1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mousepad glänzt, wie abhilfe schaffen?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von lynx1609, 02.06.08.

  1. lynx1609

    lynx1609 Golden Delicious

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    9
    Hallo,

    ich habe seit ca. 1 Jahr ein schwarzes Macbook. Das integrierte Mousepad ist durch die Bedienung an einigen Stellen richtiggehend poliert. Gibt es eine Möglichkeit den alten matten Zustand wieder herzuführen, oder alles gleichmäßig glänzend zu bekommen?
     
  2. chrisbiolog

    chrisbiolog Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    13.11.06
    Beiträge:
    329
    Sorry Du meinst sicherlich das Touchpad oder?

    Gruss

    B.
     
  3. niklasen

    niklasen Klarapfel

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    276
    da hab ich den ultimativen Tipp:
    breites Tesafilm (kann auch normale Breite haben) auf Touchpad kleben, etwas festrubbeln und langsam wieder abziehen. Wenn die Fettschicht schon dicker ist, dann den Vorgang wiederholen bis alles Fett am Film klebt....

    optimaaaaal :p
     
  4. lynx1609

    lynx1609 Golden Delicious

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    9
    Ich glaube nicht, dass es sich um einen Fettfilm handelt (ich reinige das Pad regelmäßig) aber ich probiers natürlich mal.
     
  5. lynx1609

    lynx1609 Golden Delicious

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    9
    Habe das heute morgen mit dem Tesa getestet.
    hat sich nur minimal verbessert, es handelt sich definitiv nicht um Fett.
     
  6. scooter010

    scooter010 Klarapfel

    Dabei seit:
    18.03.06
    Beiträge:
    280
    Ja, natürlich nicht. Das Trackpad ist im Original leicht angerauht, durch Verwendung wird "das Rauhe" abgerieben. Wie abgenutztes Schmirgelpapier. Das ist nicht rückgängig zu machen, zumindest nicht ohne Austausch des Trackpads. Tut mir leid.
     
  7. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    3 Möglichkeiten fallen mir spontan ein:

    - Drahtbürste
    - TopCase tauschen lassen
    - MeisterPropper Schmutzradierer (macht sich sicher gut auf einem schwarzen MacBook :p)

    ... im ernst. Wenn du es mit normalen Putzmitteln nicht wegbekommst - mein Gott. Es ist ein Gebrauchsgegenstand. Du solltest es dann vielleicht in Zukunft mit einer Maus benutzen;)
     

Diese Seite empfehlen