man das schon selber machen!? Und wie viel GB Arbeitsspeicher unterstützt das System?
    Ich kenn das nur von Windows. Das neue Visat unterstützt in der 32mbit Version eben "nur" 3GB

    Danke an euch!

    mfg mott
     
  15. marse

    marse Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    18.04.08
    Beiträge:
    262
    Gehen bis zu 4GB rein, wenn du dir die Version mit 2GB bestellst musst du dran denken, das beide Speicherbänke mit je 1GB belegt sind, du musst dann also 2x2GB kaufen... der Wechsel sollte sehr leicht gehen, wird auch im handbuch beschrieben... habs selber noch nicht gemacht, steht aber auf dem Plan :)

    Wirst viel Freude haben mit dem kleinen!
     
  16. mott

    mott Boskop

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    211
    Also das würde z.B. NICHT funktionieren?
    1 Riegel a 1GB
    und 1 Riegel a 2GB sodass ich dann 3 hab?

    Ich kann also maximal 4GB reinhauen? Naja, da sollte die Geschwindigkeit doch ordentlich nach oben gehen, oder? Ich möchte auf jeden Fall ein sehr schnelles NB haben! Wahrscheinlich weil ich jahrelang 600Mghtz gewöhnt bin (hock ich gerade dran) etc.
    Kann man die Geschwindigkeit des MBs mit noch irgendwas beeinflussen, sodass das MB noch schneller wird?

    mfg mott
     
  17. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Man benötigt nur einen sehr kleinen Kreuzschraubendreher und fünf bis zehn Minuten Zeit, um den Arbeitsspeicher zu wechseln. Ist sehr angenehm gelöst. Gleiches gilt für den Wechsel der Festplatte.
     
  18. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Es gehen auch 1x1 und 1x2 GB. Jedoch hast dann minimale Performanceeinbußen. Bei den dezeitigen Speicherpreisen wäre es aber nicht viel teurer gleich auf vier GB aufzurüsten. Und der Performancegewinn ist auch eher marginal ab einer gewissen Speichergröße. Die Rechner heutzutage sind doch eh meist schon so hochgezüchtet, dass man viel zu viel Leistung hat für die alltäglichen Aufgaben.
     
  19. BusPfarrer

    BusPfarrer Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    12.07.07
    Beiträge:
    1.694
    Also ich hab' in meinem iMac 2GB RAM und die reichen mir völlig aus.
    Aber zwischen einem und zwei GB RAM merkt man einen riesigen Unterschied, wie ich finde.

    Die Symbole im Dock springen viel seltener, das bunte Riesenrad dreht sich fast nie. ;)
    Sehr kompetent beschrieben, aber vielleicht weisst du, was ich meine. :D
     
  20. marfil

    marfil Reinette Coulon

    Dabei seit:
    20.12.06
    Beiträge:
    946
    hallo,

    du kannst natürlich auch 1+2gb einbauen- ist aber bei speicherpreisen für 4gb um rund 60,- euro nicht empfehlenswert.

    mittels SSD kannst du die performance des mb noch weiter (erheblich) steigern- geht aber ins geld.

    mfg, martin
     

Diese Seite empfehlen