• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.

Mountain Lion: Eingabe-Bug lässt diverse Programme abstürzen

RudolfGottfried

Schöner von Nordhausen
Mitglied seit
13.03.11
Beiträge
316
Sagt mal, ist zu Apple nicht der Sicherheitschef vom NSA gewechselt?
David Rice war Sicherheitsberater, nicht nur "vom NSA", sondern auch bei der Navy.
Ich nutze ausschließlich Apple Produkte, MBP + iPhone.
Das ist brav, weiter so!
Kann weder programmieren, sonst verstehe ich was von der Sicherheitsaffäre.
Das verstehe ich jetzt nicht.
Doch eins weiß ich. Ich habe viel Geld bezahlt und für Apple sind solche Vorkomnisse peinlich!
Dann weißt du sogar zwei was.
I`m not amused, Apple sollte solche Probleme BESEITIGEN!
Mit Stumpf und Stiel. JAWOLL!
Da gibt es nichts schön zur reden.
Und nichts schön zu schreiben.
Und daran ist überhaupt nichts lustig, okay?
Okay.
Knalltüter_Innen. Soviel Zeit muß sein. :D
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Wertungen: winphobiker

Loooki

Beauty of Kent
Mitglied seit
15.09.09
Beiträge
2.169
.. Fehlerhafte Validierung einer URI ... schön? Und warum findet ihr das alle witzig, gewöhnlicher Bug.
 

Stefan Müller

Châtaigne du Léman
Mitglied seit
17.06.08
Beiträge
828
OOOH MEIN GOTT!!!!111einseinself

Ich werde nie wieder Macs benutzen. Meine persönliche Sicherheit ist nun nicht mehr gewährleistet :D
 

Paganethos

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
18.11.07
Beiträge
3.702
Bug den kein Mensch betrifft. Sonst wären die Foren schon länger voll mit Problemen von unerwartet beendeten Programmen bei Eingabe von ein paar Zeichen.

Nichts desto trotz ein Bug der gefixt werden muss und wird.
 

joey23

Hochzeitsapfel
Mitglied seit
26.11.06
Beiträge
9.246
Schon bezeichnend, wie lange es gedauert hat, bis das bekannt wurde. ML ist ja nun schon ein paar Tage draußen.
 

Wrandy

Doppelter Prinzenapfel
Mitglied seit
15.02.09
Beiträge
441
Das zeigt ja nur umso mehr, dass diese Zeichenfolge wirklich keiner braucht. Von daher: Halb so schlimm. Schmunzeln, Fixen, Fertig...
 

avalon2

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
30.09.08
Beiträge
634
und in 4 Wochen wird dann Apple mal einen Patch liefern ;)
 

MikeZ

Freiherr von Berlepsch
Mitglied seit
19.01.05
Beiträge
1.116
OOOH MEIN GOTT!!!!111einseinself

Ich werde nie wieder Macs benutzen. Meine persönliche Sicherheit ist nun nicht mehr gewährleistet :D
Das Problem ist nicht, dass Programme bei einer seltenen Zeichenkette abschmieren.
Das Problem ist, dass Apple das nicht aufgefallen ist. Das fördert nicht gerade das Vertrauen in die Qualität von Apple-Software.
 

Eraneva

Schöner von Nordhausen
Mitglied seit
13.06.12
Beiträge
320
Mensch,Mensch....
Auf einen Mac stürzen doch keine Programme ab.
Die Programme reagieren nur nicht mehr. Oder müssten unerwartet beendet werden :)
 

Applicator

Russet-Nonpareil
Mitglied seit
01.07.10
Beiträge
3.741
Funktioniert sogar im Finder, wenn man eine Datei umbenennt :D
 

pliskin1987

Idared
Mitglied seit
25.02.11
Beiträge
28
Hab das ganze übers iPhone per Nachricht gesendet und seit dem öffnet sich Nachrichten am Mac nicht mehr...
 

ZZ-II

Gala
Mitglied seit
05.01.13
Beiträge
50
bei mir stürtzt I-tunes ab sobald ich in das Suchfeld "i" eingebe. also bei sämtlichen titeln und interpreten muss ich das i weglassen damit itunes nicht abschmiert...das nervt sehr. hoffentlich wird das auch behoben
 

pliskin1987

Idared
Mitglied seit
25.02.11
Beiträge
28
Hab das ganze übers iPhone per Nachricht gesendet und seit dem öffnet sich Nachrichten am Mac nicht mehr...
Hab das ganze gerade nochmal nen bissl getestet, sobald das böse Wort in ner Nachricht oder ner eMail drinne steht, schmiert das Programm bei mir ab... Hilft nur den Verlauf zu löschen, was wiederum sehr ärgerlich werden kann, sobald was Wichtiges da drinne stehen sollte.
 

Atelis

Akerö
Mitglied seit
01.03.07
Beiträge
1.835
Auch wenn dieser Fehler ganz interessant ist, weil er überall im System funktioniert, so ist er doch nicht ganz ungefährlich. Einer der ersten Jailbreaks wurde auch durch einen Speicherfehler in Safari möglich, wodurch fremder Code eingeschleust und ausgeführt werden konnte. Ich weiß nicht, ob es sich in diesem Fall auch um einen Speicherfehler handelt, aber Apple sollte dieses Problem möglichst schnell beseitigen...
 

Xarbrough

Wohlschmecker aus Vierlanden
Mitglied seit
25.06.10
Beiträge
240
Bei mir ist es in der Tat so, dass das Abschalten der Rechtschreibprüfung den Fehler beseitigt, dort wo das möglich ist. Danach bringt mich der Befehl auch zum Finder oder wohin ich will; nur nicht in den Urlaub.
 

Waldbär

Becks Apfel (Emstaler Champagner)
Mitglied seit
13.08.06
Beiträge
338
Hm, bei mir funzt alles ganz normal, kein Programm lässt sich durch Eingabe von FileDoppelpunkt/// (sind wir mal nett zu den Mountainlions, nachher können die das nicht mal anzeigen) beirren.
SNOW LEOPARD FOR PRESIDENT!! :p