1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Monitorauflösung per Tastenkombination verändern

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Decomposition, 12.04.09.

  1. Decomposition

    Decomposition Antonowka

    Dabei seit:
    09.12.06
    Beiträge:
    363
    Hi,

    kann man irgendwie einen Shortcut vergeben, der die Monitorauflösung verändert/wechselt?

    Danke
    Markus
     
  2. LuMac

    LuMac Gloster

    Dabei seit:
    28.10.08
    Beiträge:
    63
    Mit der Software von Mac OS X nicht. Außer vll. mit einem PlugIn, allerdings braucht man für sowas normalerweise keine Tastaturkürzel, da mann die Bildschirmauflösung nur einmal einstellt. Wieso musst du denn so oft die Auflösung ändern?
     
  3. Decomposition

    Decomposition Antonowka

    Dabei seit:
    09.12.06
    Beiträge:
    363
    Nunja, wenn ich auf der Couch sitze und meinen FullHD-TV an meinem Macbook habe, dann ist das zum Filme schauen zwar sehr schön, allerdings lässt sich bei einer 1920x1080 Auflösung alles was nicht Film ist wohl nur mit Fernglas erkennen. Sprich, wenn ich auch mal über den TV im Internet surfe und dergleichen kann ich die Schrift bei FullHD-Auflösung natürlich nicht erkennen.

    Würde deshalb gern einfach per Tastenkombi schnell in eine niedrigere Auflösung wechseln können, wenn ich surfen will, und wenn ich einen Film schauen will stell ichs eben auf FullHD zurück.
     
  4. luk!

    luk! Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    22.04.08
    Beiträge:
    236
    Zweifinger-Zoom in Safari ist keine Option?

    oder ctrl+scrollen (zoomt, evtl. uner Bedienungshilfen aktivieren)
     
    #4 luk!, 13.04.09
    Zuletzt bearbeitet: 13.04.09
  5. Die Banane

    Die Banane Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    2.540
    oder apfel +
     
  6. Decomposition

    Decomposition Antonowka

    Dabei seit:
    09.12.06
    Beiträge:
    363
    Nunja, für Safari schon, aber ich nutze das Ganze ja nicht nur zum Surfen, auch beim restlichen Arbeiten ist das mit der hohen Auflösung nicht so angenehm. Hatte schon versucht das über den Automator zu machen, doch das will irgendwie nicht ...
     
  7. aks

    aks Boskoop

    Dabei seit:
    28.11.09
    Beiträge:
    40
    Ich wollte mal nachhaken, ob es diesbezüglich in den letzten 5 Jahren eine Änderung gegeben hat. Ich bin auch auf der Suche nach einer Tastenkombination um bei meinem MBP mit Retina-Display möglichst einfach verschiedene Auflösungen einstellen zu können. Es gibt Programme mit festen Fenstergrößen, die ich in möglichst niedrigerer Auflösung betreibe, damit sie den Bildschirm ausfüllen, während andere Programme eine hohe Auflösung benötigen. Die ständige Umschalterei über Systemeinstellungen->Monitore ist auf Dauer lästig.
     
  8. MACaerer

    MACaerer Laxtons Superb

    Dabei seit:
    23.05.11
    Beiträge:
    9.410
    Es gibt im App-Store ein kostenloses Tool namens "Display-Menü". Das Tool blendet oben in der Menüleiste ein Symbol ein, über das man die Auflösung einstellen kann. Das geht zwar auch nur über die Maus und nicht per Tastatur, aber man muss nicht über den Umweg der Systemeinstellung "Monitore" gehen.

    MACaerer
     
    aks gefällt das.
  9. Pill

    Pill Adams Parmäne

    Dabei seit:
    07.07.12
    Beiträge:
    1.310
  10. aks

    aks Boskoop

    Dabei seit:
    28.11.09
    Beiträge:
    40
    Das ist ein guter Tipp! Ich habe das Tool herunter geladen und werde es jetzt mal einige Zeit ausprobieren. Was mir allerdings bereits aufgefallen ist: die Auflösungen, die mir beim Retina MBP in Systemeinstellung->Monitor angeboten werden, scheint das Auflösungs-Dropdown-Menü nicht zu enthalten.
     
  11. aks

    aks Boskoop

    Dabei seit:
    28.11.09
    Beiträge:
    40
    Angeregt durch den Tipp habe ich etwas im App-Store gesucht und mich letztendlich für die App Eye-Friendly (4,49€) entschieden. Diese App bietet sogar Tastenkombinationen zum Vergrößern und Verkleinern der Auflösung an. Sie unterstützt alle Auflösungen des MBP. Nochmals Danke für den Tipp mit dem App-Store!
     

Diese Seite empfehlen